Bence Loksa
Bence Loksa
Bence Loksa ist Jurastudent, freiberuflicher Journalist und aufstrebender Esport-Caster aus Ungarn. Er spielt seit 10 Jahren League of Legends und hat Tausende von Stunden in das Spiel gesteckt. Seit ihren geschlossenen Betas spielt er auch Valorant und Smite und hat sich kürzlich für Call of Duty interessiert. Er begann 2015 mit dem Sport, als sich Unicorns of Love für das EU LCS qualifizierte.

Valorant: Doma wird Fnatic verlassen

Teilen auf Twitter
Tweet
Share on Facebook
Teilen
Empfehlen über reddit
reddit
Teilen Sie per E-Mail
E–Mail

Nach dem Abschluss von Valorant Champions gehört Fnatic zu den ersten, die mit dem Wiederaufbau für 2022 beginnen.


Valorant Champions 2021 endete am 12. Dezember – mit dem EMEA-Kader Acend, der sich über jedes andere Team erhob; der erste Valorant-Weltmeister zu werden. Mit ihrem Triumph beginnt die Offseason im umkämpften Valorant. Das heißt, die Teams bereiten sich jetzt auf Dienstplanänderungen vor, um 2022 so gut wie möglich zu beginnen.

Fnatic war eines der ersten Teams, das einen seiner Spieler bekannt gab; Domagoj „Doma“ Francev wurde in den inaktiven Kader verschoben. Fnatic hatte zwar eine ziemlich gute Saison, konnte aber keine Titel gewinnen. Beim Masters Reykjavík Zweiter und nicht für das Masters Berlin qualifiziert. Sie erreichten den ersten Platz in der Gruppe A bei Champions; nur um im ersten Spiel der Playoffs vom LATAM-Team KRÜ ausgeknockt zu werden.

Sie wollen in der kommenden Saison alles auf das nächste Level bringen. Das heißt, sie wollen das Team ein bisschen umbauen. In der Ankündigung auf der Fnatic-Website hieß es, dass Doma zwar in Bezug auf die Mechanik einer der besten Spieler in Valorant ist, aber nicht in die Vision von Fnatic 2022 passt. Die schwarz-orange Organisation wird es Doma ermöglichen, mit anderen Teams zu spielen, und der Kroate wird zweifellos in kurzer Zeit ein Team finden.

Doma begann seine eSports-Karriere als Fortnite-Spieler und wechselte 2020 zu Valorant. Er war bei SUMN FC, dem Team ohne Organisation, das Anfang 2021 von Fnatic unter Vertrag genommen wurde. Er war einer der charismatischsten Spieler in einem Team von großartige Charaktere, und es ist realistisch zu glauben, dass eine Reihe von Teams an ihm interessiert sein werden.

▰ Mehr Valorant News

▰ Neueste Esports News

WERBUNG