Rohat Dicle Kılınç
Rohat Dicle Kılınç
Rohat ist ein begeisterter Spieler, der es nur bei Football Manager und Teamfight Tactics geschafft hat, anständig zu werden. Trotz seiner mittelmäßigen Fähigkeiten in League of Legends und CS:GO deckt Rohat deren Wettkampfszenen ab.

LEC Power Rankings Summer Split 2022 nach Woche 6

LEC-Leistungsrankings
Teilen auf Twitter
Tweet
Share on Facebook
Teilen
Empfehlen über reddit
reddit
Teilen Sie per E-Mail
E–Mail

Mit einem Vierter WM-Platz der EU zugesprochen, wird das Rennen um die Playoffs immer hitziger. Mal sehen, welche Mannschaften näher daran sind, die EU auf der internationalen Bühne zu vertreten.


Die Erstrundenrunde ist vorbei und jedes unserer Teams hat gegeneinander gespielt, also sollte dies ein guter Zeitpunkt sein, um Bilanz zu ziehen.

Der Sommer-Split der LEC war bisher hektisch, wobei einige Teams besser als erwartet abschnitten und einige ihre Ziele nicht erreichten. Wenn man sich die Gesamtleistungen ansieht, ist die Liga näher, als es europäische Fans gewohnt sind, und es gibt Bedenken, dass es kein eindeutig bestes Team gibt. Dennoch kann argumentiert werden, dass die Konkurrenz in diesem Jahr besser ist, da sogar die niedriger aufgestellten Teams die höheren herausfordern können. Ob das gut oder schlecht ist, wenn Worlds kommt, wird sich zeigen.

Diese Zwischensaison-Iteration unserer Power-Rangliste wird etwas anders sein als gewöhnlich. Unser Update zur Saisonmitte wird versuchen, mehr in die Zukunft zu prognostizieren, wo diese Teams die Saison beenden werden, abgesehen davon, dass sie basierend auf ihrer aktuellen Leistung bewertet werden.

Wir werden unsere Leistungsrangliste jede Woche entsprechend der letzten LEC-Woche aktualisieren, um Ihnen eine Vorstellung davon zu geben, wo sich jedes Team während des Splits befindet.

LEC Week One Recaps – Tag Eine, Zwei, Drei

Rückblicke auf die zweite LEC-Woche – Tag Eine, Zwei

Rückblicke auf die dritte LEC-Woche – Tag Eine, Zwei

Rückblicke auf die vierte LEC-Woche – Tag Eine, Zwei

Rückblicke auf die fünfte LEC-Woche – Tag Eine, Zwei

Rückblicke auf die sechste LEC-Woche – Tag Eine, Zwei

10. Team BDS (Vorwoche: 10)

  • Tobiasz 'Agresivoo' Ciba
  • Jakub „Cinkrof“ Rokicki
  • Ilias 'NUCLEARINT' Bizriken
  • Matthew Charles „xMatty“ Coombs
  • Robert 'Erdote' Nowak/Dino 'LIMIT' Tot

Woche 6 Update

Es ist offiziell, BDS ist rechnerisch aus dem Playoff-Rennen. Über die Trennung der BDS gibt es nicht viel zu berichten, es gibt nicht allzu viele positive Takeaways, keine einzelnen Highlights oder ähnliches. Insgesamt war es ziemlich enttäuschend. Als ich in den Split kam, hatte ich große Hoffnungen für Cinkrof, der in seinem Spiel einen sehr großen Rückschritt gemacht hat. Auf der anderen Seite zeigen xMatty und NUCLEARINT, die viele Leute als LEC-Kaliber-Spieler bezweifelten, immer noch nicht genug Verbesserungen. Und wenn man sich den Rest ihres Zeitplans ansieht, sieht es nicht so aus, als würden sie einen zweiten Sieg erringen, aber wenn sie es tun, hat BDS die Chance, über das Schicksal einiger Teams in den Playoffs zu entscheiden.

Update zur Zwischensaison (Prognose: Platz 10)

Die ersten neun Spiele liegen hinter uns und BDS hat nur einen Sieg, und sie sahen nicht so aus, als könnten sie in ihren letzten Spielen mehr holen. Zu Beginn der Saison habe ich nicht viel von diesem Team und seinen Rookie-Spielern erwartet. Und die Rookies waren meistens ganz in Ordnung, sie verloren weder Solospiele noch waren sie besonders beeindruckend. Die größte Enttäuschung ist jedoch der Stunt von Cinkrof, der in seinem ersten Split gut spielte, aber im Sommer bisher Probleme hatte.

