Luci Kelemen
Luci Kelemen
Luci 'YelloRambo' Kelemen ist ein erfahrener Autor, der sich hauptsächlich auf die Industrieseite des Sports und die Design-Besonderheiten von Kartenspielen wie Hearthstone und Artifact konzentriert. Seine Arbeiten sind auf PC Gamer, Tempo / Storm, Rivalry.gg und vielen anderen Spieleseiten zu sehen. Twitter @luci_kelemen.

Made in Serbia: Das überbewertete Coaching-Abenteuer von YNk

Janko YNk CSGO
Teilen auf Twitter
Tweet
Share on Facebook
Teilen
Empfehlen über reddit
reddit
Teilen Sie per E-Mail
E–Mail

In der CS: GO-Welt wird ein Coaching-Wechsel selten als hochkarätiger Transfer angesehen, aber die Entscheidung von Janko "YNk" Paunović, Sendetische und ausgefallene Anzüge gegen ein MiBR-Trikot auszutauschen, erregte die Aufmerksamkeit der Community. Es lohnt sich jedoch, einen kritischen Blick auf seine Amtszeit bei der brasilianisch-amerikanischen Seite zu werfen. Egal wie oft sein fröhliches Lächeln und seine High-Fives es zwischen den von den Männern von FalleN gewonnenen Runden auf unsere Bildschirme schafften, die Mannschaft schaffte es nicht, einen einzigen bedeutungsvollen Titel zu gewinnen, traf viele peinliche Tiefs und endete schließlich einen Ersatz für ihn und Stewie2K.

Welche Schlagkraft bringen Sie als Analyst in einer Coaching-Rolle mit? In YNks Fall hat er alles buchstäblich gesehen. Als professioneller Spieler sowohl in der 1.6- als auch in der GO-Ära ist er im Grunde genommen der unangefochtene Analyst Nummer eins in der Szene übertraf alles, was er im Counter-Strike-Universum versuchte. In vielerlei Hinsicht war der Wechsel zu einer Trainerfunktion nur ein neues Abenteuer für den Mann, der alles hinter dem Schreibtisch gesehen und getan hat. Das ergab Sinn in einer Szene, in der die Vergütung und die Arbeitssicherheit von Broadcast-Talenten nicht einmal annähernd dem entsprechen, worauf die Mitarbeiter von Leistungsteams vertrauen können. Schließlich nahm er eines der vielen Angebote an, die er erhalten hatte, um eine solche Position zu besetzen - interessanterweise erst danach MiBR selbst das erste Mal im Juni ablehnen. Der Hype war real: Konnte dieser unorthodoxe Schritt, die Ankunft eines Superstars einer etwas anderen Disziplin, die Rückkehr des kämpfenden brasilianischen Kerns vorantreiben?

Weniger als fünf Monate später ist die Geschichte schlagartig zu Ende gegangen, als der Swap-Deal zwischen FalleN und Team Liquid den Austausch von Stewie2K gegen TACO und zews sah. Bisher wurde keine offizielle Bekanntgabe über die nächste Position des Serben in der Szene gemacht. Hat er genug getan, damit eine andere Top-Ten-Mannschaft ihn als ihren sechsten Mann in der Schallschutzbox ansieht? Während die Berichterstattung über seine Amtszeit unerbittlich positiv war, möchten Sie vielleicht alles mit einem Körnchen Salz zu sich nehmen. Für das, was es wert ist, scheint YNk selbst auch zu akzeptieren, dass es besser hätte laufen können, obwohl er, wie so viele andere aus ihrer Tiefe, sein Versagen hauptsächlich auf die mangelnde Autorität in einem kürzlich durchgeführten HLTV-Interview zurückführte. Man muss sich fragen, was er in dieser Hinsicht erwartet hat, wenn man genau weiß, wie CS: GO-Teams in 2018 arbeiten.

MEHR VON ESTNN
CS:GO: Team, auf das man beim PGL Stockholm Major achten sollte

Ohne einen Blick auf die grenzüberschreitende sykophantische Berichterstattung wäre keine Diskussion über seinen Coaching-Job abgeschlossen, da seine Anwesenheit im Wesentlichen eine monatelange positive Wendung der Schreibtischgespräche garantierte. Es hat sich als eine sich selbst erfüllende Prophezeiung erwiesen: Die Exzellenz unseres Ex-Kollegen bestätigt unsere Analyse. Daher werden wir sowohl auf persönlicher als auch auf beruflicher Basis dazu angeregt, seine Höhen zu betonen.

