David Hollingsworth
David Hollingsworth
David hat in den letzten sieben Jahren für Spiele-Medien geschrieben. Bei Esports News UK war er zum ersten Mal als Hauptsportler tätig und deckte hauptsächlich die britische League of Legends ab. David ist außerdem Mitglied der British Esports Association und berät sie bei World of Warcraft Esports. In jüngerer Zeit arbeitete David als Sportjournalist für Esports Insider und Red Bull.

LoL: MSI 2021 Gruppenphase - Zusammenfassung des ersten Tages

Eine Schwarz-Weiß-Aufnahme von schneebedeckten isländischen Bergen erscheint mit den Worten "2021 MSI Island" daneben.
Teilen auf Twitter
Tweeten
Share on Facebook
Teilen
Empfehlen über reddit
reddit
Teilen Sie per E-Mail
E–Mail

Der erste Tag von MSI 2021 begann und was für ein Spieltag es war.


Es war sicherlich ein erster Tag, über den man sich aufregen musste. Beginnen Sie mit DAMWON gegen Cloud9 und enden Sie mit PSG.Talon gegen MAD Lions. Der erste Tag hatte Fans auf der ganzen Welt viel zu bieten. Hype-Momente, Verstimmungen, schockierende Spiele und stundenlange Action. Lesen Sie unten unseren Rückblick auf MSI 2021 Day One.

DAMWON KIA gegen Cloud9

Ein Screenshot aus der LoL Esports-Sendung für das Mid-Season Invitational (MSI) -Match zwischen DAMWON KIA und Cloud9. Die ausgewählten und verbotenen Champion-Entwürfe werden am unteren Rand des Bildes mit einer Aufnahme von C9 Vulcan in der Mitte angezeigt.

In einer unerwarteten Wendung der Ereignisse war es Cloud9 ("C9"), der es schaffte, das erste Blut abzuziehen. Canyon nahm den ersten Drake, aber Cloud9 verfolgte beharrlich den Rest von DAMWON KIA ("DK"), als sie BeryL besiegten. Es war jedoch nur von kurzer Dauer, da DK den Fehler schnell wettmachte, indem er Blaber in seinem eigenen Dschungel besiegte. C9 ergriff weiterhin das Match; Ein 2v2 in der Bot Lane ging ihren Weg, bevor C9 in einem Drake-Kampf zwei weitere Kills erzielte. Während es noch früh war, tauchte C9 auf.

Beide Teams tauschten weiterhin Schlag für Schlag, als das Spiel die 20-Minuten-Marke erreichte. Obwohl C9 vier Kills hatte, blieb DK auf Gold vorne, obwohl C9 einen Vorsprung von einem Drake hatte. Augenblicke später lief alles für C9 schief, als DK den Abzug drückte und drei Mitglieder von C9 herunterfuhr, als sie die Schraube drehten. Innerhalb einer weiteren Minute bestritt C9 DK auf der Karte und es war wieder dieselbe Geschichte. DK jagte einen sich zurückziehenden C9 und es waren weitere drei leichte Kills für DK.

Danach nahm DK einen freien Baron ab und schob damit die C9-Basis hinein. Erstens fiel die Mittelspur schnell ab, ebenso wie die unterste Spur, als DK nach einem Moment suchte, um sich zu engagieren und das Spiel zu beenden. Sie fanden ihr Spiel mit einem Mega Gnar Ultimate, als sie C9 beiseite schoben. DK hat ihr Turnier perfekt begonnen.

Schnelle Statistik:

  • Zeit: 19:30 Uhr
  • Kills: 10-7
  • Türme: 9-0
  • Gold: 50k - 42.1k
  • Drachen: 2-2
  • Barone: 1-0

Gillette Infinity gegen DetonatioN FocusMe

Ein Screenshot aus der LoL Esports-Sendung für das Mid-Season Invitational (MSI) -Match zwischen Gillette Infinity und DetonatioN FocusMe. Die ausgewählten und verbotenen Champion-Entwürfe werden am unteren Rand des Bildes mit einer Aufnahme der MSI-Stufe oben angezeigt.

