Yuri Custodio
Yuri Custodio
Yuri ist Studentin am St. Clair College in Windsor ON und studiert Esports Administration und Entrepreneurship. Yuri interessiert sich leidenschaftlich für alle Aspekte des Sports und ist auf League of Legends und Overwatch spezialisiert. Er hat für sein Schulteam - Saints Gaming - an der Collegiate Overwatch League teilgenommen.

League of Legends: Patch 9.18 Breakdown

Teemo Beemo
Teilen auf Twitter
Tweet
Share on Facebook
Teilen
Empfehlen über reddit
reddit
Teilen Sie per E-Mail
E–Mail

Begrüßen Sie alle zum letzten Patch der regulären Saison, bevor der lang erwartete Worlds-Patch veröffentlicht wird. Auf dem Tagebuch stehen ein paar Veränderungen der Lebensqualität für einige der Champions, die dazu neigen, während der Patches im Schatten zu bleiben. Abgesehen von diesen kleinen Stärkungen erhalten viele der derzeitigen Prioritäts-Champions selektive Nerfs, um ihre allgemeine Lebensfähigkeit in der Wettbewerbsszene zu verringern.

Was ist neu in Patch 9.18?

Champions

Aatrox (NERF)

Passiv - Todesbringerhaltung:

  • Heilungen für zusätzlichen physischen Schaden an Gegenständen wurden dahingehend geändert, dass sie nur 25% des Schadens heilen, der beim Stechen eines Dieners verursacht wird (beachte, dass dies die Heilung bei Champions und Monstern nicht beeinflusst).

F - Die Darkin-Klinge:

  • Der Schaden von Dienern wurde auf allen Ebenen von 50-100% auf 40% verringert.

Akali (NERF)

R – Perfekte Ausführung:

  • Akali betäubt ihre Feinde nicht länger für 0.5 Sekunden beim ersten Zauber.
  • Der maximale Schaden des zweiten Zaubers wurde von 255 / 450 / 645 (+ 0.9 Fähigkeitsstärke) auf 195 / 420 / 645 (+ 0.9 Fähigkeitsstärke) verringert.
  • Die Abklingzeit wurde von 120 / 110 / 100 auf 160 / 130 / 100 Sekunden erhöht.

Annie (BUFF)

E - Geschmolzener Schild

  • Erhöht nun 25% + 1.5% pro Stufe abklingender Bonusbewegungsgeschwindigkeit über eine 1.5-Sekunde nach dem Wirken.
  • Schadensreduzierung von 16 / 22 / 28 / 34 / 40% auf 10 / 13 / 16 / 19 / 22% reduziert.
  • Die Abklingzeit wurde von 10 Sekunden in allen Rängen auf 15 Sekunden in allen Rängen erhöht.

Aurelion Sol (BUFF)

Erhöhung der Basisstatistik:

  • Die Gesundheit wurde von 510 auf 575 erhöht.

Caitlyn (BUFF)

Erhöhung der Basisstatistik:

  • Angriffsschaden von 60 auf 62 erhöht.

Ekko (BUFF)

W - Parallele Konvergenz:

  • Die Kosten wurden von 50 / 55 / 60 / 65 / 70-Mana auf 30 / 35 / 40 / 45 / 50-Mana gesenkt.
  • Die Betäubungsdauer wurde von 1.75 Sekunden auf 2.25 Sekunden erhöht.

Evelynn (BUFF)

R - Letzte Liebkosung:

  • Der verstärkte Schadensverstärker wurde von 100% gegen Gegner unter 30% ihrer maximalen Gesundheit auf 140% gegen Gegner unter 30% ihrer maximalen Gesundheit erhöht.
  • Ermächtigter Schaden von 250 / 500 / 750 (+ 1.5 Fähigkeitsstärke) auf 300 / 600 / 900 (+ 1.8 Fähigkeitsstärke) erhöht.

Jhin (BUFF)

Erhöhung der Basisstatistik:

  • Angriffsschaden von 57 auf 59 erhöht.

Kai'Sa (NERF)

E - Aufladung:

  • Die Bonusangriffsgeschwindigkeit wurde von 40 / 50 / 60 / 70 / 80% auf 40 / 45 / 50 / 55 / 60% verringert.

Kayle (BUFF)

E - Sternenfeuerzauberklinge:

  • Der passive Grundschaden wurde von 10 / 15 / 20 / 25 / 30 auf 15 / 20 / 25 / 30 / 35 erhöht.

Lee Sin (BUFF)

Grundwerte erhöht:

  • Die Gesundheit wurde von 570.8 auf 575 erhöht.
MEHR VON ESTNN
LEC Power Rankings Summer Split 2022 nach Woche 2

R - Drachenzorn:

  • Der Schaden wurde von 150 / 375 / 600 auf 175 / 400 / 625 erhöht.

Miss Fortune (BUFF)

E - Lass es regnen:

  • Langsam erhöht von 28 / 36 / 44 / 52 / 60% auf 40 / 45 / 50 / 55 / 60%.

Nunu & Willump (NERF)

Grundwerte erhöht:

  • Gesundheitswachstum von 90 auf 82 reduziert.
  • Das Rüstungswachstum wurde von 2.5 auf 3 reduziert.
  • Mana von 283.56 auf 280 reduziert.
  • Manaregeneration von 7.44 auf 7 reduziert.

E - Schneeballsperre:

  • Langsam reduziert von 50% auf 30 / 35 / 40 / 45 / 50%

Teemo (BUFF)

Q - Blendpfeil:

  • Blinde Ziele sehen jetzt ein grünes Licht um ihren Bildschirm, wenn sie blind sind.

