LCS: Neue Spieler bei Fly Quest

| Vor 2 Monaten

Für die neunte und letzte Woche des LCS Summer Split hat FlyQuest seine Aufstellung geändert und bringt Josedeodo und Palafox zurück.


Vorletzte Phase des Turniers

Wie die LEC spielt die nordamerikanische LCS-Liga an diesem Wochenende die letzte Woche der regulären Saison, wobei die Franchises die letzten drei Spiele der Gruppenphase bestreiten, bevor sie zur nächsten Phase des Turniers aufbrechen: der LCS-Meisterschaft. Es gibt nur noch einen Platz für die Sommer-Split-Playoffs 2021, nur noch einen Platz, aber noch drei Teams im Rennen; FlyQuest, Golden Guardians und Counter Logic Gaming müssen ihre letzten Spiele gewinnen, sonst müssen sie früher als erwartet in den Urlaub fahren. Wenn Sie den LCS Summer Split verfolgen, spielen Sie doch den Online-Slots während der Pausen?

Rückruf von Josedeodo und Palafox

Um ihre Chancen auf eine Qualifikation zu maximieren, beschloss FlyQuest, einige ihrer fünf Starter für die neunte und letzte Woche der Liga zu ändern. Jungler Brandon Joel "Josedeodo" Villegas und Midlaner Cristian "Palafox" Palafox werden neben Toplaner Kumo, Botlaner Tomo und Support Diamond wieder ins Lineup zurückkehren. Obwohl sich das Team in einer besseren Position befindet als diese Hauptkonkurrenten, um den letzten Playoff-Platz zu erobern, könnte diese Erschütterung genau das sein, was sie brauchen, um an diesem Wochenende einige wertvolle Siege zu erzielen.

Bereits am 7. Juli, nach der Ankündigung des Abgangs von Licrorice zu Golden Guardians, hatte FlyQuest große Änderungen an seiner fünfköpfigen Liste für angekündigt Woche 6 des LCS Summer Split, wobei das Team seinen gesamten Hauptkader ersetzt und alle 5 Spieler aus ihrem akademischen Team aufstellt. Diese Änderung wirkte sich in den ersten Spielen positiv aus und verzeichnete eine 4-Spiele-Siegesserie in der Liga, doch das Team fiel schnell wieder in seine Wege und verliert seit Woche 7 des Wettbewerbs. Da das Timing perfekt ist, muss sich FlyQuest an diesem Wochenende seinen beiden Hauptkonkurrenten um die Playoff-Qualifikation stellen, Golden Guardians und CLG.

Auf dem Weg zur WM

Wird es Fly Quest zur Weltmeisterschaft schaffen? Wenn ja, mit welchen Spielern? Behalten wir auch genau im Auge, was in den Ligen LFL und LEC passiert, um Vorhersagen zu treffen. Zur Erinnerung: Die League of Legend World Championship bringt die besten Teams aus den 12 regionalen Ligen in einem ultimativen Wettbewerb zusammen, um den Summoner's Cup zu gewinnen. Die Veranstaltung wechselt jedes Jahr die Regionen, wobei die verschiedenen Phasen des Turniers in Großstädte der Gastgeberregion. Es ist nun bekannt, in welchen Städten die Veranstaltung stattfinden wird: Shanghai, Qingdao, Wuhan, Chengdu und Shenzhen, abhängig von den Phasen der Meisterschaft, die später bekannt gegeben werden. Ob die WM 2021 Zuschauer aufnehmen kann, ist noch nicht bekannt. WM im letzten Jahr Finale in der SAIC Motor Pudong Arena hatte 6,312 Zuschauer, die aus 3,205,750 beworbenen Fans ausgewählt wurden, was nur möglich war, wenn sie Level 30 oder höher im Spiel waren. 2022 wird die WM in Nordamerika ausgetragen.


Ändern Sie Ihre Sprache mithilfe der folgenden Codes: EN, ES, ZH-CN, ZH-TW, DE, RU, KO, BN, DA, NL, TL, FI, FR, HI, ID, IT, JA, JW, NO, PL, PT, RO, SV, TA, TH, TR, VI