Es war ein schneller 1-gegen-1-Solo-Kill für Gillette Infinity (INF), als Cody Aria besiegte und die Chancen seiner Mannschaft, dieses erste Spiel zu gewinnen, massiv erhöhte. Für INF ging es von gut zu besser, als sie einen weiteren Kill im 2v2 in der Bot Lane auffingen und DFM Schwierigkeiten hatte, ins Spiel zu kommen. In einer hektischen Eröffnung von 10 Minuten konnte DFM einen Kill auf dem Brett erzielen und die Goldlücke auf nur 500 schließen.

DFM begann auf halbem Weg wieder ins Spiel zu kommen. Entscheidend war, dass DFM durch ein doppeltes Fehlspiel in der obersten Reihe von INF zwei große Kills erzielte und zum ersten Mal im Spiel die Nase vorn hatte. Der Spielstatus setzte sich auf demselben Weg fort, als sich das Spiel der 20-Minuten-Marke näherte. Hier haben beide Teams anscheinend gemerkt, dass das Spiel in der Schwebe liegt. Gerade als der Timer ablief, brach trotz der ersten beiden Kills ein 5-gegen-5-Kampf aus. DFM verlor einen im Gegenzug und das Spiel blieb vorerst zu Gunsten von DFM.

DFM war derjenige, der den Auslöser für einen potenziell spielgewinnenden Kampf drückte. Darin bekamen sie den ersten Kill, aber INF konterte, als DFM überdehnte. INF besiegte vier Mitglieder und einen einfachen Baron, als das Spiel zu ihren Gunsten zurückkehrte. Mit Baron suchte INF nach dem besten Inhibitor, und obwohl es am Anfang schwierig aussah, können sie alle fünf DFM-Mitglieder ausschalten, um einen großen Schritt in ihrem Bestreben zu machen, sich für die Knockout-Phase von MSI zu qualifizieren.

MEHR VON ESTNN
LEC 2021 Power-Rankings nach Sommer-Split Woche eins

Schnelle Statistik:

  • Zeit: 19:30 Uhr
  • Kills: 13-8
  • Türme: 8-2
  • Gold: 50.4k - 43k
  • Drachen: 1-2
  • Barone: 1-0

Pentanet.GG gegen Royal Gib niemals auf

Ein Screenshot aus der LoL Esports-Sendung für das Mid-Season Invitational (MSI) -Match zwischen Pentanet.GG und Royal Never Give Up (RNG). Die ausgewählten und verbotenen Champion-Entwürfe werden am unteren Rand des Bildes mit einer Aufnahme der MSI-Stufe oben angezeigt.

Es ist ein Traumstart für die Außenseiter, als sie es geschafft haben, eine riesige Auswahl an RNG im PGG-Dschungel zu sammeln. Während nach 10 Minuten keine Kills mehr stattfanden, begann RNG mit überlegenem Kartenspiel zu dominieren, als sie sich auf 2 km Vorsprung bewegten. Dann beschloss RNG, endlich den Abzug zu betätigen und das war's. Sie haben zwei Kills in einem 3-gegen-2-Bot-Side-Kampf erzielt und den Vorsprung auf über 3 km ausgebaut.

Als nächstes bricht auf der Bot-Seite der Karte ein 5-gegen-5-Kampf aus. Auf den ersten Blick sieht es so aus, als würde es den Weg von PGG gehen, nachdem sie zwei Kills erzielt haben. RNG zog es jedoch zurück und Ace'd PGG. Es sah aus wie ein letzter Versuch, von PGG im Spiel zu bleiben, wobei RNG auf 6 km Vorsprung vorrückte. RNG nahm einen freien Baron und einen weiteren Kill auf, als PGG zusammenbrach.