Es besteht eine echte Chance, dass dieser Kader den Split mit nur einem Sieg beenden kann, was den Untergang bedeutet. Sicherlich wird es nach dem Ende der Trennung einige Änderungen geben, aber im Moment scheint ihre Saison bereits vorbei zu sein.

Vorsaison (Prognose: Platz 9)

9. SK Gaming (Vorwoche: 9)

  • Janik „JNX“ Bartels
  • Erberk 'Gilius' Demir
  • Daniel „Sertuss“ Gamani
  • Jean „Jezu“ Massol
  • Erik „Treatz“ Wessén

Woche 6 Update

Mit einer Niederlage gegen Misfits letzte Woche ist der SK-Wunderlauf jetzt praktisch DOA. Trotzdem war es großartig zu sehen, wie sich SK in den letzten zwei oder drei Wochen verbessert hat und wie sie sich in ihren Spielen zurückgekämpft haben. Dieser Kader hatte einige gute Spieler in JNX und dem Bot-Duo, die in der Vergangenheit viel Potenzial gezeigt haben und endlich anfingen, auf einem für sie angemesseneren Niveau zu spielen. Außerdem hat sich Sertuss in dieser Zeit stark verbessert, was ein großartiges Zeichen dafür ist, dass SK plant, in den kommenden Splits bei ihm zu bleiben. Mit viel mehr Zeit und Verbesserung und einem etwas besseren frühen Start in einen Split kann SK ein Playoff-Team werden.

Update zur Zwischensaison (Prognose: Platz 9)

Was für eine Woche von SK! Sie haben nicht nur als Team eine großartige Liga gespielt, auch Spieler wie Sertuss und Jezu hatten endlich ihre Pop-Off-Momente, auf die wir in dieser Saison gewartet haben. Aber für diese Woche steht ein Sternchen in der Ecke. Erstens kam es zu spät, da dies nur ihr zweiter und dritter Sieg sind und es nicht für den Verlauf eines Playoffs reicht. Dann gewannen sie als Zweites gegen XL und G2, und beide Teams befanden sich diese Woche in einer Art Einbruch und beide gingen 0:2. Natürlich hat SK sehr gut gespielt und seine Siege absolut verdient, aber man muss sich fragen, ob das nachhaltig ist.

Wenn Sertuss und Jezu weiterhin so auftreten können, kann ich sehen, dass dieser Kader besser ist als Astralis, aber es wird für sie schwieriger sein, viel weiter zu gehen.

Vorsaison (Prognose: Platz 8)

8. Astralis (Vorwoche: 8)

  • Küss 'Vizicsacsi' Tamás
  • Andrej „Xerxe“ Dragomir
  • Oliver „Dajor“ Ryppa
  • Kasper „Kobbe“ Kobberup
  • Lee 'JeongHoon' Jeong-hoon

Woche 6 Update

Wenn Sie vor der Trennung gesagt hätten, dass Astralis so spät in der Trennung eine Chance auf die Playoffs hätte, und die Fans traurig wären, wenn sie es nicht täten, hätte ich Sie nur ausgelacht. Aber dieser Dienstplan hat sehr viel Spaß gemacht. Es war großartig zu sehen, wie Veteranen wie Xerxe und Kobbe nach einigen enttäuschenden Trennungen wieder auftreten, und sie haben wahrscheinlich den aufregendsten Rookie der Liga. JeongHoon war nicht nur einer der aufregendsten Spieler, sondern auch einer der besseren Unterstützer in der LEC, zumindest meiner Meinung nach. Auch wenn Astralis in den kommenden Wochen die Playoffs verpasst, hat uns dieses Team zumindest gezeigt, dass es eine Zukunft hat, auf die es hinarbeitet.

Update zur Zwischensaison (Prognose: Platz 8)

Astralis zeigt weiterhin Blitze, bleibt aber die meiste Zeit knapp. Wir haben gesehen, was diese Mannschaft mit dem Kaliber ihrer Spieler gegen XL erreichen kann, aber sie scheinen mit Konstanz nicht viel auszukommen. Kobbe und Xerxe hatten in dieser Saison einige solide Spiele, was großartig zu sehen ist, da keiner von ihnen in der letzten Trennung besonders gut war. JeongHoon ist immer noch einer der aufregendsten Spieler der Liga.

