David Hollingsworth
David Hollingsworth
David hat in den letzten sieben Jahren für Spiele-Medien geschrieben. Bei Esports News UK war er zum ersten Mal als Hauptsportler tätig und deckte hauptsächlich die britische League of Legends ab. David ist außerdem Mitglied der British Esports Association und berät sie bei World of Warcraft Esports. In jüngerer Zeit arbeitete David als Sportjournalist für Esports Insider und Red Bull.

LoL: MAD Lions vs. LNG Esports - Zusammenfassung der Gruppenphase der WM 2021

Die Logos der MAD Lions- und LNG Esports-Teams erscheinen auf weißem Hintergrund.
Teilen auf Twitter
Tweet
Share on Facebook
Teilen
Empfehlen über reddit
reddit
Teilen Sie per E-Mail
E–Mail

Für LEC-Fans ist dies das Spiel, für das sie MAD Lions brauchten, um zu gewinnen. Nach einem massiven Sieg am zweiten Tag gegen Gen.G haben sich die MAD Lions vorgenommen, den Tag auf dem ersten Platz zu beenden, wenn sie LNG Esports schlagen können. Ähnlich sieht es bei LNG aus, da sie in der Gruppe zum 2:1 aufsteigen und sich eine leichtere Endphase bescheren könnten.


MAD Lions vs. LNG Esports

Ein Screenshot aus der Übertragung der Hauptveranstaltungs-Gruppenphase der Weltmeisterschaft 2021, der die Champion-Entwürfe zwischen MAD Lions und LNG Esports mit einer Aufnahme von MAD und LNG auf der WM 2021-Bühne oben zeigt.

Es ist First Blood für LNG, und es ist die Art von Start, die MAD sicherlich nicht brauchte. Nicht lange danach bekam MAD endlich den Kill zurück, aber es kostete sie und sie brauchten drei Mitglieder, die unter dem Turm der zweiten Stufe tauchten, um es zu tun. Als sie sich zurückzogen, schnitt LNG sie ab, um einen Kill zu sichern. Letztendlich haben beide Seiten viele Beschwörerzauber für sehr wenig Belohnung verschwendet. Danach hat LNG versucht, Armut mit einem 2v1 zu besiegen, aber er kann sie ausschalten. LNG hat bei der Rückkehr einen abgeholt, aber MAD hat sich am Ende durchgesetzt.

Dann gab es eine weitere gute Reihe von Spielen von LNG auf der Bot-Seite. Sie sicherten sich sofort zwei Kills, bevor sie auch ein weiteres Mitglied in der Mid Lane besiegten. Trotzdem blieb das Goldblei ausgeglichen. Auf der Karte brachen weitere Kämpfe aus, und obwohl LNG bei den Kills die Nase vorn hatte, bewegten sie sich nur 500 g weiter, als wir die 20-Minuten-Marke erreichten. Der nächste Kampf ist beim dritten Drake, wo MAD den ersten Kill erzielte, aber LNG im Follow-up gewann. Sie beanspruchten den Drake und töteten vier Mitglieder von MAD, bevor sie einen Baron-Buff beanspruchten.

MEHR VON ESTNN
LoL: DAMWON KIA vs. MAD Lions - Rückblick auf das Viertelfinale der WM 2021

Mit der Stärkung des Baron-Buffs fand LNG einen siegreichen Kampf. Ein 5v5 begann im MAD-Dschungel, wo LNG durch die MAD-Basis tobte, um einen wichtigen Sieg zu erringen, um es aus der Gruppe D zu schaffen. Die Gruppe, die weiterhin begeisterte, hat eine weitere fantastische Bo1 herausgebracht.

Schnelle Statistik:

  • Teams: MAD - LNG
  • Zeit: 19:30 Uhr
  • Kills: 6-21
  • Türme: 3-7
  • Gold: 43k - 51.3k
  • Drachen: 0-3
  • Barone: 0-1

▰ Mehr League of Legends News

▰ Neueste Esports News

WERBUNG