Ophelie Castelot
Ophelie Castelot
Ophelie ist sowohl ein Sport- als auch ein Journalistenliebhaber. Sie ist die frühere Leiterin der CS: GO-Abteilung für eine große Esport-Website. Ophelie analysiert Overwatch seit seiner Veröffentlichung in 2016.

Overwatch Heroes-Stufenliste – Juni 2021

Overwatch-Heldenpool
Teilen auf Twitter
Tweet
Share on Facebook
Teilen
Empfehlen über reddit
reddit
Teilen Sie per E-Mail
E–Mail

Unsere Overwatch-Heldenrangliste – von oben nach unten.


Die neueste Helden-Patch ist jetzt live! Es ist an der Zeit, Helden basierend auf ihrer aktuellen Position in der Meta einzustufen. Welcher Held ist überwältigt und könnte ein Spiel retten? Welche sollte man in seinem jetzigen Zustand vermeiden? Hier ist unser Overwatch-Helden-Meta für Juni 2021.

S-Tier-Helden

S-Tier-Helden sind diejenigen, die derzeit in Bestform sind. Einige sind möglicherweise überoptimiert, während andere im Moment einfach besser funktionieren können als andere.

  • Zarya
  • Reinhardt
  • McCree
  • Schnitter
  • Lucio
  • Zenyatta

Die aktuelle Meta bringt Reinhardt und Zarya wieder in den Vordergrund. Wenn Sie ein Panzerspieler sind, können Sie nicht falsch liegen, wenn Sie einen von ihnen auswählen. Reinhardt und Zarya waren schon immer eines der besten Tank-Duos und treten auch in dieser Saison stark auf.

Die Partikelkanone von Zarya erlitt einen leichten Nerf, aber nicht genug, um sie aus dem S-Tier zu werfen. Ihr Strahlenschaden skaliert jetzt von 75-170 DPS anstelle von 95-170, was bedeutet, dass sie weniger stark ist, wenn sie vom Spawn zurückkommt, aber immer noch so tödlich ist, wenn sie aufgeladen ist.

McCree dominiert seit einigen Monaten die Rangliste der DPS-Helden. Seine maximale Gesundheit erhöht letztes Jahr, was ihn zu einer Bedrohung für alle Gegner macht. Der neueste Heldenpatch hat die Nachladezeit seines Friedenswächters von 1.2 auf 1.5 Sekunden erhöht und die Distanz seines Kampfwurfs um 20 % verringert. Trotz dieser Änderungen ist McCree immer noch einer der mächtigsten Helden in Overwatch.

Der Overwatch-Held McCree steht in einer verlassenen Straße mit gespannter Waffe und erhobener Waffe, eine Zigarre zwischen den Zähnen.

Reaper ist ein tödlicher Held für alle Panzer und ein Flanker, der die meisten Teams erschrecken kann. Er war bereits mächtig, aber die jüngste Patchnote hat ihn noch mehr gestärkt. Es kehrte die Selbstheilung von Reaper in den Zustand vor seinem Nerf um, sodass der Held jetzt 35 % seiner Gesundheit wiederherstellen kann, während er Feinde anstelle von 30 % trifft.

Lucio und Zenyatta funktionieren in den meisten Teamzusammensetzungen gut. Beide bringen großen Wert, egal ob vom Speed ​​Boost von Lucio oder Discord Orbs von Zenyatta.

A-Tier-Helden

A-Tier-Helden sind etwas weniger optimiert als S-Tier-Helden, passen aber dennoch in die meisten Gruppenzusammensetzungen.

  • Mai
  • Doomfist
  • Indikator
  • Junkrat
  • Echo
  • Ashe
  • Barmherzigkeit
  • Moira
  • Täufer
  • Ana
  • Wrecking Ball

Mei ist ein Held, den Sie in Ihrem Team haben möchten und nicht als Gegner. Sie kann mit ihrem Eisblock ein Ziel blockieren, mit ihrer Eiswand einen Spieler von seinem Team isolieren und jeden, dem sie begegnet, einfrieren.

Doomfist ist auch eine gute Wahl für DPS-Spieler. Er kann Helden mit geringer Gesundheit vernichten, was ihn zu einer tödlichen Bedrohung für Support-Spieler macht. Junkrat und Ashe sind auch zuverlässige DPS-Helden, die leicht einen Schild zerstören und unvorsichtige Feinde auswählen können.

