Ophelie Castelot
Ophelie Castelot
Ophelie ist sowohl ein Sport- als auch ein Journalistenliebhaber. Sie ist die frühere Leiterin der CS: GO-Abteilung für eine große Esport-Website. Ophelie analysiert Overwatch seit seiner Veröffentlichung in 2016.

Overwatch League 2020 Power Rankings - # 10 Paris Eternal

Teilen auf Twitter
Tweet
Share on Facebook
Teilen
Empfehlen über reddit
reddit
Teilen Sie per E-Mail
E–Mail

Der Pariser Ewige will mit einigen neuen Spielern und Trainern Erfolg in der Saison OWL 2020 haben.


Siehe auch: # 20 Bostoner Aufstand - # 19 Los Angeles Valiant - #18 London Spitfire - #17 Chengdu-Jäger - #16 Dallas Fuel - #15 Washington Justice - # 14 Toronto Defiant# 13 Houston Outlaws - # 12 Florida Mayhem - # 11 Guangzhou Charge

Paris Eternal ist eines der neuesten Teams in der Overwatch League, das nach der Eröffnungssaison 2019 gegründet wurde. Die erste Saison war hart und endete auf dem 14. Platz mit einem Ergebnis von 11/17. In der Overwatch League 2020 setzt Paris Eternal darauf, aus ihren Fehlern zu lernen und das Team zusammenzuhalten, anstatt den Kader zu fegen. Als eines der wenigen europäischen Teams werden sie jedoch viel reisen müssen. Obwohl Spieler sagten, es würde nicht viel ausmachen und sie sind bereit dafürwird Paris dieses Jahr glänzen?

Ein erfahrenes Team mit neuen Gesichtern

Paris Ewiger Sprung in die Overwatch League-Saison 2020 mit fast demselben Team wie im letzten Jahr. In der Nebensaison verließen insgesamt vier Spieler das Team. George "ShaDowBurn" Gushcha und Karol "Danye" Szcześniak sind nicht zu sehen, Finnbjörn "Finnsi" Jónasson spielt in Contenders mit Team Envy und Roni "LhCloudy" Tiihonen gesellt sich zu Los Angeles Gladiators.

Paris Eternal hat es geschafft, drei Spieler aus Element Mystic zu rekrutieren, dem Championteam beider 2019-Anwärter: Korea und Gauntlet. Yeong-han „Sp9rk1e“ Kim und Ki-hyo „Xzi“ Jung, zwei beliebte DPS aus Korea, sowie Han-been „Hanbin“ Choi, ein auf D.Va und Zarya spezialisierter Off-Panzer.

Das Team zählt auch zwei neue Panzer, den ehemaligen Hangzhou Spark Hauptpanzer Da-un „NoSmite“ Jeong und Eoghan „Smex“ O'Neill von Montreal Rebellion. Auf der Support-Linie stößt einer der beliebtesten Lucio-Spieler zum Team: Brice „FDGoD“ Monsçavoir. In einem exklusiven Interview mit ESTNN teilte FDGoD seine Meinung über den Beitritt zur Overwatch League.

Zwei Spieler sind noch minderjährig und müssen warten, bevor sie auf der Hauptbühne spielen. Yeong-han „Sp9rk1e“ Kim wird am 18. Mai 31 Jahre alt und Han-been „Hanbin“ Choi am 20. Februar.

Die DPS-Linie "SOOOON" wird von den französischen Fans bejubelt

Fans Lieblings Terence "SoOn" Tarlier wird wieder auf die Hauptbühne treten. Der "SOOOOON" -Aufruf ist einer der bekanntesten Anfeuerungsrufe von Overwatch und erleuchtet jedes Mal das Publikum, wenn Tarlier jemanden tötet. Während wir seinen Ruhm für seine Witwenmacher-Spiele erlangten, ist er auch einer der besten Tracer in der Liga.

MEHR VON ESTNN
Overwatch 2 DPS Guide & Was ist der beste DPS
Paris Eternal Overwatch League Arena Menschenmenge jubeln
Die Menge jubelt Paris Eternal zu

Nicolas „NiCOgdh“ Moret bleibt auch in dieser Saison bei Paris Eternal. Die letzte Saison war keine gute für ihn, da seine Position als Flex-Spieler mit der GOATS-Meta nicht optimal war. Er spielt eine Vielzahl von Helden und wird höchstwahrscheinlich mit Terence „SoOn“ Tarlier spielen, bis Yeong-han „Sp9rk1e“ Kim alt genug ist, um in der Liga zu spielen.

Die beiden Neuzugänge von Element Mystic werden dieses Duo komplettieren. Yeong-han „Sp9rk1e“ Kim ist einer der vielversprechendsten Spieler der Contenders. Der Inaugural Season Champions, London Spitfire, wollte ihn rekrutieren, aber Paris Eternal schaffte die Verpflichtung. Er zeichnet sich durch eine Vielzahl von Helden aus, von Doomfist bis Mei oder sogar Genji und Pharah. Die Heldenverbote werden für Sp9rk1e kein Problem sein, aber er muss bis zum 31. Mai warten, um in die Liga einzutreten, da er noch minderjährig ist. Ki-hyo „Xzi“ Jung ist ein Hitscan-Spezialist, der während der Contenders: Korea unglaubliche Spiele hingelegt hat. Es ist jedoch unwahrscheinlich, dass er Terence „SoOn“ Tarlier in den Startlöchern platzieren wird, es sei denn, SoOn spielt Tracer und Xzi einen Hitscan-Helden.1

Sp9rk1e Overwatch League
Sp9rk1e, einer der vielversprechendsten Spieler der Contenders, wechselt zu Paris Eternal

BenBest führt ein Team von Nachwuchskräften an

Da Paris Eternal in der Nebensaison seinen einzigen panzerlosen Finnbjörn „Finnsi“ Jónasson verlor, ist Benjamin „BenBest“ Dieulafait das einzige zurückkehrende Mitglied in der Panzerlinie.

