Jordan Marney
Jordan Marney
Jordan 'Marn' ist ein Sportjournalist aus der ganzen Welt. Jordan hat eine Leidenschaft dafür, Geschichten über die Sporttitel zu erzählen, die er liebt, wie League of Legends und Call of Duty. Er hat für Esportz Network, Unikrn und United Stand geschrieben. Twitter: @official_marn

LoL: Amazon und Riot geben Prime Gaming-Partnerschaft bekannt

LoL-Champion Vi posiert mit ihrem riesigen Handschuh neben Informationen und Belohnungen von Prime Gaming LoL-Drops auf Twitch.
Teilen auf Twitter
Tweet
Share on Facebook
Teilen
Empfehlen über reddit
reddit
Teilen Sie per E-Mail
E–Mail

Die Partnerschaft begann am 27. Oktober und wird monatlich mit bis zu sieben Kapseln laufen.


Gestern haben Riot Games und Amazon eine neue Prime Gaming-Partnerschaft angekündigt, bei der Spieler eine Menge toller Inhalte verdienen werden. Das neue Programm begann am 27. Oktober mit der Möglichkeit, sieben Prime Gaming-Kapseln zu verdienen.

Das erhalten Sie in den Prime Gaming-Kapseln:

  • 650 Riot-Punkte
  • Eine 1350 Permanente Haut – Unbesessen
  • Fünf permanente Championsplitter
  • 200 Orangenessenz
  • Zwei Eternals-Sets der Serie 1
  • 30-Tage-EP-Boost

Dies ist eine enorme Verbesserung gegenüber der Beute von Prime Gaming, die den Spielern nicht gelegentlich einen kostenlosen Skin-Shard gab. Der neue langfristige Deal zwischen Amazon und Riot Games wird sich über alle Titel von Riot wie League of Legends, Valorant, Legends of Runeterra und League of Legends: Wild Rift erstrecken. Diese neue Partnerschaft wird auch in Riots E-Sport-Titeln Einzug halten und eine Reihe kostenloser Inhalte während des gesamten Wettbewerbsjahres bereitstellen.

Mehr Inhalte im Laufe des Jahres 2022

In der offiziellen Pressemitteilung gab Prime Gaming außerdem bekannt, dass sie exklusive Inhalte veröffentlichen werden, um die Veröffentlichung von Riots neuester animierter Netflix-Serie Arcane zu feiern.

„Riot Games ist ein unglaublicher Partner, der dazu beitragen wird, der Amazon Prime-Mitgliedschaft noch mehr Wert zu verleihen“, sagte Larry Plotnick, GM von Prime Gaming. „Wir arbeiten schon seit einiger Zeit mit Riot zusammen, aber diese Zusammenarbeit setzt die Messlatte für Kunden höher, um sicherzustellen, dass die Spiele von Riot mit Amazon Prime noch besser werden. Wir freuen uns darauf, in den kommenden Monaten zusätzliche Inhalte für Prime Gaming-Mitglieder bereitzustellen.“

MEHR VON ESTNN
LoL: G2 Esports bestätigt den Start des LEC-Kaders für 2022, Caps und Jankos bleiben

Eine Leiste mit Kästchen für jeden Monat zeigt die aktuellen Prime Gaming LoL-Belohnungen, wobei zukünftige Belohnungen grundlegende Platzhalter haben.

Zusammen mit der Ankündigung hat Prime Gaming auch den Veröffentlichungsplan bekannt gegeben, der mindestens bis zum 22. Dezember läuft. Im Mai und Oktober 2022 erhalten Fans „Bonusinhalte“, obwohl nicht bekannt gegeben wurde, was diese Kapseln beinhalten.

John Needham, Global Head of Esports von Riot Games, drückte seine Freude über diese fortgesetzte und verbesserte Partnerschaft aus, in der Hoffnung, das Fan-Erlebnis zu verbessern.

„Unsere Fans sind extrem leidenschaftlich für ihren Esport und wir suchen ständig nach Möglichkeiten, unsere Übertragungen zu verbessern und ihr Fandom zu belohnen. Ich freue mich, unsere langjährige Partnerschaft mit Prime Gaming zu verlängern und das Seherlebnis für die Worlds 2021 sowie die bevorstehenden Valorant Esports- und Wild Rift Esports-Events zu verbessern.“

▰ Mehr League of Legends News

▰ Neueste Esports News

WERBUNG