Echo gehörte aufgrund ihres massiven Einflusses auf das Spiel mit ihrem Ultimate zu den S-Tier-Helden. Zu sehen, wie zwei Reinhardt auf Sie stürmen, war eines der schrecklichsten Gefühle in Overwatch, daher haben die Entwickler Echo etwas beruhigt. Da ihr Ultimate jetzt 15 % länger zum Aufladen braucht, gehört Echo zu den A-Tier-Helden: nicht schlecht, aber nicht so überwältigt wie zuvor.

Der evolutionäre Roboter Echo fliegt durch den Himmel und schleudert seine Klebebomben auf Gegner opponent

Boosting Echo ist Mercy, der immer fliegende Arzt von Overwatch. Mercy allein ist nicht besser als andere Support-Helden. Ihr Mehrwert kommt jedoch mit ihrer Verstärkungsfähigkeit, die Echo zu einer noch gruseligsten Bedrohung macht, als sie allein ist.

Baptiste fällt nach seinem jüngsten Nerf ein wenig in unsere Rangliste der Overwatch-Helden. Im neuesten Hero-Update ist die Ladezeit seiner Exo-Boots von 0.7 auf 1 Sekunde gestiegen. Baptiste bleibt insgesamt ein guter Held mit einer hohen Heilungskapazität und seinem allmächtigen Unsterblichkeitsfeld.

Moira ist ein vielseitiger Held, der oft mit DPS um Schaden konkurriert, während er ein mächtiger Heilheld bleibt. Die neueste Patchnote erhöht ihre ultimativen Kosten um 17 %, ermöglicht es Moira jedoch, mehr Ressourcen zu regenerieren, während sie Koaleszenz kanalisiert. Insgesamt bleibt Moira so mächtig wie sie war, was sie zu einer sicheren Wahl für jeden Support-Spieler macht.

Die Overwatch-Heldin Moira springt in die Luft und richtet ihren Koaleszenzstrahl auf einen feindlichen Reaper

Eine weitere mächtige Unterstützungsheldin ist Ana. Ihr Nanoboost ist einer der besten offensiven Ultimaten im Spiel, während er seinem Ziel auch Gesundheit verleiht. Eine gut platzierte Granate auf Feinde ist ein Todesurteil, da sie ihrem Team hilft, alle betroffenen Gegner loszuwerden.

Tracer und Wrecking Ball hängen stark von den Fähigkeiten des Spielers ab, können aber in ihren Spielen wirkungsvoll sein. Beide Helden sind derzeit ausbalanciert und können jedes gegnerische Team ärgern – wenn nicht sogar komplett auslöschen.

B-Tier-Helden

B-Tier-Helden sind nicht in Bestform, können aber je nach Teamzusammensetzung trotzdem funktionieren.

  • Symmetra
  • Soldat: 76
  • Genji
  • Hanzo
  • Verkehrsrowdy
  • Sigma
  • Winston
  • D.Va
  • Brigitte

Symmetra war schon immer ein Kampf, besonders wenn es darum ging, einen Punkt anzugreifen. Ihre Türme können Feinde zwingen, gerade genug den Rücken zu kehren, um ein paar Treffer vom Rest des Teams zu erhalten, während ihr Teleportationspad es ihrem Team ermöglichen kann, schnell auf einen Punkt zu springen oder an einen sichereren Ort zurückzufallen.

Die Heldin Symmetra feuert ihren Photonenprojektor auf eine Gruppe ankommender Gegner ab

Soldier: 76 ist kein schlechter Held, aber einfach nicht mit anderen Hitscans zu vergleichen - nämlich McCree. Sein Ultimate ist nach wie vor eines der besten, wenn es darum geht, einen Pharah zu töten, aber da die fliegende Dame derzeit nicht in ihrer besten Form ist, fällt Soldier im Vergleich zu anderen Helden ein wenig in Ungnade.

Die Shimada-Brüder Hanzo und Genji sind zuverlässige Schadensverursacher. Sie sind im Moment vielleicht nicht die beste Wahl, aber sie können in kompetitiven Spielen immer noch gut funktionieren.

Roadhog ist ein Panzer, der niemand anderen braucht als sich selbst. Seine Selbstheilungskräfte und sein großer Gesundheitspool machen ihn schwer zu töten, während sein Haken jeden bestrafen kann, der in seine Sichtlinie kommt.