W - Schnell bewegen:

  • Das Move-Quick-Symbol hat jetzt eine Dauerleiste, sobald die Fähigkeit aktiviert wird.

R - Schädliche Falle:

  • Pilze lösen jetzt schneller aus.
  • Rift Scuttler löst keine Pilze mehr aus dem Kampf aus.
  • Pilze können jetzt unendlich voneinander abprallen.
  • Die maximalen Ladungen wurden von 3-Pilzen aller Ränge auf 3 / 4 / 5-Pilze erhöht.

Warwick (BUFF)

W - Blutjagd:

  • Verleiht jetzt allen blutgejagten Gegnern korrekterweise Bonusangriffstempo.

Xayah (NERF)

Reduzierung der Basisstatistik:

  • Rüstung von 28 auf 25 reduziert.

R - Federsturm:

  • Die Abklingzeit wurde von 140 / 125 / 110 Sekunden auf 160 / 145 / 130 Sekunden erhöht.

Zoe (BUFF)

Passiv - mehr Glanz!

  • Damage increased from 10/12/16/20/24/28/34/40/46/
  • 52/60/68/76/84/94/104/114/124 to 16/20/24/28/32/36/42/48/54/
  • 60/66/74/82/90/100/110/120/130

Breakdown

Zusammenfassend war festzustellen, dass das Patch insgesamt leicht zu- und abnahm. Riot Games ist fest entschlossen, das Meta in einer überwältigenden Angelegenheit direkt vor Worlds nicht zu stören, und bis jetzt sind sie auf dem richtigen Weg. Einige der bemerkenswerteren Nerfs kamen in Form von Aatrox's Sustain und Wave Clear Reduction und Healing Reduction gegen Minions und Akalis ultimativem Verlust an Feuerkraft.

Wenn Aatrox 'Todesbringer-Haltung so geändert wird, dass sie nur noch 25% des Schadens heilt, der den Schergen zugefügt wird, verringert sich sein Halt in der Spur erheblich. Jetzt ist es praktikabler, ihn aus der Spur zu bringen, weil seine Heilung verringert ist. Infolgedessen muss Aatrox versuchen, sein Passiv auf seine Gegner anzuwenden, um seine Heilung zu maximieren. Auf diese Weise riskiert er, noch mehr Schaden zu erleiden oder sich in eine gefährliche Position zu begeben, die anfällig für Wunden ist. Schließlich wird das Ausnehmen von Aatrox's Q ihm den Umgang in den Seitengassen erleichtern. Indem er seinen Schaden auf allen Ebenen auf 40% reduziert, fühlt sich die Dunkle Klinge viel mehr wie ein stumpfes Messer als wie ein großes Schwert an.

MEHR VON ESTNN
TFT Set 7 Patch 12.12 Hinweise: Dragon-Überarbeitungen, Augment-Änderungen und mehr

Akali eine Kerbe runter nehmen

Akali ist ein weiterer Champion mit hoher Priorität, der den Zorn des Nerf Hammers verspürt, da ihre ultimative Fähigkeit darin besteht, viel von seinem Schwung zu verlieren. Das Entfernen des Mikro-Betäubers ist eine dringend benötigte Änderung, da es Akali zu viel Nutzen für einen ansonsten übertriebenen Attentäter verschaffte. Das Herumspielen von kanalisierten Fähigkeiten wird jetzt viel schwieriger, da Akali es mit ihrer perfekten Ausführung einfach nicht abbrechen kann. In ihrem Fall wird es im frühen Spiel besonders schwierig.

Ihr letztendliches Ziel war auch eine frühzeitige Reduzierung des Schadens und eine Erhöhung der Abklingzeit, um die Effektivität des Streifens auf der Karte und der Suche nach Tötungen zu verringern. Die Chancen stehen größtenteils gut, dass die Änderungen nicht ausreichen, um sie im Wettbewerbsspiel plötzlich von der obersten Stufe zu verdrängen, aber sie sind ein Anfang.

Vergiss Teemo nicht!

Die Stärkungszauber sind auf der ganzen Linie sehr gering, und viele Champions erhalten geringfügige Grundwerterhöhungen, um eine einfachere Laning-Phase für sie einzuleiten. Aber der Champion, der am meisten auffällt, ist der beliebteste Champion, den jeder hasst, Teemo. Der schnelle Späher erhielt nur Buffs, die nur von seiner ultimativen Fähigkeit abhingen. Teemo-Spieler können sich darüber freuen, dass die schädlichen Fallen nun reaktionsschneller ausgelöst werden und nicht durch bestimmte Bewegungsfähigkeiten gemildert (oder vermieden) werden. Darüber hinaus werden Teemos ultimative Ladungen nun nach Fähigkeitsstufe skaliert und erhöhen die Anzahl seiner Pilze um eins pro Fähigkeitsrang. Sie können nun unendlich weiterspringen.

Zusammenfassend sollte 9.18 Aatrox und Akali zum größten Teil die Macht entziehen und gleichzeitig einigen Champions, die lange Zeit unberührt geblieben waren, etwas Macht einräumen. Es wurden auch einige Änderungen an den Client-Einstellungen vorgenommen und viele Fehler behoben. Eine vollständige Liste dieser Patches finden Sie hier: https://na.leagueoflegends.com/en/news/game-updates/patch/patch-918-notes.

▰ Mehr League of Legends News

▰ Neueste Esports News

WERBUNG