Brandon Sturak
Brandon Sturak
Brandon ist Autor und Herausgeber von ESTNN mit einer Leidenschaft für den Sport. Er schreibt über League of Legends und den Sport im Allgemeinen und liefert Analysen und Kommentare zu beiden. Er ist Gründungsmitglied der Niagara University Esports und gleichzeitig der frühere Mid Laner und Cheftrainer des NU Esports LoL-Teams. Twitter @GhandiLoL

LCS: Woche Drei, Tag Eins, Rückblick

League of Legends
Teilen auf Twitter
Tweet
Share on Facebook
Teilen
Empfehlen über reddit
reddit
Teilen Sie per E-Mail
E–Mail

100 Thieves - Clutch Gaming

LCS Woche drei
100T v CG Team-Kompositionen mit 100T Huhi Center. Foto über LoL Esports.

 

100 Thieves ("100T") startete mit einem Sieg über Clutch Gaming ("CG") in die dritte LCS-Woche. Die oben gezeigten Team-Kompositionen sind in der Tat korrekt, trotz der Verrücktheit der Poke-Komposition von CG. Das Spiel war das längste der bisherigen Teilung, obwohl 100T einen frühen Vorsprung hatte. Sie bekamen First Blood und drehten sich in der oberen und unteren Reihe um, um ihre Gegner zu übertreffen. 100T hat mit diesen Spielen einen 4k-Vorsprung bei 20 Minuten angesammelt, sowie zwei Infernal Dragons, den First Tower Bonus und zusätzliche Kills und Towers.

Ein 21-Minuten-Teamkampf führte dazu, dass CG die Nase vorn hatte und das Spiel ins Stocken brachte. Obwohl sie kurz darauf einen Teamkampf verloren hatten, fanden sie immer wieder Tipps, um 100T in Schach zu halten. Nachdem 100T einen 31-Minutenkampf mit zwei zu null gewonnen hatte, sicherten sie sich Baron. Damit nahmen sie mehrere Türme und einen Inhibitor

100T ging für ihren zweiten Baron bei 39 Minuten. Lira ließ ein Wunder stehlen, und obwohl er sein Leben dafür bezahlte, erlaubte er seiner Mannschaft, das Spiel weiter zu stoppen. CG tötete die von Bang gefütterte Vayne bei 44 Minuten, was dazu führte, dass sie Elder Dragon bekamen. Drei Minuten später brach im Dschungel von 100T ein Teamkampf aus. Am Ende war es eins zu eins, aber 100T tötete die gegnerische Oberliga und verlor nur ihre Unterstützung. Sie wandten sich an Baron und sicherten ihn, wobei sie nur ein Mitglied verloren.

Jetzt, nach anstrengenden 50-Minuten, gruppierte sich 100T in der Mittelspur. Huhi blieb auf der Seite versteckt, bis sich auch CG zusammengetan hatte. Er führte einen Teamkampf perfekt durch und erwischte alle CG-Mitglieder unvorbereitet. CG wurde Ace'd und 100T gewann schließlich das Spiel bei 51 Minuten.

FlyQuest gegen Team Liquid

LCS Woche drei
FLY und TL Team Kompositionen mit TL CoreJJ Center. Foto über LoL Esports.

 

Team Liquid ("TL") bleibt mit einem Sieg gegen FlyQuest ("FLY") an der Spitze der Rangliste unangefochten. Es war eigentlich ein sehr enges Spiel zwischen der ersten und der zweiten Mannschaft. Santorin schob den Boden nach unten, um WildTurtle dabei zu helfen, CoreJJ für First Blood zu töten. Xmithie besuchte kurz darauf die unterste Fahrspur und brachte Doublelift dazu, die Fahrspur auszugleichen. TL tötete einen wichtigen infernalischen Drachen bei 11 Minuten und hatte einen anständigen Kartendruck.

FLY würde sich nicht zurücklehnen und das Spiel außer Kontrolle geraten lassen. Sie gewannen ein Scharmützel in der Mittelspur und verdrängten TL sogar vom zweiten Infernal Dragon-Spawn und nahmen es für sich. Dieses Spiel wurde mit FLY mit dem Rift Herald in der untersten Reihe und dem First Tower-Bonus erweitert. Pobelter tötete Xmithie ein paar Minuten später sogar alleine.

