Rohat Dicle Kılınç
Rohat Dicle Kılınç
Rohat ist ein Autor, der sich hauptsächlich auf die Esportszene von League of Legends konzentriert, und ein hoffnungsvoller LCS.

LoL Patch 12.21: Die besten Top-Laner zum Klettern

Tweet
Teilen
reddit
E–Mail

Die besten Top-Laner, mit denen man während der restlichen Saison 12 klettern kann, wenn wir das Ende des Jahres 2022 erreichen.


Das Sprichwort „Top Lane ist eine Insel“ war noch nie wahrer als in Saison 12. Mit der Änderung der Teleport-Mechanik zu Beginn der Saison und mit dem neuen Unleashed Teleport können Sie den Rest der Karte beeinflussen von der obersten Spur wurde stark reduziert. Natürlich haben einige Änderungen die obere Seite der Karte für Solo-Warteschlangen-Jungler wie den lokalen Herald-Gold-Buff attraktiver gemacht, aber dennoch haben die Spieler immer noch das Gefühl, dass sie ihre Spiele nicht beeinflussen.

Aber ist dieses Gefühl wirklich wahr? Kannst du deinem Team nicht mehr helfen, oder spielst du vielleicht nicht die richtigen Champions, die das können? In dieser Liste finden Sie die besten Top-Laner, mit denen Sie klettern können, sei es, indem Sie Ihren Carrys helfen oder in der Lane dominieren, sodass der Feind in einem 4v5 bleibt.

Darius

Wenn dein bevorzugter Spielstil darin besteht, deine Lane von Level eins an zu dominieren, gibt es keinen besseren Champion in League als Darius. Während der 12. Saison hat Darius nicht viele Veränderungen erlebt, obwohl er einer der dominantesten Laner im Spiel ist und gleichzeitig eine sehr gute Skalierung in das späte Spiel hat. In einer Lane, die so volatil ist wie die oberste Lane, wo Ihr Spiel enden kann, nachdem Sie einen Kill aufgegeben haben, warum spielen Sie nicht den besten Champion, der diesen ersten Kill erzielt?

Darius hat mit seinem passiven Bluterguss ein bekannt starkes frühes Spiel. Sein automatischer Angriff wird bei seinem Crippling Strike und seine Heilung bei seinem Decimate (Q) zurückgesetzt. Nicht viele Champions haben das Potenzial, 30 Bonus-AD auf Stufe eins und eine Blutung zu erhalten, die davon profitiert. Wenn Sie wissen oder lernen, wie man automatisch platzt, ist Darius ein ziemlich einfacher und unkomplizierter Champion. Ganz zu schweigen von seiner großartigen Stufe eins, er macht Leistungsspitzen auf Stufe sechs, bei seinem ersten Gegenstand und wenn er 16 erreicht.

Darius ist auch nicht von den Teleport-Nerfs der 12. Staffel betroffen, da er Ghost viel lieber als seinen sekundären Beschwörerzauber ausführen würde. Durch die Kombination dieses Beschwörers mit den mehreren Gegenständen mit starker Bewegungsgeschwindigkeit, die derzeit in der Meta enthalten sind, ist das Kiten dieses Molochs nicht mehr so ​​​​einfach wie früher.

Mordekaiser

Mordekaiser ist ein Champion, der langsam an Popularität gewinnt, obwohl er in den letzten Patches keine Änderungen erfahren hat. Der Hauptgrund dafür ist, dass er in vielen Meta-Champions wie Aatrox, Shen, Darius oder jedem Top-Lane-Panzer großartig abschneidet. Außerdem ist er ein sehr sicherer Champion, da es fast unmöglich ist, Mordekaiser zu ganken, nachdem er sechs getroffen hat, da Realm of Death verfügbar ist.

MEHR VON ESTNN
LCS Off-Season Tracker: Bestätigte Kader und Gerüchte vor der Saison 2023

Der wichtigste Teil des Lanings für Morde ist, in Sicherheit zu bleiben, bevor Sie Zugriff auf Ihr Ultimate erhalten. Abhängig von der Lane kann Mordekaiser ein Lane-Mobber sein oder den Feind mit Obliterate (Q) stupsen, da er mit Indestructible (W) über angeborenes Sustain verfügt. Aber vielleicht müssen Sie sich zurücklehnen und versuchen, in einigen Bahnen so viel Erfahrung wie möglich zu sammeln. Dies sind in der Regel hauptsächlich Fernkämpfe, da Mordekaisers Passiv ihm einen großen Vorteil in jeder Art von ausgedehntem Nahkampf verschafft.

Wenn er vorne liegt, kann Mordekaiser viele Stile spielen. Es hat ein gutes Split-Pushing, da er 1v1s gewinnt und sie immer erzwingen kann, wenn er gankt. Aber er ist auch ein guter Teamkämpfer und kann sogar in großen Kämpfen seinen Job machen, selbst wenn er in den Bahnen zurückgefallen ist. Es gibt kein Gegenspiel, wenn Mordekaiser dem feindlichen Jungler ein Ult gibt, um sich ein Ziel zu sichern, oder einfach einen der feindlichen Carrys mit einem Ult auslöst und abwartet, um ein 4-gegen-5 zu erschaffen.

