David Hollingsworth
David Hollingsworth
David hat in den letzten sieben Jahren für Spiele-Medien geschrieben. Bei Esports News UK war er zum ersten Mal als Hauptsportler tätig und deckte hauptsächlich die britische League of Legends ab. David ist außerdem Mitglied der British Esports Association und berät sie bei World of Warcraft Esports. In jüngerer Zeit arbeitete David als Sportjournalist für Esports Insider und Red Bull.

LoL: 2020 Worlds Play-Ins und Auslosung der Gruppenphase angekündigt

Kultige Gebäude von den Skyline der Stadt auf der ganzen Welt ragen in den Sternenhimmel. Die Wörter "Übernehmen" erscheinen über ihnen
Teilen auf Twitter
Tweet
Share on Facebook
Teilen
Empfehlen über reddit
reddit
Teilen Sie per E-Mail
E–Mail

Nur noch wenige Wochen bis zur Weltmeisterschaft 2020 wissen wir nun, welche Teams in welchen Gruppen für die bevorstehende Veranstaltung sein werden.


Play-Ins-Bühne

An erster Stelle steht die Play-Ins-Phase, die vom 25. bis 30. September stattfindet. Diese Etappe besteht aus zwei Gruppen von fünf Teams. Jede dieser Gruppen spielt einen einzelnen Round-Robin-Zyklus. Teams mit dem ersten Platz werden in die Gruppenphase vorrücken, wobei die Teams mit dem letzten Platz eliminiert werden.

Die Teams mit dem dritten und vierten Platz in jeder Gruppe spielen eine Best-of-Five-Serie, wobei der Verlierer eliminiert wird und der Gewinner gegen das zweitplatzierte Team der anderen Gruppe zu einer Best-of-Five-Serie aufsteigt. Der Gewinner dieses Best-of-Five geht dann in die Gruppenphase.

Sie können die vollständige Auslosung der Play-Ins unten sehen:
Die Auslosung für die Einspielphase der LoL-Weltmeisterschaft 2020

Gruppenphase

Als nächstes ist die Gruppenphase. Findet vom 3. bis 6. und 8. bis 11. Oktober statt. In dieser Phase werden 16 Teams in vier Gruppen eingeteilt. 12 dieser Mannschaften stammen direkt aus regionalen Ligen, die restlichen vier aus den oben genannten Play-Ins. Jede Gruppe spielt eine Doppel-Round-Robin-Best-of-One-Serie. Die beiden Teams mit dem höchsten Rang aus jeder Gruppe erreichen die letzte Etappe des Turniers, die Knockout-Phase.

Die vollständige Gruppenphase finden Sie unten:

Die Auslosung für die Gruppenphase der LoL-Weltmeisterschaft 2020

Sobald die Gruppenphase beendet ist, erreichen die Teams die Ko-Phase (15.-18. Oktober), das Viertelfinale (24.-25. Oktober), das Halbfinale und das große Finale (31. Oktober). Die beiden besten Teams in jeder Gruppe erreichen diese Phase, wenn die Spiele vom Best-of-One zum Best-of-Five wechseln. Jedes Matchup in Runden nach der Gruppenphase wird durch ein Unentschieden auf der Bühne entschieden, wobei die Seiten des 1. Platzes gegen die Seiten des 2. Platzes gezogen werden.

MEHR VON ESTNN
Rückblick auf die MSI 2022 Rumble Stage, fünf Aktionstage

Play-Ins EU & NA Zusammenfassung

Von den Play-Ins an starteten wir sofort mit einem würzigen Matchup zwischen EU und NA. Mit Team Liquid gegen den Rookie LEC Seite MAD Lions gezogen. Team Liquid hätte sich in dieser Phase nach einem starken Jahr Summer Split nicht erwartet, und MAD Lions könnten nicht die Mannschaft sein, gegen die sie spielen wollten. Entscheidend für die EU- und NA-Seite ist, dass sie die LPL-Seite LGD nicht ziehen, obwohl sie sie spielen müssen, wenn einer von ihnen seine Gruppe nicht zuerst beendet.

UOL wird auch eine Top-Wahl bei Play-Ins sein, da es in seiner Region nur zwei Spiele verloren hat. Sie werden gegen LGD antreten und es wird ein großartiger Test für sie sein. UOL könnte auch leicht gegen jede Seite der Gruppe A antreten, was für TL und MAD bedeutet, dass sie nicht in einer Position abschließen wollen, die sie gegen UOL antreten könnte.

Gruppenphase EU & NA Zusammenfassung

G2 hatte einen schwierigen Start mit Suning Gaming, dem dritten Platz der LPL. Obwohl es erwähnenswert ist, dass die Samen-3-Seiten niemals einfach sein werden, sollte der 2. Platz von LEC gegen LPL für G1 in Ordnung sein. Abgerundet wurde die Gruppe von Machi Esports.

TSM und Fnatic begannen zusammengezogen. Während es die Möglichkeit des hochgespielten Matchups TSM gegen Rogue ausschließt, wird TSM gegen Fnatic das erste NA-Saatgut gegen das zweite Saatgut der EU antreten sehen. Abgerundet wird Gruppe C durch LCK 1.G Seite Gen.G, was für eine würzige Gruppe sorgt. Dies bedeutet auch, dass die LGD-Qualifikationsgruppe C die einzige Gruppe ist, für die sie sich qualifizieren können. Das heißt, wir werden eine LCS-, LEC-, LCK- und LPL-Gruppe sehen.

MEHR VON ESTNN
League of Legends Patch 12.10 Update und was zu erwarten ist

Rogue bekommt eine nahezu unmögliche Gruppe, als sie gegen DAMWON und JDG antreten. Obwohl Sie keine Welten gewinnen können, ohne die Besten zu schlagen, muss Rogue dies nur viel früher tun als viele andere Mannschaften.

FlyQuest wurde in die Gruppe D hineingezogen, was neben Top Esports und DRX eine harte Fahrt zu sein scheint. FlyQuest ist immer noch eine gute Seite, und vielleicht können sie im Best-of-One-Format eine Überraschung erleben.

▰ Mehr League of Legends News

▰ Neueste Esports News

WERBUNG