Aber ihre Probleme werden offensichtlich, wenn man sie anschaut, die Solo-Laner. Nicht jemand zu sein, der sich auf jemanden stürzt, aber besonders Vizicsacsi hat online viel Kritik für seine Leistungen erhalten. Er ist wahrscheinlich der Top-Laner mit der schlechtesten Leistung in der Liga, obwohl er in den meisten Spielen für Ornn im Einsatz ist. Wenn Astralis in der zweiten Hälfte des Splits nach einem Playoff-Push suchen will, müssen die Solo-Laner stark aufsteigen.

Vorsaison (Prognose: Platz 10)

vetheomsf

7. Fnatic (Vorwoche: 5, [-2])

  • Martin „Wunder“ Nordahl Hansen
  • Ivan „Razork“ Martín Díaz
  • Marek „Humanoid“ Brázda
  • Elias „verärgert“ Lipp
  • Zdravets „Hylissang“ Iliev Galabov
MEHR VON ESTNN
LCS Woche 7 Tag 1 Summer Split 2022 Rückblick

Woche 6 Update

Fnatic rangiert außerhalb des Playoff-Rennens, der Autor muss verrückt sein. Aber Mann, dieses Team sieht überhaupt nicht gut aus. Sie sehen nicht einmal wie ein Team aus. FNC hat gerade sein erstes Spiel gegen BDS nach einer Serie von fünf verlorenen Spielen gewonnen, in der keiner seiner Spieler so aussah, als ob er in den Playoffs spielen sollte. Mit der einzig möglichen Ausnahme ist Upset, und ADC ist bekanntermaßen eine schwierige Rolle, um ein Team im Alleingang zu tragen. Und Upset war noch nie der Typ, der Teams trug. Er war schon immer gut, aber kein 1v9-Team gut. In den letzten zwei Wochen hat FNC einen harten Zeitplan. Sie werden mit ziemlicher Sicherheit noch drei Siege brauchen, und ihr einziges „einfaches“ Spiel ist gegen SK. Ihre beste Chance, sich zu qualifizieren, besteht darin, eines ihrer Spiele gegen G2 und MSF zu gewinnen, vorausgesetzt, sie gewinnen zwei weitere Spiele woanders, und ich sehe das einfach nicht mit dieser aktuellen Form.

Update zur Zwischensaison (Prognose: Platz 3)

Fnatic befindet sich in einem sehr eigenartigen Raum. Es fühlt sich an, als ob die Mehrheit dieses Kaders derzeit unterdurchschnittlich abschneidet, aber irgendwie sind sie immer noch gut genug, um unter die ersten drei zu kommen. Zuerst das Positive. Upset und Wunder waren ziemlich konstant, obwohl letzteres einige schlechte Momente hatte, die Spieler, die FNC in ihren Siegen trugen. Das Problem ist, dass ihr größter Vorteil darin bestehen soll, die beste Bot Lane der Liga zu haben, und wenn Hyli so spielt, sind sie es wirklich nicht. Im Moment ist FNC nur Dritter, weil sich andere Top-Teams ebenfalls in einer Abwärtsspirale befinden, also müssen sie wirklich die Ersten sein, die sich erholen, wenn sie ihren Platz behalten wollen.

Vorsaison (Prognose: Platz 3)

Verpasse nicht unseren League of Legends Wett-Tipps

6. Misfits Gaming (Vorwoche: 7, [-1])

  • Joel „Irrelevant“ Miro Scharoll
  • Nikolay 'Zanzarah' Akatov
  • Vincent 'Vetheo' Berrié
  • Matúš „Neon“ Jakubčík
  • Mertai 'Mersa' Sari

Woche 6 Update

Misfits stehen kurz davor, in ihrem letzten Split in der LEC die Playoffs zu erreichen und zu erreichen, dass ihre nächste Konkurrenz wie G2, FNC und Astralis aussieht. Und sie sind nicht nur das formstarke Team in diesem Haufen, sondern sie haben auch den einfachsten Zeitplan. Sie werden gegen alle drei dieser Teams spielen, außerdem sind sie die einzigen, die BDS unter den vier spielen werden. Das bedeutet, dass ihr Schicksal vollständig in ihren Händen liegt, und sie sehen aus, als könnten sie es schaffen. Zanzarah hat den Riss letzte Woche nicht in Brand gesteckt, aber er war ziemlich gut und Vetheo hatte zwei großartige Spiele. Zwei Spiele können ausreichen, um sich einen Platz zu sichern, und ich denke, diese Mannschaft kann das schaffen.

