Brandon Sturak
Brandon Sturak
Brandon ist Autor und Herausgeber von ESTNN mit einer Leidenschaft für den Sport. Er schreibt über League of Legends und den Sport im Allgemeinen und liefert Analysen und Kommentare zu beiden. Er ist Gründungsmitglied der Niagara University Esports und gleichzeitig der frühere Mid Laner und Cheftrainer des NU Esports LoL-Teams. Twitter @GhandiLoL

LoL: Yone Champion Guide - Lore, Runen, Build, Skins & Counter

Der Champion der League of Legends, Yone, hält zwei Katanas unter einem Nachthimmel.
Teilen auf Twitter
Tweet
Share on Facebook
Teilen
Empfehlen über reddit
reddit
Teilen Sie per E-Mail
E–Mail

Alles, was Sie über Yone, den Unvergessenen wissen müssen.


Yone trat in Yasuos Fußstapfen und stürmte letztes Jahr ins Spiel und wurde sofort einer der größten Champions des Spiels. Yone wurde mit dem Spirit Blossom-Event veröffentlicht und betrat das Spiel mit erheblichen Überlieferungen und Potenzial. Außerdem ist er ein weiterer High-Skill-Cap-Champion mit auffälliger Mechanik, Outplay-Potenzial und fantastischem Charakterdesign. Aus diesem Grund haben sich viele Spieler entschieden, gegen ihn zu spielen, was bedeutet, dass noch mehr Leute lernen müssen, gegen ihn zu spielen. Egal, ob du ein aufstrebender Yone-Spieler bist, ihm im Spiel das Gesicht zertrümmern oder einfach nur einen coolen Charakter in ihm finden willst, es gibt mehr als genug Gründe, mehr über Yone zu erfahren!

Yones LoreLeague of Legends-Champions Yone und Yasuo stürzen sich mit Schwertern in einen dunklen Wald. Das LoL-Logo erscheint in der Ecke.

Yone war eine lang erwartete Champion-Veröffentlichung im LoL-Universum. Er ist der Halbbruder von Yasuo und stammt aus dem Land Ionia. Obwohl er Yasuos Bruder war, hatte er eine ganz andere Persönlichkeit. Während Yasuo rücksichtslos und nüchtern ist, ist Yone geduldig und diszipliniert und im Großen und Ganzen derjenige, den sein Volk respektiert. Trotzdem standen sich die beiden Brüder sehr nahe, und obwohl Yone Yasuo mit einem Akt der Demut dazu ermutigen musste, trainierten sie beide unter einem Meister der Windtechnik, Elder Souma.

Die beiden hatten beide einen etwas anderen Kampfstil, waren aber überragend und unglaublich begabt. Yone beherrschte die Schwerttechnik, während Yasuo ihn in der Windtechnik verbesserte. Ihre Exzellenz war wichtig, als Noxus schließlich in Ionia einmarschierte und der Krieg ausbrach. Als verantwortungsbewussterer Bruder ging Yone an die Front, während Yasuo mit dem beschützten Ältesten Souma beauftragt wurde. Yasuo ärgerte sich über seine Pflichten, und während seines Auftrags wurde Elder Souma tot aufgefunden, getötet durch seine eigene Windtechnik. Als Yone nach Hause eilte, war er am Boden zerstört, als er erfuhr, dass sein Bruder Yasuo unmittelbar nach Soumas Tod geflohen war.

Yasuo war auf der Flucht, in den Augen vieler ein Gesetzloser und Mörder, auch Yone. Wegen dieses mutmaßlichen Verrats jagte Yone seinen eigenen Bruder mit der Absicht, ihn vor Gericht zu bringen, um jeden Preis. Zwischen den beiden brach ein Duell aus, ihre Klingen blitzten in einem Eins-gegen-Eins-Deathmatch.

Am Ende war es Yasuo, der sich mit seiner überlegenen Windtechnik durchsetzte.

Vom Tod zum Leben

Irgendwie war der Tod nicht das Ende von Yone. Nein, es war ein neuer, dunkler Anfang. Verärgert darüber, dass er seinen mörderischen Bruder nicht aufhalten konnte, zog er einen bösen Geist in das Reich der Geister an, in das er überging. Voller Bosheit hatte er kaum Zeit, den Angriff eines böswilligen Dämons namens Azakana abzuwehren, der sich nach vorn stürzte, um in ihn einzudringen. Aber es gelang ihm, den Angriff abzuwehren und wurde erneut in ein Duell geworfen. Und wie zuvor war seine Schwertkunst unübertroffen, verlor aber gegen die magischen Fähigkeiten des Dämons.

Es war ein enger Kampf, aber von seiner Wut angeheizt, zwang Yone die Klinge des Dämons weg und schlug ihn mit seinem eigenen Schwert nieder. Danach hörte er noch einmal das abscheuliche Lachen der Azakana, bevor er sich in der materiellen Welt wiederfand, aus der er stammte.