TL erlangte die Kontrolle über das Match nach 23 Minuten zurück. Sie gewannen einen Zweikampf und sicherten sich einen Ocean Dragon. Zwei Minuten später zerstörten sie den mittleren Tier-One-Turm und beendeten alle äußeren Türme. FLY schaffte es einige Minuten später, ihren mittleren Turm einzunehmen, aber TL tauschte einen Wolkendrachen gegen ihn ein.

MEHR VON ESTNN
LoL: DAMWON KIA vs. MAD Lions - Rückblick auf das Viertelfinale der WM 2021

Zu diesem Zeitpunkt war das Match noch recht ausgeglichen. Aber TL hat sich im späten Spiel in TL-Manier als überlegen erwiesen. Etwa in der 31-Minute brach ein Teamkampf auf der Mittelspur aus. TL zerschmetterte FLY, tötete zwei ihrer Mitglieder und verlor keines von ihnen. Sie wandten sich an Baron, sicherten es und töteten die drei FLY-Mitglieder, die versuchten, sich zu behaupten.

TL war schnell mit dem Buff. Sie zerstörten schnell zwei Inhibitoren und zwangen FLY, sie zu bekämpfen. Sie haben genug Mitglieder getötet, um FLYs Nexus in 35-Minuten auszuschalten.

Team SoloMid gegen Cloud9

LCS Woche drei
TSM und C9 arbeiten mit dem TSM Akaadian Center zusammen. Foto über LoL Esports.

 

Cloud9 ("C9") feierte einen hart umkämpften Sieg über Team SoloMid ("TSM"). Süßholz debütierte den neuen Champion, Sylas, für Nordamerika und sah toll aus. Das Match war schon sehr früh. C9 drang in den TSM-Dschungel ein und tötete Akaadian für First Blood. Aber TSM hatte viel Kartendruck, gewann Scharmützel und kontrollierte alle Ziele. Sie sicherten zwei Drachen und alle drei Außentürme. TSM tötete auch den Rift Herald, vergaß aber komischerweise, das Auge aufzuheben.

Obwohl TSM vorne lag, war C9 nicht zu weit dahinter. Dies zeigte sich in einem 24-Minuten-Teamkampf, bei dem C9 zwei zu null gewann. TSM schwang den Pednulum zurück, gewann zwei Minuten später einen Teamkampf und nahm einen zweiten Infernal. C9 schaffte es nach 27 Minuten, einen soliden Vorsprung zu halten, als sie den Baron starteten. Nach einem langen Teamkampf fand C9 drei Kills und einen Baron-Buff.

C9 konnte seine Führung effektiv ausbauen. Innerhalb von drei Minuten stürzten sie mehrere Türme. Als sie auf den unteren Inhibitor drängten, führte TSM einen Teamkampf. Obwohl TSM den Kampf im Zweikampf gewann, verlor sie ihren Inhibitor.

In den 40-Minuten begann ein Teamkampf um Baron Nashor. Es dauerte sehr lange und ging den ganzen Weg von der Box bis zur untersten Fahrspur. Am Ende hatte C9 fünf Kills und nur einen verloren. Dies führte dazu, dass C9 nach 42 Minuten einen zweiten Baron-Buff verzeichnete.

Sie haben schnell die mittleren und unteren Inhibitoren zerschlagen. Als Nisqy die Welle in der obersten Fahrspur nach vorne schob, kanalisierte Bjergsen einen Teleport hinter C9. Er verwickelte den letzten Teamkampf und tötete schnell Lakritz. Es war nicht genug und C9 tötete drei TSM-Mitglieder. C9 hat das Nexus von TSM unmittelbar nach, kurz vor 45 Minuten, zerstört.

Echo Fox gegen Counter Logic Gaming

LCS Woche drei
FOX und CLG Team Kompositionen mit CLG Darshan Center. Foto über LoL Esports.

 

In einem weiteren langen Spiel gelang es Counter Logic Gaming ("CLG"), Echo Fox ("FOX") in ihrem ersten LCS-Spiel der dritten Woche zu besiegen. Es war ein sehr ruhiges Spiel im frühen Spiel. FOX sicherte sich einige neutrale Ziele und tötete frühzeitig einen Wolkendrachen und Rift Herald. Auf der anderen Seite sicherte sich CLG First Blood mit einem Kill gegen Fenix ​​und gewann bei 14 ein 2-gegen-1-Gefecht. Sie nahmen kurz darauf einen Ozean-Drachen mit, während FOX den Bonus für den Ersten Turm erhielt.