Casters formulierte regelmäßig die taktischen Auszeiten als YNks Zeit, um anzurufen und Einfluss zu nehmen, eine Behandlung, die normalerweise den IGLs während dieser Sendeunterbrechungen vorbehalten ist. Auch im Fall von Astralis steht gla1ve im Mittelpunkt solcher Perioden in der Diskussion und nicht in Bezug auf Zonen. Für die meisten anderen Mannschaften mit einem eher unauffälligen Trainer tendieren die Kameras dazu, sich auf die fieberhafte Debatte zwischen den fünf Spielern zu konzentrieren, mit aufgedeckten Kopfhörern und strahlenden Augen anstelle der Theaterstücke des Trainers hinter ihnen. Was auch immer das Innenleben in der MiBR gewesen sein mag, YNks bevorzugte Behandlung durch die Rundfunkanstalten beruhte nicht auf seinem unglaublichen Input.

Das heißt nicht, dass Trainer keinen Einfluss haben - wenn sie nicht wären, hätte Valve nicht eingegriffen, um sicherzustellen, dass sie nur während taktischer Auszeiten mit dem Team kommunizieren können, anstatt während des gesamten Spiels - und das wäre völlig unfair zu vermuten, dass die Abwesenheit des Serben vom Schreibtisch eine Katastrophe im Stil von Gary Neville war. Die Verbesserungen an den einzelnen Displays von FalleN hatten sicherlich viel mit der geringeren Arbeitsbelastung für die IGL eines Teams zu tun, das zuvor noch keinen Trainer hatte. Zwar gab es auf dem Server gelegentlich Brillanzschübe, die die Rückkehr der alten Form dieses Kerns provozierten, doch die Ergebnisse bestätigen nicht die Vermutung, dass YNks ausgezeichnete beschreibende Fähigkeiten als Analyst MiBR in einen echten Konkurrenten verwandelt haben.

MEHR VON ESTNN
CS:GO: Team, auf das man beim PGL Stockholm Major achten sollte

Auf den ersten Blick scheinen die Gesamtergebnisse des Teams in diesem Zeitraum mit einem Titelgewinn, zwei Endspielen und drei Top-4-Shows aus neun LAN-Events relativ beeindruckend zu sein. Ein genauerer Blick auf ihre spezifischen Siege und Verluste scheint jedoch darauf hinzudeuten, dass sie sich schwer getan haben, sich gegen die Top-Teams der Szene zu behaupten, obwohl sie in den letzten Monaten von 2018 die Nummer von mousesports hatten und sie besiegten bei vier verschiedenen Gelegenheiten. Währenddessen lauteten ihre Gesamtergebnisse gegen Astralis wie folgt: 1-7 in der Serienwertung, einschließlich der berüchtigten 0-16-Niederlage beim Major - ein Ereignis, bei dem sie G2, NiP, compLexity und mouz auf dem Weg zum Halbfinale nur schlagen würden. Sie haben auch eine negative Bilanz gegen Na'Vi (1-2), Team Liquid (0-3) und FaZe (1-3 und ein Unentschieden) im selben Zeitraum.

Vielleicht ist das alles ein strittiger Punkt. Immerhin wurde er Ende des Jahres im Wesentlichen durch Zews ersetzt, nachdem die Ergebnisse so enttäuschend waren, dass sich die Organisation für einen Besetzungswechsel entschieden hatte. In gewisser Weise ist der fantastischste Teil dieser Geschichte, wie gekonnt er mit den Erwartungen umgegangen ist: Zu Beginn seines Abenteuers war er Mitglied eines hochkarätigen Teams in einem Abschwung. Viele sagten zu Beginn seines Abenteuers, er könne es kaum schaffen, schlecht auszusehen. Würde eine andere Top-Ten-Mannschaft in Betracht ziehen, ihn für eine Trainerrolle auf dem Rücken dieser Shows zu holen? Ist er der Elite-Trainer, der die positive Berichterstattung verdient? Ist er überhaupt überdurchschnittlich gut? Es ist ein Zeichen für die relative Kindheit des Sports und die byzantinische Natur des Innenlebens der Teams, dass es so schwierig ist, eine endgültige Antwort auf diese Fragen zu geben. Laut einer oft zitierten Statistik von Simon Kuper und Stefan Szymanski Soccernomics ist die durchschnittliche Auswirkung eines Trainers oder Managers im Fußball unbedeutend. Selbst wenn das Verhältnis in Counter-Strike ähnlich ist, scheint es uns allen mehr zu nützen, wenn er hinter dem Analysepult steht, als im Rahmen eines Teamaufbaus.


Bild über: @YNk

▰ Mehr CS: GO News

▰ Neueste Esports News

WERBUNG