David Hollingsworth
David Hollingsworth
David hat in den letzten sieben Jahren für Spiele-Medien geschrieben. Bei Esports News UK war er zum ersten Mal als Hauptsportler tätig und deckte hauptsächlich die britische League of Legends ab. David ist außerdem Mitglied der British Esports Association und berät sie bei World of Warcraft Esports. In jüngerer Zeit arbeitete David als Sportjournalist für Esports Insider und Red Bull.

LoL: FunPlus Phoenix vs. DAMWON KIA – Zusammenfassung der Gruppenphase der WM 2021

Auf weißem Hintergrund erscheinen die Teamlogos von FunPlus Phoenix und DAMWON KIA.
Teilen auf Twitter
Tweet
Share on Facebook
Teilen
Empfehlen über reddit
reddit
Teilen Sie per E-Mail
E–Mail

Das Spiel, das die Gruppe gleich zu Beginn des Tages entscheiden könnte. Wenn DK den Sieg holt, werden sie wahrscheinlich die Gruppe gewinnen, wenn FPX es gewinnt, werden wir am Ende des Tages mit ziemlicher Sicherheit einen Tiebreaker sehen, um beide zu trennen.


FunPlus Phoenix vs DAMWON KIA

Ein Screenshot aus der Übertragung der Hauptveranstaltungs-Gruppenphase der Weltmeisterschaft 2021, der die Champion-Entwürfe zwischen FunPlus Phoenix und DAMWON KIA mit einer Aufnahme von FPX und DK auf der WM 2021-Bühne oben zeigt.

In diesem entscheidenden Spiel hat DK das First Blood auf der oberen Seite der Karte für Khan gesammelt, während FPX den Drake beanspruchte. Danach versuchte FPX, mit Khan zu spielen, aber es endete in einem Eins-zu-Eins auf der Oberseite, als Khan Solo Nuguri tötete, bevor er an Doinb starb. Während FPX diejenigen waren, die das Spiel machten, kamen sie zurück und verbrauchten dafür eine riesige Menge an Beschwörerzaubern. Im frühen Spiel fand DK weiterhin Vorteile, und obwohl der Vorsprung nur 1.5 km nach 17 Minuten betrug, schien der Schneeball wirklich gut zu sein.

Nach ungefähr 21 Minuten wurde FPX in der Mittelspur erwischt, und bevor sie reagieren können, haben sie Nuguri verloren und einen Teleport verschwendet. DK zog sich zurück, obwohl sie den Kill nicht in einen Turm verwandeln konnten. Unser erster 5v5-Kampf des Spiels begann nach 23 Minuten um den Drake und es war DK, das weit vorne lag. FPX schien zu Beginn zu gewinnen, aber sie schafften es nur, ein Mitglied von DK zu besiegen, das danach einen Baron für ihren Sieg forderte. DK bewegte sich vor diesem Spiel auf 5k, als sie auf das Endspiel blickten. Mit Baron konnte DK die untere Lane Inhibitor vorantreiben, obwohl DK sich dagegen entschied, nach 27 Minuten zu enden.

MEHR VON ESTNN
LoL: LEC Spring Split Rückgabedatum bestätigt

Nach der ersten Belagerung von DK brach in der Mittelspur ein weiterer Teamkampf aus. Wieder einmal konnte FPX nicht das bekommen, was sie brauchten. Als sich FPX zurückzog, um ihre Basis zu verteidigen, wurden sie gestoppt, als zwei Mitglieder von DK in ihre Basis teleportierten. Da FPX nicht zurückkommen konnte, fiel ihre Basis und das Spiel war vorbei. Mit diesem Sieg sicherte sich DK seinen Platz in der Knockout Stage.

Schnelle Statistik:

  • Teams: FPX – DK
  • Zeit: 19:30 Uhr
  • Kills: 4-14
  • Türme: 5-9
  • Gold: 51.5k - 57.6k
  • Drachen: 2-2
  • Barone: 0-1

▰ Mehr League of Legends News

▰ Neueste Esports News

WERBUNG