Der leistungsstärkste Build für Mordekaiser ist eine Kombination aus Rissmacher, Rylais Kristallzepter und Dämonische Umarmung. Sie können Ihren Build jederzeit mit einigen Tank-Gegenständen oder Zhonyas Sanduhr ergänzen, da Mordekaiser viel Tankiness fehlt, die andere Bruiser haben. Oder ihr entscheidet euch für einen kompletten Tank-Build, rauschenden Sunfire Aegis/Frostfire Gauntlet und Demonic Embrace.

Shen

Es gibt keinen besseren Champion in League, wenn es darum geht, die Karte zu beeinflussen. Wenn Sie sich vor Minute 14 nicht in die Bot Lane teleportieren können, warum ulti Sie nicht einfach mit Shen's Stand United dort unten? Ein offensives Ultimate von Shen auf einen Ganking-Dschungel oder auf eine Angriffsunterstützung ist viel effektiver, als sich zu einer Station zu teleportieren und zu hoffen, dass der Feind nicht mithält. Außerdem können Sie jederzeit mit TP auf Ihre Bahn zurückkehren.

Und während der Spielmitte können Sie als Split-Push-Bedrohung bleiben und gleichzeitig Ihre Verbündeten mit der Möglichkeit des größten Schilds im Spiel decken. Ganz zu schweigen von Shens Ausweichzone in seiner Feint (W) ist eine der vorteilhaftesten Fähigkeiten in einem Meta, in dem Teamkämpfe von automatisch angreifenden ADCs dominiert werden.

Als zusätzlichen Vorteil gibt es viele Möglichkeiten, Shen zu spielen, sodass Sie sich nie langweilen müssen, wenn Sie dasselbe tun. Sie können Ignite nehmen und einen der besten Level eins/zwei in der obersten Reihe missbrauchen, oder Sie können TP nehmen und auf Nummer sicher gehen. Sie können sich für einen unterstützenden Build mit Gegenständen wie Erlösung entscheiden oder ganz aggressiv werden, indem Sie sich für Demonic Embrace entscheiden.

MEHR VON ESTNN
Faker unterschreibt für weitere drei Jahre bei T1

League of Legends-Champion Pulsefire Shen steht mit einer blauen Klinge in einer dunklen Höhle mit Figuren im Hintergrund.

Sejuani

Obwohl sie in ihre ursprüngliche Position im Dschungel zurückgedrängt wurde, wurde das Profispiel diesen Sommer von Sejuani dominiert. Sie war sogar eine heiß umkämpfte Wahl während der Worlds 2022. Wenn Sie das Gefühl haben, dass Ihre Rolle Ihnen nicht die Möglichkeit gibt, Spiele zu tragen, warum entscheiden Sie sich nicht für einen starken, unterstützenden Champion? Sejuani ist einer der besten Panzer im Spiel und hat ein Kit voller Massenkontrolle.

Aufgrund ihres passiven Permafrost (E) passt sie am besten zu Nahkampf-Champions, und Nahkampf-Champions in drei Rollen (Dschungel/Mitte/Unterstützung) zu sehen, ist ein alltäglicher Anblick in der Solo-Warteschlange. Und während Sejuani sich in späten Teamkämpfen auszeichnet oder wenn sie Ganks für ihren Jungler vorbereitet, sollten Sie ihre 1-gegen-1-All-Ins nicht unterschätzen, insbesondere mit Ignite.

Denken Sie auch daran, dass sie aufgrund eines Fehlers Meta-Champion in den Pro-Ligen war, ohne eine Träne der Göttin kaufen zu können, selbst wenn Winterannäherung ein für sie entworfener Gegenstand ist.

Garn

Garen hat für einige Spieler eine negative Konnotation, da er als eine Art „Noob-Champion“ gilt. Aber am Ende ist er nur ein einfach zu erlernender und zu spielender Charakter mit einem einfachen, aber sehr mächtigen Kit, und er ist einer der besten Top-Laner im aktuellen Meta.

Wie gesagt, Garen hat einen sehr einfachen Bausatz. Sie tauschen in der Spur, indem Sie mit Ihrem entscheidenden Schlag (Q) auf den Feind rennen und ihn mit Ihrem Urteil (E) einfach drehen. Garens E stapelt Eroberer sehr schnell, daher ist es schwierig, Trades gegen ihn zu gewinnen, besonders wenn man bedenkt, wie gut sein Mut (W) defensiv ist. Außerdem ist jeder Handel, den Sie tätigen, für Sie von Vorteil, da Garens passive Ausdauer ihm eine unglaubliche Gesundheitsregeneration verleiht. Ohne Manabeschränkungen wird jeder Handel, den Sie tätigen, in nur 30 Sekunden ein guter sein.

Garens aktueller Build ist Stridebreaker, mit dem er an seinen Feinden festhalten kann, gefolgt von Mortal Reminder, das großartige Statistiken wie Angriffs- und Bewegungsgeschwindigkeit bietet. Nach diesen beiden solltest du Tank-Items nehmen und die besten Optionen sind Dead Man's Plate und Force of Nature, da sie Bewegungsgeschwindigkeit verleihen, was Garen will.

Lobende Erwähnung für LoL-Patch 12.21

  • Orn
  • Versengt
  • Camille
  • Fiora
  • Akschan

Für mehr League of Legends-Inhalte, einschließlich weiterer Leitfäden, folgen Sie uns auf ESTNN.

▰ Mehr League of Legends News

▰ Neueste Esports News

WERBUNG