Er war jedoch nicht mehr so, wie er vor seinem Tod war. Das Gesicht der Azakana, die er erschlug, klebte sich in Form einer Maske an ihm fest. Dadurch konnte er andere Azakana und böswillige Geister sehen, die auf der materiellen Ebene umherwanderten. Damit lernte er, wie man die Dämonen bekämpft, und während er von seiner Vergangenheit belastet und von Yasuo besiegt wurde, machte er sich daran, jedes Azakana zu zerstören, das er findet, in der Hoffnung, mehr über das Azakana zu erfahren, das ihn noch verfolgt.

MEHR VON ESTNN
LoL: Alles, was Sie über die LCS Summer Split Playoffs 2021 wissen müssen

Und durch seine Reisen trifft er sich irgendwann kurz mit Yasuo. Diese Begegnung, wie auch die Hintergrundgeschichte der gesamten Brüder, wurde wunderbar in den Riot Games-Kinofilmen "Kin of the Stained Blade" dargestellt, die zusammen mit Yones Veröffentlichung produziert wurden. Es ist auf jeden Fall die Uhr wert.

Beste Runen

Eine Runenseite für LoL-Champion Yone, mit dem Precision-Baum als primärem mit Fleet Footwork und Domination als sekundärem Baum.

Primärbaum: Präzision

  • Keystone: Flottenfußarbeit auf Conqueror
  • Sieg
  • Legende: Eifer
  • Gnadenstoß

Sekundärbaum: Herrschaft D

  • Geschmack von Blut
  • Gefräßiger Jäger

Mini-Runen

  • Angriffsgeschwindigkeit
  • Anpassungskraft
  • Gesundheit

Yone gedeiht in ausgedehnten Kämpfen und hat großen, konstanten Nahkampfschaden. Aber als Nahkampf-Champion braucht er manchmal etwas mehr Sustain in der Lane, um schwierige Matches zu überstehen. Daher trägt seine Schlüsselrune viel dazu bei, ihn mit dem zu versorgen, was er zum Gedeihen braucht.

Fleet Footwork ist die ideale Option in Situationen, in denen Sie erwarten, im frühen Spiel gemobbt zu werden. Vor allem in der mittleren Lane gibt es eine Menge Fernkampf-Champions, daher ist es wichtig, gegen sie gesund zu bleiben. Fleets Heilung, gepaart mit den anderen Heilrunen und seinem Item-Build, verleiht ihm im frühen Spiel mehr Kraft, was ihm wiederum hilft, das Gold zu gewinnen, das er für seine begehrte Zwei-Item-Power-Spike benötigt.

Conqueror hingegen ist für die meisten Nahkampf-Matches geeignet und skaliert im Allgemeinen besser. Das Stapeln von Schaden und Heilung in langen Kämpfen ist nicht zu verachten und macht es viel schwieriger, Yone auf einer Seitengasse zu duellieren. Ehrlich gesagt, das ist die Rune, die Yone will zu nehmen, während Fleet Footwork eine Rune ist, die er hat in bestimmten Situationen aufzunehmen. Wenn Sie sich also im Matchup sicher sind, gehen Sie Conqueror. Wenn nicht, ist Fleet Footwork der richtige Weg.

Abgesehen von Keystone sollte alles andere normalerweise immer gleich sein. Sie passen gut zu ihm und seinem Spielstil und sind einfach optimal. Einige mögen jedoch entscheiden, dass Resolve Secondary in einigen besonders schwierigen Matchups nützlich ist, also behalte das vielleicht im Hinterkopf.

Item-Build

Eine Item-Seite für LoL-Champion Yone, mit Core-Items in einer Box und Situations-/Präferenz-Items in einer anderen.

Kernpunkte:

  • Unsterblicher Schildbogen
  • Beinschienen des Berserkers
  • Infinity Edge

Situative/bevorzugte Elemente:

  • Sturmkraft (Mythisch)
  • Phantomtänzer
  • Blutdürster
  • Schutzengel
  • Tanz des Todes
  • Sterbliche Erinnerung
  • Mercurial Scimitar

Wenn Sie mit dem Spielen von Yasuo vertraut sind, werden sich die Elemente für Yone sehr ähnlich anfühlen. Seine ersten drei Elemente sind fast immer gleich, da sie für ihn effektiv sind. Berserkers Beinschienen ist der ultimative erste Gegenstand, da er ihm einen frühen Kraftschub verleiht, den er in der Lane missbrauchen kann. Danach ist es die Norm, unsterblichen Schildbogen zu bauen, da er ihm kritischen Treffer und Heilung verleiht, mit dem Schild, der Kämpfe zu seinen Gunsten wenden kann. Infinity Edge steht als nächstes auf dem Menü, da Yone damit eine 100%ige Crit-Chance erreichen kann und zusätzlich die Crit-Schadensverstärkung hat.

