ZywOo wird ESL Pro League S16 MVP

Vitality Zywoo MVP der großen Finalstatistik der ESL Pro League 16_ESL
Tweet
Teilen
reddit
E–Mail

ESL Pro League Season 16 verleiht ZywOo die dreizehnte Einzelauszeichnung während seiner Karriere.


Die 16. Saison der ESL Pro League endete am 2. Oktober mit dem Triumph von Team Vitality über Team Liquid. Mathieu „ZywOo“ Herbaut, der AWPler von Team Vitality, wurde von den Veranstaltern für seine rundum brillante Leistung und seinen Rekord zum MVP gekrönt 143 Kills im Großen Finale. Wenn Sie das große Finale verpasst haben, sehen Sie sich unsere an Rückblick auf die Veranstaltung.

Der 21-jährige Franzose führte die Kills des Turniers an und war mit Abstand der herausragendste Spieler auf der Reise von Team Vitality zu ihrer ersten EPL-Trophäe in Malta. Der MVP war seine erste Auszeichnung nach fast einem Jahr seit dem Gewinn des Best Player bei der IEM Winter 2021. Damit ist es seine einzige MVP-Auszeichnung in diesem Jahr nach einer 10-monatigen Serie mit nur mittelmäßigen bis anständigen Leistungen. 

Diese Auszeichnung erhöht seine Gesamtzahl an Auszeichnungen für seine Karriere auf dreizehn. Mit seinem großartigen Gameplay hat es ZywOo geschafft, anderen Konkurrenten wie Jonathan „EliGE“ Jablonowski , Keith „NAF“ Markovic, Emil „Magisk“ Reif und Mareks „⁠YEKINDAR⁠“ Gaļinskis mühelos die Auszeichnung abzujagen.

ZywOo ist ZywOo

Der MVP-Gewinner beendete diese Saison der Pro League mit einem bemerkenswerten KD von +207, was einem durchschnittlichen HLTV-Rating von 1.42 entspricht. Dies machte den Wettbewerb zu seinem besten Turnier seit dem EPICENTER 2019, bei dem er Leistungen mit einer durchschnittlichen Bewertung von 1.53 erzielte. 

MEHR VON ESTNN
Zusammenfassung von Tag 2022 der BLAST-Herbstfinals 1

ZywOo war von Anfang bis Ende des Turniers unschlagbar und dominierte die Anzeigetafel während der Spiele der Gruppenphase, um Team Vitality an die Spitze der Gruppe A zu führen. Seine besten Leistungen erzielte er in der Serie gegen Spirit und Endpoint, die Bewertungen von erhielten 1.69 und 1.61. Seine Gesamtbilanz umfasste 536 glorreiche Kills, 15 Kupplungen und 0.91 KPR. 

In den Playoffs führte ZywOo Team Vitality zu Siegen im Viertelfinale und Halbfinale gegen Outsiders bzw. G2. Im Grand Final gegen Team Liquid zeigte ZywOo sein schieres Können mit beispiellosen 143 Frags und einem Rating-Durchschnitt von 1.39 über die fünf Kartenserien hinweg, trieb Vitality zum Sieg und brach dabei Rekorde. Dazu gehörte ein lächerliches 51-Kill-Spiel auf der dritten Karte Mirage, bei dem die Teams drei Verlängerungen spielten, bis ein Gewinner feststand.

Vitality Zywoo MVP der großen Finalstatistik der ESL Pro League 16_ESL

Urheberrecht: ESL

Unter den insgesamt 21 vom europäischen Team gespielten Karten erhielt der AWPer nur auf einer Karte eine Bewertung unter 1.00. 

Erfolg für Vitalität

Vitality besiegte Liquid mit 3:2 im Bo5 Grand Final, das dem französischen Clan 200,000 US-Dollar einbrachte und sich seinen Platz im BLAST World Final 2022 und IEM Katowice 2023 sicherte. Auf der anderen Seite erhielt Team Liquid 85,000 US-Dollar Preisgeld.

Der Sieg ist ein willkommener kleiner Erfolg für das französische Team. Das Team hatte Mühe, wichtige Spiele zu beenden – insbesondere in den Playoff-Phasen von Turnieren. Dieser Erfolg wird ihnen das dringend benötigte Selbstvertrauen geben und zweifellos auch den Platz des Newcomers Lotan „Spinx“ Giladi im Team für die absehbare Zukunft festigen. Die Hinzufügung des Israelis als Ersatz für den ehemaligen Jungstar Kévin „misutaaa“ Rabier wurde von vielen in Frage gestellt, aber das Team hat seinen Standpunkt klar bewiesen.

MEHR VON ESTNN
BLAST Herbstfinale 2022 Grand Finals Rekapitulation

Nach dem Sieg postete Vitality auf Twitter etwas über den Starspieler mit der Überschrift „This GOAT made 143 kills tonight 🏆“

Vitality wird jedoch nicht viel Zeit bleiben, um sich einer Siegesfeier hinzugeben, da die Europe Regional Major Rankings für die IEM Rio Major am 4. Oktober beginnen. Dieser Wettbewerb wird bis zum 9. andauern und einen erbitterten Kampf um die beinhalten 16 Slots der IEM Rio Major 2022, die am 31. Oktober beginnen soll. 

▰ Mehr CS: GO News

▰ Neueste Esports News

WERBUNG