Charlie Cater
Charlie Cater
Charlie "MiniTates" Cater ist ein Student aus England mit einer Leidenschaft für Esport-Spiele, insbesondere Call of Duty. Er verfolgt die Wettbewerbsszene seit Black Ops 2. Er hofft, diese Leidenschaft durch einen Universitäts-Esport-Abschluss zu verfolgen.

Veröffentlichung der gesamten Liste der Pariser Legion vor der Call of Duty League-Saison 2021

Einer der Call of Duty League-Spieler der Pariser Legion blickt enttäuscht nach unten
Tweet
Teilen
reddit
E–Mail

Paris Legion ist das zweite Team in zwei Tagen, das seinen gesamten Kader vor der Saison 2021 veröffentlicht.


Da alle Teams in der Call of Duty League-Saison 2021 einen Spieler aus ihrer Startaufstellung entfernen müssen, ist Paris das zweite Team, das seinen gesamten Kader veröffentlicht. Gestern haben wir gesehen, wie die Minnesota Rokkr ihren gesamten Kader freigelassen haben und sich auf einen vollständigen Umbau für 2021 vorbereiten. Die Pariser Legion ist heute in ihre Fußstapfen getreten.

In der Saison 2021 werden Denz, Louqa, KiSMET, Shockz, Zed, Breezy und Phantomz uneingeschränkte freie Agenten sein.

Denholm "Denz" Taylor

Denz tritt seit 2014 während der Call of Duty: Ghosts-Saison an. Seine höchsten CWL-Platzierungen sind viele 1. Platzierungen bei regionalen Events in Australien und Neuseeland unter Mindfreak, bei denen zwischen 2014 und 2016 acht Events gewonnen wurden.

Luke "Louqa" Rigas

Louqa begann seine Karriere auch während der Call of Duty: Ghosts-Saison 2014. Seine höchsten CWL-Platzierungen erzielte er in einer dominanten Black Ops 2019-Saison 4 unter Mindfreak und gewann sechs CWL Open-Events.

Matthew "KiSMET" Tinsley

KiSMET startete 2018 während der Saison Call of Duty: World War 2. Während KiSMET noch nie ein CWL-Event gewonnen hat, erreicht er seine höchste Platzierung bei den Weltmeisterschaften 2019, bei denen er unter Enigma 4 den 6. Platz belegte.

Conrad "Shockz" Rymarek

Shockz begann seine Karriere während der Call of Duty: Advanced Warfare-Saison 2014. In dieser Saison wechselte er zu Mindfreak und blieb über fünf Jahre im Kader, bis er zur Pariser Legion wechselte. In dieser Zeit gewann er viele offene und australische Regionalveranstaltungen.

MEHR VON ESTNN
Letzte Warzone-Update-Hits – Was ist in den letzten 2 Monaten auf Lager?

Zach "Zed" Denyer

Zed nahm an der Call of Duty: Advanced Warfare-Saison 2015 teil und hat für viele der besten EU-Teams wie Excel, Elevate, UNILAD und Team Reciprocity gespielt. Seine höchste Meisterschaftsplatzierung erzielte er letztes Jahr mit Team Reciprocity, wo er den 5. bis 6. Platz belegte.

Paul "Breszy" Breszynski

Breszy startete 2016 in der Call of Duty: Black Ops 3-Saison. Er hat für viele angesehene EU-Teams gespielt, darunter Denial und Elevate, bevor er am Ende der Black Ops 6-Saison zu Enigma 4 wechselte.

Timothy "Phantomz" Landis

Phantomz begann seine Karriere während der Call of Duty: Black Ops 2017-Saison 3. Seine höchste CWL-Platzierung erhielt er 2019 in Fort Worth, wo er unter FaZe Clan Black den 1. Platz belegte.

Die Pariser Legion wird nun in der Saison 2021 einem vollständigen Umbau unterzogen, wodurch ein völlig neuer Dienstplan erstellt wird.

Wette auf Call of Duty

In Gedanken an Wetten auf Call of Duty Spiele

▰ Mehr Call of Duty News

▰ Neueste Esports News

Wette auf Call of Duty

In Gedanken an Wetten auf Call of Duty Spiele

WERBUNG