Joseph Downey
Joseph Downey
Joseph ist Produktionsleiter und Autor mit Erfahrung im Bereich Esports. Er hat Overwatch-Teams bei nordamerikanischen und pazifischen Wettbewerbern trainiert und ist seit Jahren ein begeisterter eSports-Fan. Außerhalb von Esports und Medien ist er ein Betriebswirt mit Sitz in Virginia, USA.

Mano verabschiedet sich von der Overwatch League

Dong-gyu „Mano“ Kim steht in seinem Philadelphia Fusion Trikot, neben ihm erscheinen die Worte „Thank You Mano“ in Weiß und Schwarz und Orange
Teilen auf Twitter
Tweet
Share on Facebook
Teilen
Empfehlen über reddit
reddit
Teilen Sie per E-Mail
E–Mail

Mano verabschiedet sich vorerst von der OWL.


Dong-gyu „Mano“ Kim eröffnete vor vier Jahren die allererste Saison der Overwatch League. Er spielt für den New York Excelsior und teilt seine Rolle als Main Tank mit Jun-hwa „Janus“ Song bis zur Saison 2019. Zwischen seinem dreijährigen Aufenthalt in New York und dem letzten Jahr, das er bei Philadelphia Fusion verbrachte, hat er eine illustre Karriere in der Liga hinter sich.

Nicht nur das, er ist auch zweifacher WM-Spieler für das Team Südkorea; was einen Weltcupsieg im Jahr 2017 beinhaltet. Dies macht es sehr schwer, überhaupt an die Overwatch League ohne ihn zu denken. Doch hier sind wir.

Mano wird sich für mindestens 18 Monate von der Overwatch League beurlauben lassen, um seinen Militärdienst in Südkorea zu leisten, was er in a . erklärt Twitlonger: „Es ist so weit, dass ich meinen Wehrdienst nicht verschieben kann.“

Nationale Aufgaben sind wichtig und wir wünschen Mano viel Glück bei seinen zukünftigen Aufgaben.

Wann sehen wir uns wieder?

Mano drückt in seinem Twitlonger deutlich aus, dass er nicht nur nicht in Rente geht, sondern nur „eine Pause macht“. Aber er hat auch Lust, noch in der Overwatch League zu spielen, und sagt: "Ich möchte nächstes Jahr noch spielen". Es scheint, dass Overwatch 2 für ihn ein aufregendes neues Unterfangen ist.

Aber er muss warten, bis er auf professionellem Niveau einsteigen kann. Was einige Fragen offen lässt, was passieren wird, wenn Manos Militärdienst endet und er in die Overwatch League zurückkehrt. Wie wird er nach so langer Pause wieder in die Szene eingeführt? Woher wissen die Teams, auf welchem ​​Spielniveau er sich befindet, wenn er zurückkehrt? Er wird möglicherweise wieder wie ein Rookie behandelt, indem er für alle an ihm interessierten Teams an Probespielen teilnehmen muss, anstatt wie ein aktueller Profispieler gehandelt zu werden.

So mühsam es für ihn auch werden mag, die mögliche Rückkehr von Mano wird ein historischer Tag in der Overwatch League und wir können es kaum erwarten, ihn wiederzusehen.

▰ Mehr Wacht News

▰ Neueste Esports News

WERBUNG