David Hollingsworth
David Hollingsworth
David hat in den letzten sieben Jahren für Spiele-Medien geschrieben. Bei Esports News UK war er zum ersten Mal als Hauptsportler tätig und deckte hauptsächlich die britische League of Legends ab. David ist außerdem Mitglied der British Esports Association und berät sie bei World of Warcraft Esports. In jüngerer Zeit arbeitete David als Sportjournalist für Esports Insider und Red Bull.

Rückblick auf Tag 3 der LEC Super Week – Playoffs-Entscheider

https://www.flickr.com/photos/lolesports/51890093125/in/album-72177720296785339/
Teilen auf Twitter
Tweet
Share on Facebook
Teilen
Empfehlen über reddit
reddit
Teilen Sie per E-Mail
E–Mail

Der letzte Tag der regulären LEC Summer Split-Action ist da und es gibt so viel zu spielen. Hier ist unsere Zusammenfassung der LEC Super Week für Tag 2 der Action.


Schauen Sie sich unsere Power Rankings für die an LEC (oder LCS), wenn Sie einen Blick auf unsere Gedanken werfen möchten.

Wochenrückblicke – Tag EineZweiDrei

Rückblick auf die zweite LEC-Woche – Tag Eine, Zwei

Rückblick auf die dritte Woche – Tag Eine, Zwei

Rückblick auf die vierte LEC-Woche – Tag Eins, Zwei

Rückblick auf die fünfte Woche – Tag Eine, Zwei

Rückblick auf die sechste LEC-Woche – Tag Eine, Zwei

Rückblick auf die siebte Woche – Tag Eine, Zwei

LEC Super Week Rekapitulation – Tag Eine, Zwei

 

 

Excel Esports gegen Astralis – LEC Super Week

Jedes Spiel am letzten Spieltag einer Saison ist ein wichtiges Spiel. Für XL mussten sie gewinnen, um sich die Playoffs zu sichern, während AST bereits ausgeschieden war. XL startete das Spiel auf jeden Fall wie ein Team, das einen Sieg brauchte, indem es im frühen Spiel einen Vorsprung herausholte und nach vorne trug. Sie behielten diese Führung bis in die Mitte des Spiels bei, wobei AST fast durch die Bewegungen ging. XL sah nie wirklich in Schwierigkeiten aus, da sie sich am Ende einen leichten Sieg sicherten. Für XL müssen sie jetzt auf andere Ergebnisse warten, um herauszufinden, ob sie es in die Playoffs schaffen.

MAD Lions gegen Team BDS – LEC Super Week

Während MAD sich seinen Platz an der Spitze der LEC sichern wollte, wollte BDS erneut Spoiler spielen. MAD sah nie wirklich so aus, als würde es das Spiel fallen lassen und sich Zeit nehmen, um BDS langsam herauszupressen. Es dauerte etwas mehr als 35 Minuten, bis sie den Sieg sicherten, aber sie gewannen. Es bringt MAD auf den ersten Platz, nur G2 kann sie jetzt herausfordern.

SK Gaming gegen G2 Esports – LEC Super Week

Da SK bereits aus den Playoffs ausgeschieden war, ging es darum, ob G2 den Sieg erringen konnte, um MAD herauszufordern. G2 ließ die ersten 15 Minuten etwas unbeholfen aussehen, aber sie schafften es, es in der Mitte des Spiels zurückzuziehen. Bei der 30-Minuten-Marke war G2 auf dem Weg, den Sieg zu sichern, während SK festhielt. G2 hielt fest, um den Sieg zu sichern und sich aufgrund ihres Kopf-an-Kopf-Rekords den Spitzenplatz zu sichern.

Team Vitality gegen Rogue – LEC Super Week

RGE kam ins Spiel und brauchte einen Sieg, um MAD um den zweiten Platz herauszufordern. VIT hingegen benötigte den Sieg, um sich einen Platz in den Playoffs zu sichern. RGE sah immer stärker ins Spiel, und während VIT die ganze Zeit nah dran blieb, hatte RGE im späten Spiel einen Vorsprung. Sie hatten eine bessere Kartenkontrolle, in typischer RGE-Manier, und das verschaffte ihnen einen Vorteil. RGE blieb dran und sicherte sich am Ende den Sieg. VIT-Verlust bedeutet, dass sie ein Auge darauf haben müssen, was FNC im nächsten Spiel tut, bevor ihr Schicksal entschieden wird.

Misfits Gaming gegen Fnatic – LEC Super Week

Die Playoff-Entscheidung für eine Reihe von Teams. FNC benötigte einen Sieg, um sich die Playoffs zu sichern, während MSF einen Sieg benötigte, um ihre Platzierung in der LEC-Tabelle zu festigen. Ein wenig überraschend enger Wettbewerb, da beide Teams um ihr LEC-Leben zu kämpfen schienen. Bei der 22-Minuten-Marke war das Gold ausgeglichen, als sich der Druck zeigte. MSF versuchte, FNC im späten Spiel fernzuhalten, aber FNC hatte zu viel für sie zu bewältigen. Der Sieg sicherte sich die Playoffs für FNC, während er die Zukunft von VIT und XL in eine endgültige Entscheidung wirft.

Team Vitality gegen Excel Esports – LEC Super Week Playoff-Entscheidung

Es dreht sich alles um das letzte Spiel der regulären Aufteilung für diese beiden Mannschaften. Nur einer kann die Playoffs erreichen, da wir uns auf eine angespannte Angelegenheit eingelassen haben. Das Spiel war so eng wie erwartet, wobei XL bis zur 2-Minuten-Marke kaum eine 23-km-Führung halten konnte. Da das Spiel so eng im Gleichgewicht war, konnte jeder für sich spielen. Während VIT vielleicht das Superteam war, sollte es nicht sein, wenn es für sie wichtig war. Der Sieg für XL brachte sie in die Playoffs und mit einer Chance auf die Weltmeisterschaft. Was VIT betrifft, so ist es kein großartiges Ende des Jahres, da ihr Traum von der Weltmeisterschaft vorbei ist. Vielleicht ist es an der Zeit zuzugeben, dass Superteams einfach nicht funktionieren?

LEC-Rangliste

lec-Wertung 1

▰ Mehr League of Legends News

▰ Neueste Esports News

WERBUNG