Update zur Zwischensaison (Prognose: Platz 6)

Misfits sind auf einem guten Weg, da sie ihr fünftes Spiel in Folge gewonnen haben, nachdem sie den Sommer mit 0: 4 begonnen haben. Und sie schlagen nicht nur Teams der untersten Liga, da sie diesen schwachen Sieg gegen Fnatic und G2 mit 0: 2 erzielten. Es gibt viele Dinge, über die man sich freuen kann, da Vetheo und Neon endlich zu sich selbst gefunden haben, indem sie gegen Champions wie Ahri und Kai'Sa angetreten sind, die ihre Stärken stärker ausspielen. Shlatan war auch besser, nachdem er während seines 0-4-Starts überhaupt nicht gut aussah. Aber der Spieler, von dem ich am meisten beeindruckt bin, ist ihr Rookie-Top-Laner Irrelevant. Er war bereits in Ordnung, als sie verloren, aber er sieht aus wie eine gute Perspektive, wenn dieses Team gewinnt, was bedeutet, dass ein Schritt für die Zukunft gemacht werden muss, während ihre Hoffnungen auf die Playoffs noch bestehen.

Vorsaison (Prognose: Platz 6)

5. G2 Esports (Vorwoche: 4, [-1])

  • Sergen 'Broken Blade' Çelik
  • Marcin „Jankos“ Jankowski
  • Rasmus „caPs“ Borregaard
  • Victor 'Flakked' Lirola Tortosa
  • Raphaël 'Targamas' Crabbé

Woche 6 Update

G2 sieht schlecht aus, daran führt kein Weg vorbei. Einzeln bringen sie einfach keine Leistung. Die Bot Lane war nicht auf dem Niveau der Top-Bot-Duos von LEC, Jankos hatte einige fragwürdige frühe Spiele, und BB hat Konterpicks bekommen und sie nicht geliefert. Diese Probleme gab es schon früh im Split, aber sie waren zumindest konkurrenzfähig, da caPs auf einem guten Niveau spielte. Und in der letzten Woche oder so war das nicht der Fall, der Star Mid Laner hatte einige ungewöhnlich schlechte Spiele. Trotzdem hat G2 etwas Glück, dass sie den Split mit 3: 0 begonnen haben, was ihnen einen großen Schub für das Playoff-Rennen gibt, und sie haben großes Glück, dass das allgemeine Niveau von LEC bisher nicht großartig war. Sie haben gute Chancen, sich einen Platz in den Playoffs zu sichern, und wie wir den letzten Split gesehen haben, kann es alles sein, was sie brauchen.

Update zur Zwischensaison (Prognose: Platz 5)

Was passiert mit G2? Im Moment sehen sie nicht wie die amtierenden Champions aus. Letzte Woche sagte ich, es sieht so aus, als könnten sie nicht gewinnen, wenn Caps sie nicht trägt, aber diese Woche war auch nicht besonders gut für den Star Mid Laner, da er alleine getötet wurde und so. Sie liegen derzeit auf dem geteilten siebten Platz und der einzige Grund, warum sie in dieser Power-Rangliste sogar Fünfter sind, ist, dass sie zwei der erfahrensten Spieler der Liga haben und die Tatsache, dass sie im Frühjahr nach einer „meh“ regulären Saison gewonnen haben.

