Zlosterr
Zlosterr
Zlosterr ist seit vielen Jahren ein Fan von Esports und konzentriert sich hauptsächlich auf Dota 2. Er hat mehr als fünf Jahre Erfahrung im Schreiben von Dota 2-Inhalten für zahlreiche Plattformen. Er ist nicht nur ein leidenschaftlicher Fan des Spiels, sondern hat auch für verschiedene Amateurmannschaften gespielt.

PP-Bizon CS:GO Guide, wichtige Informationen, die Sie wissen müssen

PP-Bizon CS:GO-Anleitung
Teilen auf Twitter
Tweet
Share on Facebook
Teilen
Empfehlen über reddit
reddit
Teilen Sie per E-Mail
E–Mail

Es gibt zahlreiche beliebte Waffen in CS:GO, aber die SMGs gehören wahrscheinlich nicht dazu. Es gibt jedoch einige andere Waffen, die interessant erscheinen, und die PP-Bizon ist definitiv eine davon. Warum, erfahren Sie in unserem PP-Bizon CS:GO Guide.


Diese Waffe stammt aus Russland und gehört zu den neuen Optionen in der Counter-Strike-Welt. Obwohl es sich um eine SMG handelt, investieren einige Leute Zeit und Mühe, um zu lernen, wie man sie benutzt, weil sie denken, dass es sich lohnt. Auch wenn das PP-Bizon bei weitem nicht so gut ist wie einige der populäreren Optionen, bietet es CS:GO-Spielern definitiv die Chance, ein paar böse Kopfschüsse zu landen und viel Geld zu sammeln.

Sie müssen einige interessante Dinge über diese Waffe wissen, also schauen wir sie uns an.

 

Ein kurzer Überblick über die PP-Bizon

Das Erste, was Sie über diese CS:GO-Waffe wissen müssen, ist, dass sie aus Russland stammt. Es verwendet 9-mm-Geschosse und ist eine der Waffen mit der größten Magazinkapazität (64). Mit anderen Worten, dies ist eine der wenigen Waffen im Spiel, mit der Sie möglicherweise eine Weile auf einen bestimmten Feind schießen können.

Interessanterweise hat die PP-Bizon im Vergleich zu anderen beliebten Waffen auch eine ziemlich schnelle Nachladezeit. Wenn Sie dies mit der Tatsache kombinieren, dass die Waffe eine beeindruckende Magazingröße hat. Nachdem dies gesagt wurde, ist es leicht zu verstehen, warum es die bevorzugte Option für Leute ist, die ihre Gegner „überdauern“ wollen.

Eine weitere interessante Tatsache über die PP-Bizon ist, dass diese Waffe den Leuten $600 für einen Kill gibt, während sie „Competitive“ spielen. Dies und die Tatsache, dass der PP-Bizon nur 1400 US-Dollar kostet, macht ihn zu einer der besten Waffen für die zweite oder sogar dritte Runde eines bestimmten Spiels. Solange Sie wissen, was Sie tun, kann Ihnen diese Waffe viel Geld einbringen. Dadurch können Sie in den folgenden Runden bessere Gegenstände erhalten.

MEHR VON ESTNN
FaZe gewinnt PGL Major Antwerpen 2022: Zusammenfassung des großen Finales

Der Waffenschaden ist nicht so beeindruckend

 

Trotz der Tatsache, dass die PP-Bizon viele Vorteile hat, die sie hervorheben, ist das Hauptproblem der Waffe der verursachte Schaden. Leider ist diese SMG nicht so beeindruckend wie Dinge wie die AK-47 oder andere beliebte Waffen. Laut den offiziellen Statistiken fügt diese Waffe 27 Schaden zu und hat eine Rüstungsdurchdringung von 60 %. Mit anderen Worten, Sie müssen Ihr Ziel mehr als 7 Mal treffen, um einen Kill zu landen. Das ist nicht ideal, besonders wenn Sie auf mehrere Ziele schießen.

Unnötig zu sagen, dass der Schaden dieser Waffe noch geringer ist, wenn Sie meilenweit entfernt auf jemanden schießen, was sie noch weniger effektiv macht. Die gute Nachricht ist, dass die hohe Magazinkapazität es Ihnen ermöglicht, viele Kugeln zu versprühen, sodass Sie mit etwas Glück ein paar Kopfschüsse landen können. 

Eine weitere wichtige Sache im Zusammenhang mit dem Schaden ist, dass Sie Ihre Gegner sogar töten können, während Sie sich bewegen. Der PP-Bizon ist aufgrund seiner geringen Bewegungsgeschwindigkeit und seines geringen Rückstoßes einer der besten Gegenstände für die „Run and Gun“-Taktik.

Die Feuerrate der PP-Bizon ist nicht so gut, wie manche von euch es sich vielleicht wünschen

Eines der großen Probleme bei der Verwendung von SMGs ist ihre Feuerrate. Dinge wie die P90 können es Ihnen ermöglichen, Tonnen von Kills zu landen, da sie eine der höchsten Feuerbewertungen im Spiel hat. Dies gleicht den geringen Schaden der Waffe aus.

MEHR VON ESTNN
Ein paar Dinge, die Sie wissen sollten, bevor Sie anfangen, CS:GO zu spielen

Beim PP-Bizon ist das leider nicht der Fall. Abgesehen davon, dass der Schaden dieser Waffe nicht beeindruckend ist, beträgt die Feuerrate nur 750 U / min, was sie zu einer der langsamsten ihrer Klasse macht. Das ist einer der Gründe, warum dies eine der langsamsten DPS-Wertungen hat.

Versuchen Sie, Aufnahmen aus großen Entfernungen zu vermeiden

Ein weiteres großes Problem bei der Verwendung der PP-Bizon ist die Ungenauigkeit der Waffe, wenn Sie sich entscheiden, aus großer Entfernung zu schießen. Wie wir bereits ein paar Mal erwähnt haben, ist dies keine der Waffen, die dafür berüchtigt sind, viel Schaden anzurichten. Es ist auch nicht so genau, was bedeutet, dass Sie wahrscheinlich den größten Erfolg haben werden, wenn Sie sich für „Run and Gun“ entscheiden und auf das Beste hoffen.

Versuchen Sie daher immer, die Waffe in Situationen einzusetzen, in denen Sie aus nächster Nähe auf Ihre Feinde schießen können. Je weiter sie gehen, desto weniger Chancen haben Sie, sie zu töten, besonders wenn sie so etwas wie ein AWP verwenden. Die Tatsache, dass Sie eines der größten Magazinformate im Spiel haben, macht das PP-Bizon in bestimmten Szenarien zu einer gefährlichen Option.

Schauen Sie sich unbedingt mehr von unseren an CS:GO-Waffenführer.

▰ Mehr CS: GO News

▰ Neueste Esports News

WERBUNG