Brandon Sturak
Brandon Sturak
Brandon ist Autor und Herausgeber von ESTNN mit einer Leidenschaft für den Sport. Er schreibt über League of Legends und den Sport im Allgemeinen und liefert Analysen und Kommentare zu beiden. Er ist Gründungsmitglied der Niagara University Esports und gleichzeitig der frühere Mid Laner und aktuelle Cheftrainer des NU Esports LoL-Teams. Twitter @GhandiLoL

LCS und Red Bull kündigen NA 1v1-Turnierserien und limitierte Dosen an

Die limitierten Red Bull Solo Q LCS-Dosen werden vor zwei Monitoren mit League of Legends angezeigt
Teilen auf Twitter
Tweet
Share on Facebook
Share
Empfehlen über reddit
reddit
Teilen Sie per E-Mail
E–Mail
Teilen auf Twitter
Tweet
Share on Facebook
Share
Empfehlen über reddit
reddit

NA League of Legends-Spieler können ihren Ruhm erringen.


Heute haben LCS und Red Bull ihre neuesten Partnerschaftspläne vorgestellt. Es heißt Red Bull Solo Q und ist eine Turnierserie, die Spielern in den USA oder Kanada zur Verfügung steht. Im Gegensatz zur regulären Liga handelt es sich hier jedoch ausschließlich um ein 1-gegen-1-Turnier, sodass Sie sich keine Sorgen um den Dschungelunterschied machen müssen.

Gleichzeitig veröffentlicht Red Bull eine limitierte Dosenreihe, die das Turnier begleitet. Sie enthalten Kunstwerke von Conqueror Alistar und Yasuo sowie Codes, die Sie einlösen können, um an der Veranstaltung teilzunehmen. Zunächst einmal gibt Ihnen dieser Code ein Beschwörersymbol sowie möglicherweise einige andere Extras. Noch wichtiger ist jedoch, dass Sie Zugriff auf die Red Bull Solo Q-Bestenlisten haben. Auf diese Weise können Sie an der Veranstaltung selbst teilnehmen.

Die Turnierserie beginnt mit Online-Qualifikationsspielen am 30. August. Wenn Sie dort an die Spitze kämpfen, können Sie sich einen Platz im US- oder kanadischen Finale sichern. Dort gewinnen die Top-Teilnehmer Preise, während der Gewinner die Red Bull Solo Q-Trophäe mit nach Hause nimmt.

Die Registrierung für die Veranstaltungen ist derzeit offen. Spieler können sich für das Event am anmelden Red Bull Solo Q. Webseite. Diese erste Anmelde-Runde qualifiziert die Spieler für das erste Qualifikationsspiel am 30. August, aber es gibt mehr Chancen, an Wettkämpfen teilzunehmen. Weitere Qualifikationsrunden finden am 20. September, 4. Oktober und 18. Oktober statt. Die Registrierung für sie beginnt zwei Tage im Voraus.

Egal, ob Sie sofort in die Action einsteigen oder auf ein späteres Qualifikationsspiel warten, beginnen Sie, Ihre Fahrspurmechanik aufzufrischen, denn Sie werden sie brauchen!

Ändern Sie Ihre Sprache mithilfe der folgenden Codes: EN, ES, ZH-CN, ZH-TW, DE, RU, KO, BN, DA, NL, TL, FI, FR, HI, ID, IT, JA, JW, NO, PL, PT, RO, SV, TA, TH, TR, VI

Aktuelle Esports News
Nächster Artikel

Neueste Schlagzeilen