David Hollingsworth
David Hollingsworth
David hat in den letzten sieben Jahren für Spiele-Medien geschrieben. Bei Esports News UK war er zum ersten Mal als Hauptsportler tätig und deckte hauptsächlich die britische League of Legends ab. David ist außerdem Mitglied der British Esports Association und berät sie bei World of Warcraft Esports. In jüngerer Zeit arbeitete David als Sportjournalist für Esports Insider und Red Bull.

LoL: LEC 2022 Spring Split Day Three Rekapitulation

Teilen auf Twitter
Tweet
Share on Facebook
Teilen
Empfehlen über reddit
reddit
Teilen Sie per E-Mail
E–Mail

Der letzte Tag der dreitägigen Sommerwoche ist da und wird für einige Überraschungen sorgen.


Tag zwei sah, wie einige Geschichten vom Eröffnungswochenende der LEC auftauchten. Drei Mannschaften stehen mit 2:0-Rekorden an der Spitze, während G2, Fnatic und Rogue sich das Rampenlicht teilen. Excel, Astralis und unsere Top-Auswahl Vitalität sitze bei 0-3. Der letzte Tag bietet viele potenzielle Überraschungen, während ein Aufeinandertreffen von MAD Lions und G2 Esports das aufregendste auf der Karte ist.

BDS gegen Misfits

lolbdsmfts22

Da zwei Mannschaften mit einem 1: 1-Rekord in die Serie gingen, wurde es immer angespannt. Genau das haben wir bekommen. Nach 15 Minuten, während Misfits einen Vorsprung von 2 km hatte, lag BDS mit 6: 5 bei Kills vorne, und es sah nach einem Spiel aus, das darauf vorbereitet war, über die Distanz zu gehen. Das Spiel ging auf diesem Weg weiter, wobei die Misfits ihren knappen Vorsprung bis zur Mitte des Spiels beibehielten. Misfits behielten den Schwung und drängten auf den Sieg. Sie beenden die Super Week 2-1, während BDS an ihrem Eröffnungswochenende kämpft.

Schnelle Statistik:

  • Mannschaften: BDS – Misfits
  • Zeit: 19:30 Uhr
  • Kills: 9-15
  • Türme: 0-10
  • Gold: 46.5k - 59.2k
  • Drachen: 2-3
  • Barone: 0-1

Excel gegen Vitalität

loexcelVitalität22

Mit Vitality bei 0-2 brauchten sie einen Sieg, und obwohl sie das erste Blut bekamen, konnte man sehen, wie angespannt sie waren. Nach 20 Minuten hatten wir nur 5 Kills, wobei Vitality mit 1 Kill vorne lag, aber das Gold war vollkommen ausgeglichen. Als das Spiel später in die 20er Jahre kam, begann Excel, sich einen Vorsprung herauszuarbeiten, und mit Excel auf Soul Point konnte das Spiel auf den vierten Drake schwingen. Excel blieb weiterhin vorne und nahm eine Seele auf. Vitality blieb später im Spiel, indem er den Elder Drake stahl, aber Excel konnte sich den Sieg nach diesem Teamkampf sichern. Vitality beendete die erste Woche mit einem 0:3-Rekord und hatte in den kommenden Wochen noch so viel zu tun.

MEHR VON ESTNN
LoL: Vorschau auf das MSI-Halbfinale: RNG vs. EG

Schnelle Statistik:

  • Teams: Excel – Vitalität
  • Zeit: 19:30 Uhr
  • Kills: 13-8
  • Türme: 10-3
  • Gold: 68.5k - 63.4k
  • Drachen: 4-2
  • Barone: 1-0

Schurke gegen Astralis

lolrogueastralis22

Der Kampf zwischen 2:0 und 0:2 begann erwartungsgemäß zugunsten von Rogue. Rogue hatte vor 3 Minuten einen Vorsprung von 15 km, da Astralis verzweifelt nach einer Wirkung aussah. Rogue hielt den Druck aufrecht, während Astralis versuchte, am Leben zu bleiben. Sie hatten eine große Chance, ein paar Mitglieder auszuschalten, aber Rogue war zu weit voraus, als sie versuchten, die Astralis-Basis niederzureißen. Rogue stapft zum Sieg, als sie die erste Seite werden, die im Spring Split mit 3: 0 gewinnt.

Schnelle Statistik:

  • Teams: Schurke – Astralis
  • Zeit: 19:30 Uhr
  • Kills: 15-7
  • Türme: 10-1
  • Gold: 50.9k - 38.3k
  • Drachen: 2-1
  • Barone: 1-0

SK Gaming gegen Fnatic

lolsfnatic22

Fnatic holte sich das erste Blut nach einer Invasion der Stufe 3, sie schafften es, dies in 14 Minuten in einen 3-km-Vorsprung umzuwandeln. SK versuchte die ganze Zeit im Spiel zu bleiben, während sie zwei der frühen Drakes holten, setzte sich Fnatic immer wieder durch. Der Kill-Feed blieb niedrig, aber Fnatic ließ ihre Kills zählen. SK versuchte, den Baron zu stehlen, aber sie scheiterten und Fnatic konnte bestrafen. Dieser Kampf öffnete die SK-Basis und der Sieg war gesichert. Sie gingen auf 0: XNUMX und gemeinsam mit Rogue an die Spitze.

MEHR VON ESTNN
Rückblick auf die MSI 2022 Knockout-Phase – RNG vs. EG

Schnelle Statistik:

  • Mannschaften: SK – Fnatic
  • Zeit: 19:30 Uhr
  • Kills: 8-13
  • Türme: 3-9
  • Gold: 53.8k - 64.7k
  • Drachen: 2-2
  • Barone: 0-1

MAD Lions gegen G2 Esports

lolmaflionsg222

Ein sehr angespanntes frühes Spiel mit nur drei Kills in den ersten 13 Minuten. Es war MAD, der sich mit rund 2 in der Tasche an der Spitze wiederfand. MAD behielt weiterhin die Führung und rückte auf 5 km vor, als das Spiel in die 20-Minuten-Marke ging. MAD schnappte sich einen freien Baron, erwischte G2 beim Schlafen und verwandelte das in einen Vorsprung von 7 km, da die Basis von G2 bedroht war. Es ist eine weitere Reihe von Tipps für MAD, als sie G2 zerschmetterten und am Wochenende auf 2: 1 übergingen.

Schnelle Statistik:

  • Mannschaften: MAD – G2
  • Zeit: 19:30 Uhr
  • Kills: 12-4
  • Türme: 11-2
  • Gold: 54.3k - 41.9k
  • Drachen: 2-1
  • Barone: 1-0

▰ Mehr League of Legends News

▰ Neueste Esports News

WERBUNG