Zellsis ist jetzt ein Restricted Free Agent

Zellsis ist jetzt ein eingeschränkter Free Agent.
Tweet
Teilen
reddit
E–Mail

RosterMania 2022 wird ein Riesenspaß.


Bereits im Juli machten die Sentinels viel Lärm, nachdem bekannt wurde, dass sowohl Zellsis als auch Shroud dabei sein würden Nehmen Sie gemeinsam mit ihnen an den NA VCT Last-Chance Qualifiers teil. Zu sagen, dass sich die Fans auf die Debüts von Zellsis und Shroud als Mitglieder der Sentinels freuten, wäre eine Untertreibung.

Obwohl 100 Thieves Sentinels im Viertelfinale der unteren Klammer nach Hause schickten, was zu dem wohl schlechtesten Wettbewerbsjahr der Sentinels führte, zogen Sentinels die Zahlen ein. Jedes Match mit den Sentinels hatte einige der höchsten Zuschauerzahlen der NA L-Chance Qualifiers. Zellsis selbst hat ziemlich gut gespielt. Viele fragten sich, ob er bei den Sentinels bleiben oder zu Version1 zurückkehren würde.

Wir bekamen bald unsere Antwort, denn kurz nach Ende der Saison der Sentinels kehrte Zellsis zu seiner früheren Organisation zurück. Das ließ einen offenen Platz auf der aktiven Liste der Sentinels zurück, was viele glauben ließ kürzlich unterzeichneten Inhaltsersteller Tarik würde seinen Platz einnehmen.

Das ist vielleicht nicht der Fall. Zellsis könnte seinen Platz zurückerobern, da es so aussieht, als würde er auch nicht bei Version1 bleiben.

Riot Games hat kürzlich die ersten 30 Partnerteams für VCT 2023 bekannt gegeben, und Version1 gehört nicht dazu. Mit dieser Enthüllung kam eine Ankündigung von Zellsis, dass er jetzt ein eingeschränkter Free Agent ist. Version1 lässt ihn seine Möglichkeiten für Partnerorganisationen erkunden.

Die Rückkehr zu Sentinels ist die sinnvollste Option. Er hat bereits mit der Mannschaft gespielt und sich eine gute Rolle erarbeitet. Dieser offene Platz ist noch verfügbar und Zellsis selbst hat ein Comeback angekündigt.

Aber wir sprechen hier von Zellsis, also werden Sentinels nicht das einzige Partnerteam sein, das sich für ihn interessiert.

Was Version1 betrifft, so haben sie, wie viele Organisationen, die es nicht geschafft haben, angekündigt, dass sie das kommende Tier-2-Format evaluieren werden, bevor sie über ihre nächsten Schritte in Valorant entscheiden. Ihr letzter Beitrag endet mit dem Hashtag #NEVERDONE, was darauf hindeutet, dass sie wahrscheinlich bleiben werden (zumindest vorerst), aber Riot Games ist es wirklich werden ihre Arbeit ausschneiden, sodass sich Tier 2 für Organisationen ohne Partner lohnt. 

Wir werden diese Geschichte im Auge behalten, da Zellsis derzeit mit Abstand einer der renommiertesten Free Agents auf dem Markt ist.

Wette auf Valorant

Die ultimative Liste von Valorante Wettseiten

▰ Mehr Valorant News

▰ Neueste Esports News

Wette auf Valorant

Die ultimative Liste von Valorante Wettseiten

WERBUNG