Mit dem Baron schob RNG die Bot-Seite der Karte, Ace'd PGG, und entfernte die Bot- und Mid-Lane-Inhibitoren. RNG entschied sich, sich Zeit zu nehmen, aber mit einem Vorsprung von 13 war es für PGG so gut wie vorbei. Innerhalb von Sekunden, nachdem RNG wieder im Rift war, rückte RNG an die Spitze und das Spiel von PGG war beendet. Sie würden jedoch gleich danach spielen, da sie ihren ersten Sieg holen wollten.

Schnelle Statistik:

  • Zeit: 19:30 Uhr
  • Kills: 21-4
  • Türme: 10-0
  • Gold: 51.2k - 35.8k
  • Drachen: 2-1
  • Barone: 1-0

Pentanet.GG gegen Einhörner der Liebe

Ein Screenshot aus der LoL Esports-Sendung für das Mid-Season Invitational (MSI) -Match zwischen Pentanet.GG und Unicorns of Love. Die ausgewählten und verbotenen Champion-Entwürfe werden am unteren Rand des Bildes mit einer Aufnahme der MSI-Stufe oben angezeigt.

Dies ist ein viel langsameres Spiel als der Rest, den wir am ersten Tag gesehen haben. In der 9. Minute sahen wir endlich die erste Aktion auf dem Riss, da es UOL ist, das das erste Blut sichert. PGG handelte jedoch mit dem ersten Drake zurück. Aber UOL hielt den Druck weiter aufrecht und als sich das Spiel der 15-Minuten-Marke näherte, gingen sie auf 2 km vor, während PGG sich bemühte, einen Weg ins Spiel zu finden.

Während der Drake untergeht, bricht im Dschungel ein Kampf aus. Pabu ist schwer erwischt und wird von UOL heruntergekommen. Einige schnelle Überlegungen von Praedyth haben jedoch ergeben, dass PGG etwas zurückbekommt. Ähnlich wie das Spiel begann, verlangsamte sich das Spiel in der mittleren bis späten Phase. Es dauerte bis zur 25. Minute, bis sich viel geändert hatte. UOL tauchte auf der Mittelspur auf, um zwei PGG-Mitglieder auszuschalten.

UOL schob sich durch die Bot Lane und zeigte ihre Stärke, und PGG konnte nichts dagegen tun. Mehrere PGG-Mitglieder fielen schnell. Mit dem Inhibitor dort unten und vier toten Mitgliedern nahm UOL die Basis nieder und holte sich einen massiven Sieg.

Schnelle Statistik:

  • Zeit: 19:30 Uhr
  • Kills: 1-10
  • Türme: 1-8
  • Gold: 42.4k - 53.7k
  • Drachen: 2-2
  • Barone: 0-1

paiN Gaming gegen Istanbul WildCats

Ein Screenshot aus der LoL Esports-Sendung für das Mid-Season Invitational (MSI) -Match zwischen Istanbul Wildcats und paiN Gaming. Die ausgewählten und verbotenen Champion-Entwürfe werden am unteren Rand des Bildes mit einer Aufnahme der MSI-Stufe oben angezeigt.

Das erste Blut ging an IW, als sie eine Bot Lane 2v2 gewannen, da das fünfte Spiel des Tages viel früher als im vorherigen Spiel auf Hochtouren geht. Nach diesem guten Start lässt IW nicht nach. PNG versuchte die oberste Spur zu tauchen, aber StarScreen war mehr als bereit dafür. Infolgedessen nimmt er zwei Champions ab und für PNG wird es immer schlimmer.

MEHR VON ESTNN
LoL: Cloud9 bringt Zven in die LCS-Startposition zurück

Das Hin und Her ging weiter, und PNG bekam endlich einige Kills auf dem Rift, aber es war IW, der eine 10-minütige 3-km-Führung übernahm. Aber danach beruhigte sich das Spiel endgültig und IW behielt seinen Vorsprung in der Baron-Phase. Die Flaute erlaubte PNG, Luft zu holen, als auch sie sich auf einen Baron-Kampf vorbereiteten. Wie erwartet gab es einen Kampf, der in der frühen Phase den Weg der IW ging, wobei die Mannschaft drei Kills erzielte. Robo auf dem Darius hatte jedoch andere Gedanken darüber, Ace'd zu sein, als er vier Mitglieder der IW besiegte. Sie jagten das letzte Mitglied, als dieses einseitige Match plötzlich weit aufgerissen wurde.