Sigma schafft es auch auf die B-Tier-Liste. Er ist derzeit ausgeglichen, hat aber in den meisten Situationen nicht das Zeug zur besseren Wahl als Reinhardt. Darüber hinaus beschränkt sich sein Einfluss auf die Spiele auf die Fähigkeit seines Teams, die Gegner auszuwählen, die er betäubt oder hoch in den Himmel stellt.

Der Overwatch-Held Sigma steht in seiner mächtigen Rüstung, seine Hypersphären schweben über seiner ausgestreckten Handfläche

D.Va und Winston sind mächtige Helden, die gegen ein feindliches Team vorgehen. Sie können die Back Lane eines Gegners töten und gleichzeitig nach seinen Stützen suchen. Sie funktionieren jedoch nicht auf allen Maps und bei allen Teams, seit die Dive-Meta in Ungnade gefallen ist.

Da Reinhardt gerade beliebt ist, passt Brigitte gut in dieses Meta. Wenn sie hinter Reinhardts Schild bleibt, kann sie den größten Teil des Teams konsequent heilen. Bei anderen Tankhelden fällt sie jedoch etwas zu kurz.

C-Tier-Helden

C-Tier-Helden sind weniger mächtig als Helden, die in den vorherigen Stufen aufgeführt sind. Sie funktionieren normalerweise gut in niedrigeren Elos, fallen aber beim Erklimmen der Ränge etwas zu kurz, es sei denn, sie werden von einem wirklich erfahrenen Spieler gespielt.

  • Pharah
  • Torbjörn
  • Orisa

Pharah war früher einer der nervigsten Helden, die man kontern konnte, besonders in den unteren Rängen. Seit Echo jedoch herauskam, ist sie nicht mehr die fliegende Heldin, die man abschießen kann. Echo ist mächtiger als Pharah und nimmt ihren Platz in unserer Rangliste der Overwatch-Helden ein.

Torbjorn ist ein lustiger Held, aber kein wirklich wirkungsvoller. Sein Turm ist in niedrigeren Rängen nützlich, da Gegner ihn gerne vergessen und vom automatischen Feuer erschossen werden. Wenn Sie jedoch die Leiter hinaufklettern, wird sie von einem koordinierten Team leicht zerstört. Sein ultimativer, geschmolzener Kern, kann verhindern, dass das gegnerische Team an einem Würgegriff vorbeikommt, aber dies ist das einzige Szenario, in dem Torbjorn wirklich effizient ist.

Der Overwatch-Held Torbjorn saust über eine leere Straße, seine Nietpistole im Anschlag

Orisa hat immer noch Schwierigkeiten, ihren Platz in der Meta zu finden, abgesehen davon, dass sie ein zusätzlicher Schild für die Doppelschildkomposition ist. Ihr fehlt es an Mobilität und Gesamtschaden, was sie daran hindert, in dieser Rangliste aufzusteigen.

Meh-Tier-Helden

Diese Stufe sollte die D-Stufe sein, ist aber wirklich eine Meh-Stufe. Diese Helden sind… Meh. Wählen Sie sie auf eigenes Risiko und seien Sie bereit, dass Ihr Team Sie als Werfer bezeichnet.

  • Hochburg
  • Sombra
  • Witwenmacher

Bastion, Sombra und Widowmaker hängen stark von Ihrem Können ab. Wenn Sie ein Spieler der Overwatch League sind, können Sie eine davon auswählen und Ihr Team tragen. Wenn dies nicht der Fall ist, sollten Sie einen Wechsel in Betracht ziehen, wenn Sie mit Widowmaker keinen Entry-Kill erzielen, Ihren EMP mit Sombra nicht bestehen oder nicht genug Deckung haben, um Bastion zu spielen.

Die Heldin Zarya setzt eine ihrer Partikelbarrieren ein, um ein Wachfeuer einer feindlichen Bastion zu überleben

Und damit ist unsere Rangliste der Overwatch-Helden für Juni 2021 abgeschlossen! Ist dein Lieblingsheld in der Rangliste oben oder hat er es in die Meh-Tier geschafft? Diese Rangliste sollte einige Monate gültig sein, es sei denn, es kommt früher eine neue Patchnote. Überprüfen Sie in jedem Fall ESTNN, um die neuesten Informationen zu erhalten Overwatch Nachrichten!

▰ Mehr Wacht News

▰ Neueste Esports News

WERBUNG