Malik Shelp
Malik Shelp
Malik ist spezialisiert auf Esportfotografie, Videografie, Videobearbeitung und Grafikdesign. Er hat auch Overwatch- und Dota-Artikel für über 2 Jahre für DBLTAP und andere Esport-Outlets geschrieben. Weitere Informationen zu Malik finden Sie auf unserer Info-Seite.

Valorant Agent Guide: Killjoy

Killjoy Valorant-Agent
Teilen auf Twitter
Tweet
Share on Facebook
Teilen
Empfehlen über reddit
reddit
Teilen Sie per E-Mail
E–Mail

Valorants jüngster Agent stammt aus Deutschland und ist ein Technik-Experte, der eine Handvoll Geräte verwendet, um Ziele zu schließen


Killjoys Verteidigungswerkzeuge

Der erste Gegenstand in Killjoys Toolkit ist ihr umstrittenster, der Turm. Killjoy kann einen kleinen Turm einsetzen, der in drei Runden auf jeden Feind schießt, den er entdeckt. Der Turm muss zum Starten die Sichtlinie beibehalten, kann jedoch durch Rauchfähigkeiten geblitzt und geblendet werden. Der Turm verursacht keinen nennenswerten Schaden, ist jedoch ein wirksames Instrument, um feindliche Standorte zu identifizieren und ihre Aufmerksamkeit abzulenken. Es gibt eine kurze Verzögerung von dem Zeitpunkt an, an dem Killjoy den Turm platziert, bis er aktiviert wird, wodurch er verwundbar wird. Bei Zerstörung hat der Turm eine Abklingzeit von 45 Sekunden oder kann für eine Abklingzeit von 20 Sekunden zurückgerufen werden. Wenn Killjoy ihren Turm frei platzieren und zurückholen kann, ist sie in der Lage, sich neu zu positionieren und zwischen Bombenstandorten zu wechseln.

Killjoys zweite Fähigkeit, Alarmbot, ist ein kleiner Roboter, der platziert wird und unsichtbar wird, sobald er sich eingelebt hat. Der Bot wird erkennbar, wenn sich Feinde nähern, und kann zerstört werden, ähnlich wie Cyphers Trapwire. Wenn ein Feind in den Radius von Alarmbot tritt, ohne ihn zu zerstören, detoniert der Roboter, verursacht Schaden und fügt einen Debuff zu. Der Debuff macht die betroffenen Spieler anfälliger für mehr ankommenden Schaden. Um das Beste daraus zu machen, konvergieren Sie schnell gegen einen betroffenen Feind, um maximalen Schaden zu verursachen. Alarmboy ist eine starke und zuverlässige Fähigkeit zum Sammeln von Informationen.

Nanoswarm ist Killjoys Methode, um Schaden auszuteilen und den Feind auf seinen Spuren auszuschalten. Die platzierbare Granate kann von überall auf der Karte aus der Ferne gezündet werden und ist am nützlichsten, wenn sie unter einem Cypher Trapwire oder per Alarmbot platziert wird. Die Granate ist für Feinde bis auf wenige Meter unsichtbar und kann erst nach der Landung gezündet werden. Bei sorgfältiger Planung ist Nanoswarm leistungsfähiger als die meisten Molotow-Fähigkeiten. Die Granate wird verwendet, um Chokepoints auszumerzen, das feindliche Team aufzuteilen und eine Spike-Entschärfung zu verhindern. Nanoswarm verursacht eine erhebliche Menge an Schaden. Verwenden Sie diese Option, um Drosselstellen zu entfernen oder einen Stoß anzuhalten.

Ein weiteres OP Ultimate

Ihre ultimative Fähigkeit, Lockdown, ist ein großes Leuchtfeuer, das die Bewegung eines in seinem Radius gefangenen Feindes hemmt. Die Fähigkeit ist eine sperrige leuchtende Säule, die zerstört werden kann und nach 12 Sekunden detoniert. Jeder im Radius gefangene Feind hat eine unerträglich langsame Bewegungsgeschwindigkeit und kann seine Fähigkeiten oder Waffen nicht einsetzen. Mit Lockdown kann Killjoy Ziele schließen, einen Bereich räumen oder das Match komplett auf den Kopf stellen. Es gibt viele Debatten darüber, wie überwältigt Killjoys Ultimate ist, aber es hat seine Nachteile. Feinde können den Radius von Lockdown sehen, bevor er detoniert, und haben 12 Sekunden Zeit, um zu entkommen oder sich der Hinrichtung zu stellen. Die Verwendung von Lockdown zum Abwürgen der Uhr ist eine übliche Methode, um enge Anrufe abzuwehren und das Ultimative maximal zu nutzen.

Killjoy lebt von Unvorhersehbarkeit. Wenn Sie ihre Fähigkeiten, hauptsächlich Alarmbot und Turret, in dieselbe Position bringen, werden sie nur zerstört, bevor Sie einen echten Nutzen daraus ziehen. Der Schwachstellen-Debuff von Alarmbot kann Turret zu einer echten Bedrohung machen und es Ihrem Team ermöglichen, aggressiv zu werden. Ihre Werkzeuge drehen sich darum, die feindliche Position zu identifizieren und genügend Zeit für Ihr Team zu gewinnen, um Rotationen durchzuführen und den Kill zu sichern. Wenn Killjoy zu Beginn eines Kampfes an Nützlichkeit verliert, muss sie sich oft zurückziehen und neu positionieren. Killjoys Spezialität ist es, feindliche Fortschritte zu identifizieren und zu verlangsamen, um den Positionsvorteil zu erzielen.

▰ Mehr Valorant News

▰ Neueste Esports News

WERBUNG