Zlosterr
Zlosterr
Zlosterr ist seit vielen Jahren ein Fan von Esports und konzentriert sich hauptsächlich auf Dota 2. Er hat mehr als fünf Jahre Erfahrung im Schreiben von Dota 2-Inhalten für zahlreiche Plattformen. Er ist nicht nur ein leidenschaftlicher Fan des Spiels, sondern hat auch für verschiedene Amateurmannschaften gespielt.

Overwatch: Mei-Guide, Die Macht von Mei

Overwatch Mei-Leitfaden
Tweet
Teilen
reddit
E–Mail

Mei ist ein fantastischer Held in Overwatch, der erheblichen Schaden anrichten kann. Was die Heldin so gefährlich macht, ist ihre Fähigkeit, ihr Team zu beschützen und andere bei Bedarf zu blockieren. Auch wenn sie leicht zu meistern scheint, ist Mei eine Heldin, die von dir verlangt, dass du weißt, was du tust, wenn du erfolgreich sein willst. Wie das geht, erfahren Sie in unserem Overwatch Mei Guide.


Da dies einer der besten Helden im Spiel ist, um einen bestimmten Bereich auf der Karte abzuriegeln, wollten wir mehr darüber erzählen. Aus diesem Grund wird dieser Leitfaden versuchen, Sie durch die Dinge zu führen, die Sie über den Helden wissen müssen, bevor Sie mit dem Spielen beginnen.

Mei glänzt vielleicht nicht in Sachen Schaden, aber sie macht das wieder wett

Ein Mangel an echtem Schaden ist etwas, an das Sie sich gewöhnen müssen, wenn Sie als Mei spielen. Sicher, es gibt Spiele, in denen sie glänzen kann, aber sie ist nicht so tödlich wie Reaper oder Genji.

Meis Stärke liegt darin, dass sie mit ihrer Eiswand ihren Teamkameraden helfen oder Feinde blocken kann. Die Nutzung dieser Wand ist leichter gesagt als getan. Um zu lernen, wann es am besten zu verwenden ist, kommt es jedoch auf Erfahrung an, also steigen Sie in das Übungstool ein.

Mei ist wirklich tanky

Die Tatsache, dass Mei langsam ist und keine Fähigkeiten hat, die ihr Bewegungsgeschwindigkeit verleihen, macht Mei oft zum Ziel der meisten Helden. Unnötig zu erwähnen, dass Mei leicht zu töten ist, wenn ihr Team nicht mit ihr zusammenarbeitet.

Das Gute ist, dass Mei viel robuster ist, als Sie denken. Für den Anfang hat der Held 250 HP, was bedeutet, dass er 50 HP mehr hat als die meisten DPS-Helden. Natürlich müssen wir auch ihre Eiswand erwähnen, da diese Fähigkeit jeden DPS leicht daran hindern kann, sie zu töten. 

Zu guter Letzt verfügt Mei auch über eine Fähigkeit namens Cryo-Freeze, mit der sie sich selbst einfrieren und etwa 52 HP pro Sekunde wiederherstellen kann. Darüber hinaus stellt diese Fähigkeit maximal 60 Munition wieder her. Es hat eine Abklingzeit von 12 Sekunden und kann vorzeitig abgebrochen werden. Das bedeutet, dass Mei diese Fähigkeit nutzen kann, um bestimmten Ultimaten auszuweichen. 

MEHR VON ESTNN
Overwatch 2: Häufige Probleme im kompetitiven Spiel

Sie müssen lernen, wann Sie Meis zwei Feuermodi verwenden

Wie die meisten DPS-Helden im Spiel hat Mei zwei Feuermodi. Dank ihrer Waffe namens Endothermic Blaster kann sie bei Nahkämpfen und Langstreckenflügen hilfreich sein.

Das Langstreckenmodell feuert Eiszapfen ab, die 75 Schaden verursachen und 0.4 Sekunden zum Abfeuern brauchen. Mit anderen Worten, Sie können damit Schilde brechen und Kopfschüsse landen. Abgesehen davon macht Meis primärer Feuermodus sie gefährlich. Obwohl sie nur 55 Schaden pro Sekunde verursacht, verlangsamt diese Fähigkeit ihre Feinde und kann sie sogar betäuben.

