Graham Arnold
Graham Arnold
Graham ist ein erfahrener Overwatch-Spieler und ein Experte der Overwatch League. Er hat Tausende von Stunden damit verbracht, die vielen aufregenden OWL-Rivalitäten zu beobachten und zu analysieren. Weitere Informationen zu Graham finden Sie auf unserer Info-Seite.

Overwatch League Season # 2 Countdown - Atlanta Reign (# 13)

Atlanta Reign Overwatch League
Teilen auf Twitter
Tweet
Share on Facebook
Teilen
Empfehlen über reddit
reddit
Teilen Sie per E-Mail
E–Mail

#14 - Ghuanzhou Gebühr |  #15 - Hangzhou Funken |  #16 - Houston Geächtete |  #17 - Florida Mayhem |  #18 - Bostoner Aufstand |  #19 - Washington Gerechtigkeit | #20 - Chengdu-Jäger

Auf #13 in unserer Power-Rangliste für die Overwatch League Season 2 ist die Atlanta Reign vertreten. Das Unternehmen gehört Cox Enterprises und wird von Atlanta Esports Ventures betrieben. Trotz der Tatsache, dass es in der Saison 1 keine Veteranen der Overwatch League gibt, hat die Reign eine beeindruckende Aufstellung zusammengestellt. Trainer Brad "Sephy" Rajani, der zuvor das Team von NA Contenders "Last Night's Leftovers" trainierte, hat acht Spieler gefunden, von denen er glaubt, dass sie einen starken Kader bilden werden, um in der Saison 2 der Overwatch League antreten zu können. Lassen Sie uns genauer untersuchen, aus welchen Spielern dieses Team in Atlanta besteht.

Die DPS for the Reign besteht aus drei Spielern. Erster ist ein koreanischer Projektilspezialist. Er stammt vom Contenders-Team Lucky Future Zenith und zeigt in 2018 fantastische Ergebnisse. Erster ist ein flexibler Spieler, der in der Lage ist, seine Genji, Pharah, Doomfist, Tracer und noch mehr herauszubringen, wenn sein Team es braucht. Neben Erster ist einer der beliebtesten Overwatch-Streamer der Hitscan-Spezialist Dafran. Dafran ist bekannt für sein außergewöhnliches Soldier: 76- und Tracer-Spiel. Mit seinem rohen mechanischen Talent kann er in Saison 2 einer der dominierendsten Spieler in der Overwatch League sein. Es ist jedoch auch bekannt, dass er eine Art Joker ist, und er ist möglicherweise nicht der zuverlässigste in Bezug auf den Wunsch, beständig mit seinen besten Fähigkeiten zu spielen. Wir haben in der Vergangenheit Beispiele gesehen, bei denen Dafran nicht immer sein Bestes gab, aber die Hoffnung ist, dass Dafran sich verändert hat und in dieser Saison sein Bestes geben wird. Abgerundet wird die DPS-Liste für Atlanta durch NLaaeR, einen russischen Witwenmacher aus Last Night's Leftovers. NLaaeR hat in der Vergangenheit ein starkes Fazit gezogen, wurde jedoch früher als CS: GO-Spieler wegen Betrugs gesperrt. Dieses Verbot beendete seine Wettkampfkarriere im Esport, doch in Overwatch hat er bisher noch keine ähnlichen Verhaltensweisen verzeichnet. Im Allgemeinen scheinen die DPS-Spieler der Regierung solide zu sein, obwohl einige von ihnen in der Vergangenheit für verschiedene Probleme bekannt waren.

Das beeindruckende Panzerduo des koreanischen Contenders-Teams Element Mystic wechselt in die Panzerbesetzung für Atlanta. Hauptpanzer Pokpo wird neben seinem Teamkollegen DACO spielen, der in der Vergangenheit für sein starkes Zusammenspiel bekannt war. DACO, der vor allem für sein D.Va-Spiel bekannt ist, war neben Pokpo ein wesentlicher Bestandteil, um Element Mystic in der Saison 2 von Contenders Korea zum Erreichen des Halbfinales zu verhelfen. Wir werden höchstwahrscheinlich viele dieser beiden Spieler zusammen sehen, da insgesamt nur drei Spieler als Panzer- oder Flex-Spieler für Atlanta verpflichtet wurden. Abgerundet werden die Panzer von Gator, dem Hauptpanzer des ursprünglichen Goats-Teams. Gator ist Teil eines Zwei-Wege-Vertrages mit dem Atlanta Academy-Team, sodass wir in der Saison 2 möglicherweise nicht viel von Gator sehen. Es ist bekannt, dass Gator vor relativ kurzer Zeit von Contenders gesperrt wurde, da das Konto einige Jahre zuvor aufgestockt und verkauft wurde. Trotzdem wird er für Atlanta spielen. Insgesamt scheinen die Panzer für die Regierung stark zu sein, können jedoch in ihrer Flexibilität aufgrund einer so geringen Anzahl von spielfähigen Panzern eingeschränkt sein.

Schließlich besteht die Unterstützungsliste für Atlanta nur aus zwei Spielern: Masaa und Kodak. Masaa stammt vom Team Gigantti und hat bereits einige andere Contenders-Teams vor dem Team Gigantti bestritten. Masaa war bekannt für sein starkes Lucio-Spiel und seine Barmherzigkeit. Kodak ist der andere Befürworter der Regierung und hat sein starkes Zenyatta-Spiel im deutschen Overwatch-Weltcup-Team in 2018 unter Beweis gestellt, obwohl er in der Paris-Qualifikation weniger als ideale Ergebnisse gezeigt hat. Kodak hat auch eine starke Ana und Mercy und kann sich bei Bedarf sogar auf andere Helden stützen. Mit nur zwei Unterstützungsspielern für Atlanta werden wir viele dieser beiden Spieler in der Saison 2 sehen, so dass es für sie notwendig ist, flexibel in ihren Heldenpools zu sein, um Ergebnisse zu zeigen.

Insgesamt hat die Atlanta Reign eine solide Liste mit vielen talentierten Spielern zusammengestellt. Mit insgesamt nur acht Spielern muss Atlanta seine Anpassungsfähigkeit unter Beweis stellen, da es mit seinen Unterstützungs- und Panzeraufstellungen nicht sehr flexibel ist. Auch wenn einige Spieler im Team in der Vergangenheit weniger als ideale Entscheidungen getroffen haben, wird dadurch ihr Potenzial als Team leicht geschwächt. Wenn sich diese Spieler jedoch wirklich gewendet haben, haben sie das Potenzial, jedem anderen Team in der Liga eine Herausforderung zu stellen. Wir müssen jedoch bis zum ersten Spiel der Saison gegen Florida Mayhem am 15.Februar warten, um sicherzugehen.

Seien Sie sicher, uns zu folgen Twitter um benachrichtigt zu werden, wenn #12 verfügbar ist. Schauen Sie sich auch unsere neuen an Youtube Channel mit Overwatch League-Analyse, Coaching und mehr.

▰ Mehr Wacht News

▰ Neueste Esports News

WERBUNG