Nach der 20-Minute gab es viel mehr Action. Die beiden Teams kämpften ständig um Ziele, und während FOX einige davon sicherte, sicherte sich CLG einige ihrer eigenen mit einigen Kills. FOX sah aus, als wollten sie zurückkehren, nachdem sie Darshan und Biofrost getötet hatten. Sie hätten den Baron fast getötet, aber Wiggily hat ihn gestohlen. FOX hat dafür alle CLG-Mitglieder getötet, daher hat keines der Teams den Buff bekommen. Letztendlich war Wiggilys Diebstahl entscheidend, um ihr Team in einer anständigen Position zu halten.

MEHR VON ESTNN
LoL: Worlds 2021 Quarterfinals Previews & Predictions

Der eigentliche Wendepunkt des Spiels begann bei 37 Minuten. Hier kämpfte CLG gegen den älteren Drachen, aber FOX erschien, um es zu bestreiten. CLG gewann den folgenden Teamkampf und sicherte sich den Smite on the Dragon. Sie wandten sich sofort dem Baron zu und nahmen auch diesen.

CLG drängte sofort ihre Fahrspuren, um FOXs Basis zu belagern. Sie zerstörten mehrere Türme, und der mittlere Inhibitor war der erste, der ging. Sie drehten den Boden und belagerten den nächsten Inhibitor. Es ging unter, als FOX einen letzten, verzweifelten Teamkampf bestritt. CLG setzte sich erneut durch und tötete mehrere FOX-Mitglieder, bevor sie ihren Nexus nach 42-Minuten zerstörten.

Golden Guardians gegen OpTic Gaming

LCS Woche drei
OPT und GGS Team Kompositionen mit GGS Olleh Center. Foto über LoL Esports.

 

Golden Guardians ("GGS") gewannen schließlich ihr erstes Split-Spiel gegen OpTic Gaming ("OPT"). Sie taten dies auch aus einem anfänglichen Defizit heraus. OPT hatte einen starken Frühdruck auf der ganzen Karte. Sie sicherten sich den ersten Ocean Dragon und First Blood auf Crown mit einem tollen Durchstreifen der untersten Fahrspur. OPT hat mehr Spieler ausgewählt und den Rift Herald verwendet, um auch den First Tower-Bonus für 14-Minuten zu erhalten. Entscheidend war, dass GGS sich einen Höllendrachen schnappte, der sich in den späteren Stadien des Spiels als nützlich erweisen würde.

GGS wurde jedoch nach 20 Minuten eingeschaltet. Sie begannen damit, Dhokla zu tauchen, ihn zu töten und dann Crown, der sich teleportierte, um ihm zu helfen. Kurz darauf gewannen sie einen Zweikampf mit der Mannschaft und schlugen einen zweiten Höllendrachen. Später, in den 27-Minuten, startete GGS Baron und zwang OPT, zu ihnen zu kommen. Ein Teamkampf brach aus, und als der Rauch verschwand, waren zwei OPT-Mitglieder tot. Obwohl es eine Weile gedauert hat, ist es GGS gelungen, auch Meteos zu töten und den Baron-Buff zu sichern.

GGS zerstörte schnell die Strukturen, einschließlich des Inhibitors, in der mittleren Spur. Dann gruppierten sie sich oben und taten dort dasselbe. Als sie ihre Minions weiter in die Basis der OPT führten, brach ein letzter Kampf aus. GGS löschte zwei OPT-Mitglieder aus und hatte ihre Chance. Sie stießen durch die Nexus-Türme und beendeten den Nexus um 32 Minuten.


Sehen Sie sich das LCS hier an ESTNN TV. Weitere Informationen zum Turnier, zu Teams, Tabellen und Spielern finden Sie unter www.lolesports.com. Bleiben Sie hier auf dem Laufenden ESTNN und folge uns weiter Twitter für mehr League of Legends Nachrichten, Artikel, Meinungen und mehr.

Vorgestelltes Bild über LoL Esports Flickr.

▰ Mehr League of Legends News

▰ Neueste Esports News

WERBUNG