Sobald du jemanden mit deinem Strahl triffst, wird die Bewegungsgeschwindigkeit automatisch um 20 % verlangsamt. Wenn Sie sie weiter angreifen, verlangsamen Sie -2.85 % ihrer MS pro Tick, bis Sie sie für 70 % der MS verlangsamen. Sobald dies geschieht, wird das Ziel 1 Sekunde lang betäubt, was normalerweise ausreicht, um mit Ihren Eiszapfen einen Kopfschuss zu landen.

Cryo-Freeze hat seine Nachteile

Wie bereits erwähnt, ermöglicht diese Fähigkeit Mei, noch robuster und gefährlicher zu sein. Sie kann Cryo-Freeze verwenden, um bestimmten Fähigkeiten auszuweichen und sich selbst zu heilen. Es gibt jedoch einige Nachteile, die berücksichtigt werden müssen.

Der erste ist Meis Unfähigkeit, sich zu bewegen, während er den Zauber anwendet. Das hat seine Vor- und Nachteile, aber die Nachteile sind wichtiger. TVier Sekunden (die Dauer der Fähigkeit) können für die feindlichen Feinde ausreichen, um sie zu „schwärmen“. Davon abgesehen kann Mei ihren Cryo-Freeze abbrechen und sich bei Bedarf bewegen.

Der zweite und bedeutendste Nachteil ist, dass Mei keine Heilungen von ihren Teamkollegen erhalten kann, während sie ihr Cryo-Freeze verwendet. Manche wissen das erst, wenn es zu spät ist.

MEHR VON ESTNN
Wöchentlicher Herausforderungsleitfaden für Overwatch – Saison 1, Woche 9

Die ultimative

Meis Ultimate, Blizzard, gibt ihr die Kraft, einen bestimmten Ort für die nächsten 4.25 Sekunden zu kontrollieren. Bei Verwendung beschwört dieses Ultimate eine spezielle Drohne, die 20 DPS verursacht und Ziele verlangsamt. Wenn ein Ziel, das langsamer wird, eingefroren wird, wird es auch betäubt. Dies ermöglicht Mei, ihre Eiszapfen-Combo zu landen.

Dieses Ultimate ist so mächtig, dass Sie es an vielen Orten einsetzen können, an denen Ihre Gegner keine andere Wahl haben, als gegen Sie zu kämpfen. Einige Mei-Spieler platzieren das Ult oft innerhalb bestimmter Punkte oder auf der Nutzlast. 

Auch wenn es nicht viel Schaden anrichtet, kann Meis Ultimativ leicht über den Ausgang der meisten Kämpfe entscheiden. Sobald ihre Gegner eingefroren sind, können Mei und ihre Verbündeten die Matschigen leicht töten, bevor die Betäubung vorüber ist.

Sie müssen wirklich vorsichtig sein, wenn Sie Ihre Eiswand verwenden

Obwohl diese Fähigkeit Spaß macht und Sie Ihre Teamkollegen trollen können, kann Ice Wall das Spiel enorm beeinflussen. Ein falscher Einsatz dieser Fähigkeit kann normalerweise zu einem Verlust führen. Das heißt, Sie müssen sehr vorsichtig sein, wann und wie Sie die Wand verwenden.

Deine Eiswand hat eine Abklingzeit von 12 Sekunden und eine Dauer von bis zu 5 Sekunden. Es besteht aus vier Säulen mit jeweils 400 PS. Interessanterweise können Sie Ihre Eiswand mit demselben Schlüssel stornieren, mit dem Sie sie aktiviert haben. Da eine falsche Mauer verheerende Folgen haben kann, erlaubt Ihnen Overwatch, die Mauer aufzuheben, selbst wenn Sie tot sind.

Eine weitere wichtige Sache, die Sie bei Ihrer Eiswand beachten sollten, ist, dass Sie ihre Platzierung ändern können, bevor Sie sie verwenden. Zu lernen, wie man diese Fähigkeit voll ausschöpft, wird viel Zeit in Anspruch nehmen. Es lohnt sich jedoch, denn es ist das, was Mei so gefährlich macht. Eine gute Eiswand kann alles verändern, besonders wenn Sie gute Teamkollegen haben.

▰ Mehr Wacht News

▰ Neueste Esports News

WERBUNG