Vorsaison (Prognose: Platz 1)

4. Excel Esports (Vorwoche: 3, [-1])

  • Finn 'Finn' Wiestål
  • Mark 'Markoon' van Woensel
  • Erlend 'nukeduck' Våtevik Holm
  • Patrik 'Patrik' Jírů
  • Mihael „Mikyx“ Mehle

Woche 6 Update

Mit einem weiteren 0-2-Wochenende begannen einige Leute zu glauben, dass es beim Excel-Team einige Risse gibt. Aber es ist wichtig zu sehen, gegen wen sie verloren haben, MAD, das beste Team der Liga, und Vitality, der in letzter Zeit eine Träne hatte. Es war zwar großartig zu sehen, dass sie an der Spitze der Liga sitzen, aber XL versucht nicht, die Trophäe zu bestreiten, nachdem sie erst im letzten Split ihre ersten Playoffs erreicht haben. Dies ist eine Aufteilung, bei der sie auf einen Platz in der Weltmeisterschaft abzielen. Denken Sie daran, dass es vier von ihnen gibt, und da der Rest der Liga so aussieht, besteht eine gute Chance, dass sie es schaffen. Wenn Sie ein XL-Fan sind, brauchen Sie nicht den Panikknopf zu drücken. Sie haben einen einfachen Zeitplan, um den Split zu beenden, sie spielen unter den letzten drei und ihr Platz in den Playoffs ist fast gesperrt.

MEHR VON ESTNN
Vorschau auf League of Legends Spirit Walker Udyr – Grafik- und Gameplay-Update

Update zur Zwischensaison (Prognose: Platz 4)

Mit einer 0-2-Woche und nur einem Sieg gegen BDS in den letzten zwei Wochen denken einige Fans vielleicht, dass es an der Zeit ist, XL-Aktien zu verkaufen, aber ich bin mir noch nicht sicher. Sicher, sie sind vielleicht ein bisschen gestolpert, aber sie haben immer noch eine Erfolgsbilanz und spielen immer noch sehr gut. Zum Beispiel hätten sie an diesem Wochenende leicht gegen Astralis gewinnen können, wenn sie etwas anderes als Kalista gespielt hätten und nicht nach der 15. Minute übertroffen worden wären. Ich denke immer noch, dass alle Spieler in diesem Kader über dem LEC-Durchschnitt liegen und sie mit einem guten Trainerstab kombinieren, gibt es keinen Grund, daran zu zweifeln, dass sie die Playoffs erreichen.

Vorsaison (Prognose: Platz 7)

3. Team Vitalität (Vorwoche: 6, [+3])

  • Barney „Alphari“ Morris
  • Kang 'Haru' Min-seung
  • Luka 'Perkz' Perković
  • Matyáš 'Carzzy' Orság
  • Labros 'Labrov' Papoutsakis

Woche 6 Update

Da die meisten Teams in LEC so aussehen, als würden sie Rückschritte machen, war Vitality eines der wenigen Teams, das sich über die ganze Zeit hinweg konstant verbessert hat. Zu Beginn des Sommers waren sie nicht in großartiger Form und die meisten ihrer Siege kamen durch das Werfen ihrer Gegner zustande. Aber in letzter Zeit hat VIT wie ein Top-XNUMX- oder -XNUMX-Team gespielt, insbesondere mit Perkz, der auf MVP-Niveau spielt. Es ist für das Publikum sehr offensichtlich, dass Perkz die treibende Kraft dieses Teams ist, aber alle haben sich in letzter Zeit verstärkt, insbesondere ihre Bot Lane. Carzzy hatte in den letzten Wochen nach einem holprigen Start in den Split einige großartige Leistungen, und Labrov war überall auf der Karte und hat mit seinem Roaming immens zu ihren Siegen beigetragen. Wenn sich dieser Aufwärtstrend fortsetzt, hat VIT die Chance, Europa zu zeigen, was ein Superteam unter idealen Bedingungen leisten kann.

Update zur Zwischensaison (Prognose: Platz 7)

Vitalität am siebten? In einer Woche gingen sie 1:1 und gewannen gegen Fnatic? Nun, wie ich schon sagte, da wir uns mitten in der Saison befinden, wird diese spezielle Bewertung eine Art Playoff-Vorhersage sein. Und Vitality liegt derzeit auf dem sechsten Platz, G2 liegt ein Spiel hinter ihnen. Das bedeutet, dass ich nicht genug Vertrauen in Vitality habe, um mich von den anderen Teams in den Top XNUMX abzuheben.

Ich sollte anmerken, dass Alphari und Perkz in den letzten Wochen gut gespielt haben, da ich sie normalerweise schnell kritisiere, also ist es nur fair. Aber der Rest des Teams sieht nicht wie ein Anwärter aus, nicht einmal Carzzy, der zweifacher Champion ist.

