Charlie Cater
Charlie Cater
Charlie "MiniTates" Cater ist ein Student aus England mit einer Leidenschaft für Esport-Spiele, insbesondere Call of Duty. Er verfolgt die Wettbewerbsszene seit Black Ops 2. Er hofft, diese Leidenschaft durch einen Universitäts-Esport-Abschluss zu verfolgen.

Version1 startet Stipendien- und Mentorenprogramm für Studenten

Die Logos von Version1 und Cxmmunity erscheinen über den Worten "Version1 arbeitet mit Cxmmunity zusammen, um die Teilnahme von Farbstudenten am eSport zu erhöhen" mit ihren Stipendiendetails unten.
Teilen auf Twitter
Tweet
Share on Facebook
Teilen
Empfehlen über reddit
reddit
Teilen Sie per E-Mail
E–Mail

Version1 arbeitet mit Cxmmunity zusammen, um Stipendien für Studenten bereitzustellen.


Heute gab Version1 eine neue Partnerschaft mit Cxmmunity bekannt, einer gemeinnützigen Organisation, die sich bemüht, die Zahl der farbigen Menschen in der Esport- und Spielebranche zu erhöhen. Diese Partnerschaft ermöglicht es historisch schwarzen College- und Universitätsstudenten, wertvolle Erfahrungen in der Esport-Branche zu sammeln.

Version1 wird 25 US-Dollar bereitstellen, um dieses eSport-Stipendienprogramm einzurichten. Die Hoffnung besteht darin, die Repräsentanz von People of Color in Gaming und eSports zu erhöhen. Die ersten 20 US-Dollar werden im Jahr 5/2021 für vier akademische Stipendien in Höhe von 22 US-Dollar verwendet. In der Zwischenzeit werden die verbleibenden 5 US-Dollar als Preisgeld in einem Call of Duty-Turnier vergeben, das Studenten der HBCU Esports League offen steht.

Studierende können sich heute für das Stipendienprogramm bewerben unter version1.gg/cxmmunity bis Donnerstag, 30.

Dies ist ein großartiges Beispiel für Fortschritte beim Aufbau einer gerechten Zukunft für die Glücksspielbranche. Es ist fantastisch zu sehen, besonders mit Version1 an der Spitze des Ganzen.

▰ Mehr Allgemeines News

▰ Neueste Esports News

WERBUNG