Rijit Banerjee
Rijit Banerjee
Rijit Banerjee ist ein freiberuflicher Esport- und Gaming-Journalist, der über Spiele wie Fortnite, Valorant und League of Legends berichtet. Er war früher mit Sportskeeda, GG Recon und Gamezo verbunden.

LoL: Worlds 2021 Hanwha Life vs. LNG Esports Play-Ins Zusammenfassung

Die Logos von Hanwha Life Esports und LNG Esports erscheinen zusammen auf weißem Hintergrund.
Teilen auf Twitter
Tweet
Share on Facebook
Teilen
Empfehlen über reddit
reddit
Teilen Sie per E-Mail
E–Mail

Brechen Sie die Action aus dem ersten Spiel der Worlds 2021 auf!


Hanwha Life Esports vs. LNG Esports

Ein Screenshot aus der Übertragung der Play-Ins der WM 2021, der die Entwürfe zwischen Hanwha Life Esports und LNG Esports mit einer Aufnahme der WM 2021-Bühne in der Mitte zeigt.

Das erste Match der Worlds 2021 begann mit vielen frühen Scharmützeln, bei denen LNG einen Flash von Deft erzwang, was später dazu führte, dass sie First Blood abholten. Während HLE den ersten Drachen des Spiels sicherte, sorgte ein scharfer Teleport von LNG dafür, dass sie ihre Führung gegen die feindliche Bot Lane weiter verdrängten, indem sie mehr Kills erzielten. LNG sicherte sich den nächsten Drachen des Spiels und beide Teams schafften es durch sicheres Farmen in die Mitte des Spiels.

LNG fand Morgan in der unteren Spur und versuchte, ihn schnell zu töten. HLE war jedoch schlau, die Karte zu lesen und schnell zu rotieren, um einen günstigen Kampf zu erzielen, drei Kills zu erzielen und zurück ins Match zu springen. Nach dem Sieg im Teamkampf sicherte sich HLE den zweiten Drachen des Spiels. Dann erwischte LNG Deft diesmal auf der Mittelspur und kämpfte sich in einem 2v1-Kampf um die Führung. Danach sicherten sie sich einen weiteren Drachen.

Nach ein paar Ersatzkills brach im unteren Fluss ein großer Teamkampf aus, bei dem HLE LNG zwingen wollte, die Büsche nach dem Drachen zu durchsuchen. Das chinesische Team setzte sich jedoch durch und gewannen den Teamkampf sehr überzeugend, um ihren dritten Drachen und einen Baron Nashor in die Finger zu bekommen. Mit Hilfe des Barons drängten sie alle Bahnen und bereiteten sich auf den vierten Drachen, also den Seelenpunkt des Spiels, vor. Die schiere Kraft von LNG Ale's Jax war im späten Spiel sehr schwer zu handhaben. Nachdem sie einen Kill in der Mid Lane erzielt hatten, drängten sie sich durch die Lane und nahmen das erste Match des Turniers für sich.

MEHR VON ESTNN
LoL: 100 Thieves vs Detonation FocusMe - Zusammenfassung der Gruppenphase der WM 2021

Schnelle Statistik:

  • Mannschaften: HLE-LNG
  • Zeit: 19:30 Uhr
  • Kills: 5-18
  • Türme: 3-8
  • Gold: 66.3k-78.5k
  • Drachen: 2-4
  • Barone: 0-1

▰ Mehr League of Legends News

▰ Neueste Esports News