Vorsaison (Prognose: Platz 5)

g2lec

2. Schurke (Vorwoche: 1, [-1])

  • Andrej 'Odoamne' Pasc
  • Kim „Malrang“ Geun-seong
  • Emil „Larssen“ Larsson
  • Markos 'Comp' Stamkopoulos
  • Adrian „Trymbi“ Trybus

Woche 6 Update

Letzte Woche war ein Kampf für Rogue, besonders für Malrang und Larssen. Dennoch wäre es eine Katastrophe für sie, die Playoffs zu verpassen, da sie in zwei ihrer letzten fünf Spiele gegen BDS und SK spielen. Außerdem spielt ihre Bot Lane immer noch großartig, selbst wenn sie verlieren. Comp hat vor allem gute Argumente für eine MVP-Kandidatur. Während die Wackeligkeit ihres Spiels kein gutes Zeichen für die bevorstehenden Playoffs ist, ist es etwas, das für einen späteren Zeitpunkt herauszufinden ist.

Update zur Zwischensaison (Prognose: 1. Platz)

Die Könige der regulären Saison sind zurück, da Rogue nach einem 0:2-Start in den Sommer eine Siegesserie von sieben Spielen hinter sich hat. Da fast alle LEC-Teams irgendwelche Probleme haben, sieht Rogue wie der Favorit aus, um endlich die Trophäe zu holen. Odo ist nach einer miserablen ersten Woche wieder in Form und Larssen spielt eine ziemlich gute Saison, auch wenn im Moment nicht viele Leute über ihn sprechen. Aber das Hauptaugenmerk sollte auf ihrer Bot Lane liegen, insbesondere auf Comp, der derzeit wohl der beste ADC der Liga ist.

Vorsaison (Prognose: 2. Platz)

1. MAD Lions (Vorwoche: 2, [+1])

  • İrfan Berk 'Armut' Tükek
  • Javier „Elyoya“ Prades Batalla
  • Yasin 'Nisqy' Dinçer
  • William 'UNF0RGIVEN' Nieminen
  • Normannischer "Kaiser" Kaiser

Woche 6 Update

MAD Lions befinden sich in einer ruhigen Siegesserie von sechs Spielen und sind außerdem das lustigste Team, das man in der gesamten LEC sehen kann. In einer Meta, die für einige Teams eine Skala für den späten Spielstil fördert, waren sie in den frühen Spielen durchweg das aktivste Team, hauptsächlich dank ihres aggressiven Mid-Dschungel-Duos. Die Fans haben Nisqy während der gesamten Trennung zu Recht gelobt, aber es ist auch nicht so, dass er alleine Spiele gewinnt. Trotz einiger Kritik war Armut vielleicht der beste Top-Laner in diesem Split, und UNF0RGIVEN verbessert Spiel für Spiel, Woche für Woche. Und nicht nur ihre Spieler, MAD hat zweifellos das beste Trainerteam der Liga, und die Mannschaft, die nach nur einer schlechten Trennung wieder an der Spitze der Liga steht, ist der einzige Beweis, den sie dafür brauchen.

Mid-Season Update (Prognose: 2. Platz)

Wir sollten, wie kann ein Mann so viel bewirken, während MAD seine aggressiven frühen Spiele weiter verbessert, während sich Nisqy auf der Karte bewegt. Ich genieße es sehr, MADs Mid/Jungle-Duo dabei zuzusehen, wie es vielleicht die proaktivsten frühen Spiele der Liga spielt, obwohl MAD manchmal Schwierigkeiten hat, seine Führung zu verteidigen. In Anbetracht der Champion-Pool-Probleme, die Armut in der Vergangenheit hatte, sind sie auch an einem guten Ort, da das Top-Meta nicht zu tief ist und er im Sommer bisher wirklich gut war. Mit einigen Aufräumarbeiten in ihrem späten Spiel besteht die Chance, dass dies das dritte für die Lions sein könnte.

Vorsaison (Prognose: Platz 4)

Folgen Sie uns für weitere LEC- oder LCS-Abdeckungen ESTNN.

auf League of Legends wetten

In Gedanken an Wetten auf League of Legends Spiele

▰ Mehr League of Legends News

▰ Neueste Esports News

auf League of Legends wetten

In Gedanken an Wetten auf League of Legends Spiele

WERBUNG