Nach einem solchen Kampf schien IW die Kontrolle über das Spiel völlig verloren zu haben. Als PNG ihren Turm der mittleren Stufe 1 schob, schien IW nicht zu wissen, dass ihr Inhibitor auf der obersten Fahrspur zerstört wurde. Im darauffolgenden Spiel ging PNG zum ersten Mal in diesem Spiel gut in Führung. PNG brach die Basis, entfernte alle Inhibitoren und ließ nur einen Nexus-Turm zurück. IW ist jedoch in der Lage, einen tapferen Halt zu finden, da sie etwas länger am Leben bleiben. PNG drang erneut in die IW ein, konnte den Nexus jedoch erneut nicht ausschalten. Es ist das dritte Mal, dass PNG den Reiz hat, als sie endlich das Spiel gewinnen und IW ausschalten.

Schnelle Statistik:

  • Zeit: 19:30 Uhr
  • Kills: 22-21
  • Türme: 5-11
  • Gold: 70k - 73.7k
  • Drachen: 3-2
  • Barone: 0-2

PSG.Talon gegen MAD Lions

Ein Screenshot aus der LoL Esports-Sendung für das Mid-Season Invitational (MSI) -Match zwischen PSG.Talon und MAD Lions. Die ausgewählten und verbotenen Champion-Entwürfe werden am unteren Rand des Bildes mit einer Aufnahme des PSG.Talon-Trainers und der Spieler auf der Bühne oben angezeigt.

Obwohl MAD zu Beginn des Spiels ihren roten Buff verloren hat, hat MAD das erste Blut aufgesammelt und anschließend ein zweites. Von hier aus wurde es für MAD immer besser, als sie einen weiteren Kill aufnahmen und nach nur sechs Minuten auf 1 km Vorsprung vorrückten. PSG kam schließlich mit einem Bot Lane-Spiel auf das Brett, aber es kostete drei Kills, die zu Gunsten von MAD gingen. PSG sah eine Gelegenheit, zurück zu kommen, sank jedoch noch weiter zurück.

In den nächsten Minuten machte MAD jedoch einige Fehlspiele. Humanoid war der erste, der auf die Mittelspur fiel, bevor Kaiser im feindlichen Dschungel gefangen wurde. Unabhängig davon blieb MAD 3 km voraus, aber die Kills fielen auf die PSG-Mitglieder. MAD schaffte es, es mit einer Reihe von Kills über die Karte zurückzuziehen, und entscheidend war, dass vier Kills an der 20-Minuten-Stelle dazu führten, dass sie einen Vorsprung von 6 Gold erreichten. Mit Baron sicherte sich MAD das Spiel und drückte PSG erneut aus dem Spiel.

Mit Baron besiegte MAD den Inhibitor der oberen und mittleren Spur, als sie die Serie gewinnen wollten. Nach dem Zurücksetzen auf ihre Basis setzte MAD ihren Vorstoß durch die PSG-Basis fort und das war alles, was sie schrieb. Sie endeten sogar mit dem Stilspiel von Ryze, der sein Team auf einem Realm Warp in den feindlichen Brunnen schickte, um einen zusätzlichen Kill zu erhalten, bevor er den Nexus fallen ließ.

Schnelle Statistik:

  • Zeit: 19:30 Uhr
  • Kills: 24-5
  • Türme: 11-1
  • Gold: 58.4 k - 43.2 k
  • Drachen: 3-1
  • Barone: 1-0

▰ Mehr League of Legends Neuigkeiten

▰ Neueste Esports News

▰ Empfohlene Esports-Videos

Mehr Neuigkeiten

Esports
WERBUNG

Lesezeichen ESTNN & Follow Us On Social