MEHR VON ESTNN
LoL: LCS unterzeichnet Siebenjahresvertrag mit Cryptocurrency Exchange FTX

Während dies der durchschnittliche und normalerweise ideale Build-Pfad ist, entscheiden sich einige Spieler für Galeforce mit etwas wie einem Phantom Dancer, Bloodthirster oder Infinity Edge. Es gibt einem bereits mobilen Champion einen weiteren frechen Schuss und mehr Mobilität. Obwohl es eine Option ist, sollten neue Yone-Spieler beim Shieldbow- und IE-Build bleiben.

Nach den ersten beiden Hauptgegenständen und Stiefeln können Sie in viele verschiedene Richtungen gehen. Es hängt alles davon ab, was Sie mit den gegnerischen Champions umgehen müssen. Guardian Angel gibt dir eine Wiederbelebung, während Death's Dance mehr Sustain für lange Kämpfe gibt. Quicksilver Sash / Mercurial Scimitar ist notwendig, um aus dem schweren CC herauszukommen, was gegen viele Team-Comps in späteren Phasen des Spiels wichtig ist. Schließlich reduzierte Executioner's Calling / Mortal Reminder die Heilung des Feindes, was sowohl bei Duellen als auch bei Teamkämpfen nützlich ist.

Beste Zähler

Das Spritzbild für League of Legends-Champion Anivia, ein riesiger Vogel aus Eissplittern.

Während Yone in vielen Situationen unglaublich stark sein kann, gibt es definitiv viele Champions, die es ihm schwer machen. Im Wesentlichen sind sie in der mittleren Lane in zwei Kategorien unterteilt: Kontrollmagier mit leicht zu treffendem CC und Assassinen mit hohem Burst-Potenzial und hoher Mobilität.

Zunächst einmal die Kontrollmagier. Anivia strahlt hier am hellsten, aufgrund ihrer Wand, die Yones Vormarsch und schnelle Welle klar aufhalten kann. Andere, die Yone kontern, sind Lux, Malzahar und Lissandra. Alle haben unterschiedliche Möglichkeiten, ihn zu CC zu bringen, was ist, wenn er am verwundbarsten wird und sicher und effektiv wellt. Ohne seine ultimative Fähigkeit muss Yone nur in seinem Soul Unbound (E) auf die Leute rennen, also sind Champions, die außerhalb seiner Reichweite von Mortal Steel (Q) sitzen und ihn in seine Seelenform bringen können, zuverlässige Konter.

Assassinen-Champions sind jedoch in der Regel noch besser. Yone gedeiht in langwierigen Kämpfen, in denen er Conqueror und den wahren Schadensanteil seines E stapeln kann, so dass Attentäter, die ihn mit einem Schuss erreichen können, ziemlich gut abschneiden. Außerdem verfügen diese Art von Champions normalerweise über eine anständige Mobilität, sodass Sie Yones Sprint und Ultima nicht entgehen können. Zed, Katarina, Wukong, Nocturne, Jayce und Ahri sind sechs der Top-Performer in dieser Kategorie.

Obwohl er in der Top-Lane viel weniger gespielt hat, ist es wichtig, auch einige Konter in dieser Position zu nennen. Ehrlich gesagt, die meisten der Meta-Top-Laner passen gut zu ihm, weshalb er dort nicht so oft gespielt hat. Einige der schlechtesten Matchups für Yone hier sind Riven, Shen, Urgot, Ornn, Sett, Jax, Kled und Sion.

Yones Skins

League of Legends-Champion Yone mit seiner Spirit Blossom-Haut, bei der er ein Katana auf einem Feld voller Kirschblüten schwingt

Yone ist immer noch ein ziemlich neuer LoL-Champion und hat nicht allzu viele Skins. Zum Glück ist er jedoch unglaublich beliebt und ein Champion, dem Riot wahrscheinlich mindestens jedes Jahr einen Skin geben wird. Wenn Sie etwas Abwechslung von seinem dunklen, kantigen Standardthema haben möchten, dem futuristischen, animeartigen Battle Academia Yone Haut kann Ihre Gasse sein. Abgesehen davon ist die oben abgebildete Spirit Blossom Yone eine exquisite Version eines japanischen Kriegers aus der Fabel. Aber keine Sorge, wenn Ihnen keines dieser Dinge gefällt oder Sie einfach nur ein bisschen mehr Abwechslung wünschen, machen Sie sich keine Sorgen! Es ist sicher, in nicht allzu ferner Zukunft mehr Kosmetika zu erwarten.

▰ Mehr League of Legends News

▰ Neueste Esports News

▰ Empfohlene Esports-Videos

Mehr News

Esports
WERBUNG

Lesezeichen ESTNN & Follow Us On Social