Brandon Sturak
Brandon Sturak
Brandon ist Autor und Herausgeber von ESTNN mit einer Leidenschaft für den Sport. Er schreibt über League of Legends und den Sport im Allgemeinen und liefert Analysen und Kommentare zu beiden. Er ist Gründungsmitglied der Niagara University Esports und gleichzeitig der frühere Mid Laner und Cheftrainer des NU Esports LoL-Teams. Twitter @GhandiLoL

LoL: Hanwha Life vs. RNG – Zusammenfassung der Gruppenphase der WM 2021

Die Logos der Hanwha Life Esports- und RNG-Teams erscheinen auf weißem Hintergrund.
Teilen auf Twitter
Tweet
Share on Facebook
Teilen
Empfehlen über reddit
reddit
Teilen Sie per E-Mail
E–Mail

Das mit Spannung erwartete Spiel zwischen den beiden bestaussehenden Mannschaften der Gruppe C.


Hanwha Life Esports vs Royal Gib niemals auf

Ein Screenshot aus der Übertragung der Hauptveranstaltungs-Gruppenphase der Weltmeisterschaft 2021, der die Champion-Entwürfe zwischen Hanwha Life und RNG mit einer Aufnahme der Teams auf der WM 2021-Bühne oben zeigt.

Der Kampf zwischen den beiden Platzhirschen in der Gruppe C hatte möglicherweise einen großen Einfluss auf die Gesamtwertung. Aber HLE war hungrig, den Spitzenplatz zu erobern, und das zeigte sich auf Level eins, als HLE sich in die Top-Side schlich und Xiaohu überraschte und für First Blood tötete. Obwohl Wei Chovy ganked, um einen zurückzubekommen, konzentrierte sich HLE hart auf die oberste Lane und tötete Xiaohu viermal innerhalb von 10 Minuten, wobei er auch seinen Turm mit dem Rift Herald eroberte. HLE hat hier einen großen Vorsprung gewonnen und versucht, ihn auf der Karte zu verschieben.

Während der Spielmitte gelang es RNG, ein paar Kills zu finden, aber HLE saß immer noch auf dem Fahrersitz. Sie hatten sowohl Drachen als auch Rift Heralds im Blick, während sie auch ein paar Türme niederrissen. Als er die 20-Minuten-Marke erreichte, war Baron auf den Karten und beide Teams beäugten es. Aber es war um den dritten Drachen herum, wo ein riesiger Teamkampf stattfand. Hier setzte sich HLE erneut durch, tötete drei und beanspruchte den Drachen.

Fünf Minuten später war HLE leicht in der Lage, die Infernal Soul zu erobern, da RNG zögerte, den Abzug zu drücken. Das Zögern war der Killer für RNG. Es übergab diese Seele sowie zwei Minuten später einen Baron Nashor. Während Morgan sich auf die unterste Spur drängte, bereiteten sich die Teams auf einen 5v4-Teamkampf zu Gunsten von RNG vor. RNG weigerte sich jedoch einfach, trotz des Mannvorteils zu kämpfen, und HLE erzwang es trotzdem. Es war ein sauberes Ass für HLE, das sie leicht pushen und das Spiel beenden ließ.

MEHR VON ESTNN
LoL: LEC Spring Split Rückgabedatum bestätigt

Schnelle Statistik:

  • Teams: HLE-RNG
  • Zeit: 19:30 Uhr
  • Kills: 15-5
  • Türme: 8-3
  • Gold: 66.5k-57.2k
  • Drachen: 4-1
  • Barone: 1-0

▰ Mehr League of Legends News

▰ Neueste Esports News

WERBUNG