Vignesh Raja
Vignesh Raja
Vignesh "Ranyel" Raja begann im Alter von 5 Jahren mit dem Spielen von Videospielen. Er hat mehrere Titel wie FIFA, Paladins und Apex Legends auf semiprofessionellem Niveau gespielt. Jetzt berichtet er für ESTNN über Neuigkeiten aus der Welt von Valorant & Apex Legends. Er hat für Mediengruppen wie Gameexp, Gamingonphone & Gamezo geschrieben.

Valorant Episode 3 Akt 2: Wird es einen neuen Valorant-Agenten geben?

Der potenzielle 17. Valorant-Agent, Deadeye, ist in Grün- und Rottönen dargestellt.
Teilen auf Twitter
Tweet
Share on Facebook
Teilen
Empfehlen über reddit
reddit
Teilen Sie per E-Mail
E–Mail

Ein neuer Agent für die neue Karte?


Vor kurzem bestätigte Riot Games die Ankunft einer neuen Valorant-Karte namens Fracture, für die kommende Episode 3 Akt 2 mit einem Teaser-Trailer. Die Informationen sind für viele Valorant-Fans eine schockierende Neuigkeit, die für die nächste Saison einen neuen Agenten anstelle einer Karte erwarteten. Die Hauptfrage, die sich jetzt allen stellt, ist, wird die nächste Saison neben der neuen Karte einen neuen Agenten enthalten? Offizielle bei Riot Games sind die einzigen Leute, die nur eine Antwort auf die brennende Frage geben können. Es gab jedoch zahlreiche Leaks über einen neuen Valorant-Charakter für die nächste Saison. Hier ist ein detaillierter Blick auf alle Lecks und Gerüchte, die in den letzten Monaten über den neuen, kommenden Valorant Agent 17 aufgetaucht sind.

Valorant Agent 17 – Deadeye

Laut dem prominenten Valorant Data Miner & Leaker Mike ist der Codename des nächsten Agenten Deadeye und tauchte heimlich in der einjährigen Hymne auf. Er fügt auch hinzu, dass der neue Agent eine Überlieferungsgeschichte haben wird, die mit Sova verbunden ist. Und damit wird er wahrscheinlich ähnliche Fähigkeiten haben wie er.

Wenn man das Muster der Charakterfreigaben von den Entwicklern sieht, könnte Deadeye ein Agent vom Typ Duellant sein. Seine Aufnahme wird ihn als den sechsten Agenten vom Typ Duellant im Spiel markieren. Schließlich enthüllte Mike auch den Codenamen des 18. Valorant-Agenten nach Deadeye, namens Sprinter.

MEHR VON ESTNN
So beheben Sie den Valorant-Fehlercode 43

Valorant Agent 17 - Deadeye Lore Verbindung mit Sova

Neben einem Bild von Sova ist eine Zeichnung des potenziellen Valorant-Agenten Deadeye abgebildet.

Wie bereits erwähnt, wird erwartet, dass der neue Charakter eine Überlieferungsverbindung mit Sova hat. Das Standbild aus dem Trailer aus dem ersten Jahr bestätigt seine Existenz weiter. Das Bild zeigt Deadeye mit einem Scharfschützen-/Schrotflintengewehr und einem Graffiti-ähnlichen Tattoo, das sein rechtes Auge bedeckt. Der wichtigste Aspekt dieses Bildes ist das helle Tattoo auf seinem rechten Auge, das auf eine Art Verbindung zu Sova hinweisen kann, der ein künstlich verstärktes rechtes Auge hat.

Valorant Agent 17-Deadeye-Fähigkeiten

Das Gesicht des potenziellen Valorant-Agenten 17 Deadeye ist in den Farben Lila, Grün und Rot dargestellt.

Derzeit gibt es keine soliden Details zu den potenziellen Fähigkeiten von Deadeye. Basierend auf der Lore-Verbindung hat er möglicherweise einige Aufklärungsfähigkeiten, die Sova mit einem Duellanten-Stil-Kit ähneln. Dies sind reine Spekulationen und Gerüchte über den Charakter und können sich mit einer offiziellen Ankündigung vollständig ändern.

Am Ende kann die kommende Valorant Episode 3 Act 2 Deadeye beinhalten oder auch nicht. Aber die Saison wird ganz spannend mit a neue Karte, eine phantasie Battle Pass-Sammlung, und einige neue Überlieferungsgeschichten. Bleiben Sie auf dem Laufenden bei ESTNN für weitere Updates zur neuen Valorant Episode 3 Akt 2.

▰ Mehr Valorant News

▰ Neueste Esports News

WERBUNG