Eoghan „Smex“ O'Neill hat noch keine Erfahrung in der Overwatch League, spielte aber kürzlich bei Montreal Rebellion, dem Akademieteam von Toronto Defiant. Außerdem nahm er mit dem Team United Kingdom an drei Weltcups teil und verpasste jedes Mal das Podium. Er spielt hauptsächlich Off-Tank-Helden wie D.Va, Zarya oder Roadhog.

Der ehemalige Hangzhou Spark-Spieler NoSmite kehrt mit Paris in die Overwatch League zurück

Da-un „NoSmite“ Jeong ist auch ein Hauptpanzer und spielte früher mit Hangzhou Spark und Bilibili Gaming. Da er die gleichen Heldenpools wie BenBest spielt, sollte NoSmite die Bank aufwärmen und einen der Tanks füllen.

Eine solide Aufstellung

Die Unterstützungsliste von Paris Eternal bleibt größtenteils dieselbe wie im letzten Jahr. Damien "HyP" Souville und Harrison "Kruise" Pond sind führend, mit soliden Kommunikationen und HyPs Schadensausstoß bei Zenyatta. Luis "Greyy" Perestrelo tritt als Flex-Support an und spielt vor dem 17-2-2-Lock gegen bis zu 2 verschiedene Helden. Heutzutage spielt er hauptsächlich Baptiste, was in der aktuellen Meta ein Muss ist.

MEHR VON ESTNN
Wie kann ich mehrere Overwatch 2-Konten zusammenführen?

Schließlich brachte Paris Eternal einen neuen Spieler in das Support-Team: Brice „FDGoD“ Monsçavoir. FDGoD hat sich auf YouTube einen Namen gemacht und Montagen seiner Lucio-Stücke veröffentlicht. Obwohl er in verschiedenen Contenders-Teams wie Young and Beautiful, HSL Esports und Shus Money Crew spielt, wurde er bei der letzten Overwatch-Weltmeisterschaft mit Team France wirklich berühmt. Wie er ESTNN in einem Interview sagteVor zwei Jahren hatte er noch nicht einmal daran gedacht, professionell zu spielen, und jetzt wird er zusammen mit Paris Eternal die Welt bereisen.

FDGod Overwatch League Weltmeisterschaft
FDGoD mit Team France während der Weltmeisterschaft

Ein ganz neues Trainerteam

Wenn Paris Eternal die meisten seiner Spieler in der Nebensaison behalten hat, haben sie hat das Trainerstab komplett gewechselt. Cheftrainer Félix „Féfé“ Münch wechselte zu Toronto Defiant, Strategischer Coach Joni „Seita“ Paavola wechselt zu Philadelphia Fusion. Paris wird freigelassen Co-Trainer Kyle „KyKy“ SouderSPACE Teammanager Alban „Albless“ de la Grange

Ehemaliger Element Mystic Coach Hee-won „RUSH“ Yun wechselt als Cheftrainer zu Paris Eternal. Er kennt bereits die drei ehemaligen Element Mystic-Spieler, die in dieser Nebensaison zu Paris Eternal kamen, Yeong-han „Sp9rk1e“ Kim, Ki-hyo „Xzi“ Jung und Han-been „Hanbin“ Choi. RUSH brachte Element Mystic auf die höchste Position in den Contenders: Korea, und Paris Eternal hofft, dass er dasselbe in der Overwatch League erreichen kann.

Element Mystic Champions Overwatch-Anwärter Korea
RUSH brachte Element Mystic auf die höchste Stufe der koreanischen Anwärter

Früher San Francisco Shock Coach Bumhoon „NineK“ Kim kommt als Coach und Manager hinzu. Seine Erfahrung mit dem Gewinn der Overwatch League in San Francisco im letzten Jahr in Kombination mit der Fähigkeit von Rush, ein Team zu coachen und die koreanischen Kontrahenten zu besiegen, verspricht Paris Eternal bessere Ergebnisse.

Um das Trainerstab zu vervollständigen, Chung-Hyeok „Levi“ Jeong und Jaeyoon „Hilfe“ Go als Assistenztrainer beitreten. Beide haben langjährige Trainererfahrung, Levi mit Element Mystic und Shanghai Dragons; während Aid in der vergangenen Saison Toronto Defiant trainierte. Schließlich kommt Kyoung Ey „AVALLA“ Kim, ehemaliger Washington Justice-Trainer und erster weiblicher Trainer, der jemals in der Overwatch League unterschrieben wurde, als Assistant General Manager zu Paris Eternal.

Dienstplan der Paris Eternal 2020 Overwatch League

Dienstplan für Paris Eternal 2020:

Tanks:

  • Benjamin "BenBest" Dieulafait
  • Da-Un "NoSmite" Jeong
  • Han-Bin "Hanbin" Choi
  • Eoghan "Smex" O'Neill

Unterstützt:

  • Damien "HyP" Souville
  • Luis "Greyy" Perestrelo
  • Harrison "Kruise" Teich
  • Brice "FDGoD" Monsçavoir

DPS:

  • Terence "SoOn" Tarlier
  • Nicolas "NiCOgdh" Moret
  • Yeong-Han "Sp9rk1e" Kim
  • Ki-Hyo "Xzi" Jung

▰ Mehr Wacht News

▰ Neueste Esports News