Anuj Gupta
Anuj Gupta
Anuj Gupta ist ein freiberuflicher Journalist, der das Konzept des Esports liebt. Er hat mehrere Titel gespielt und verfügt über umfangreiche Erfahrungen in Dota 2 und CS: GO. Als leidenschaftlicher Fan von Dota 2 liebt Anuj es, Spiele zu analysieren und neue Spieler zu coachen.

Krafton gibt Details zu PUBG Continental Series 4 bekannt

Zwei Soldaten stehen neben einer mehrfarbigen Diamantform mit der Aufschrift "PUBG Continental Series 4 Americas".
Teilen auf Twitter
Tweet
Share on Facebook
Teilen
Empfehlen über reddit
reddit
Teilen Sie per E-Mail
E–Mail

ESTNN stellt die Highlights des PCS4-Zeitplans und die Details des Crowd-Funded-Preispools zusammen.


Krafton hat die Details zu PUBG Continental Series 4 (PCS4) bekannt gegeben, bei der 1 Teams aus vier Regionen um einen Gesamtpreispool von mehr als XNUMX Million US-Dollar kämpfen werden.

Zu den vier Regionen für PCS4 gehören Amerika, Europa, Asien und der asiatisch-pazifische Raum mit jeweils einem individuellen Preispool von 250,000 USD. Jede Region führt ihre eigenen Qualifikationsspiele durch, um zu bestimmen, welche Teams das PCS4 Grand Finale erreichen werden.

Die Regionen Nordamerika und Lateinamerika haben vom 5. bis 12. Mai getrennte Qualifikationsspiele. Die Veranstaltung besteht aus drei und vier Runden, und die acht besten Teams aus jeder Open-Qualifikation der Subregion treten in ihren jeweiligen subregionalen Gruppenphasenwettbewerben an.

Sowohl NA als auch LATAM werden vom 14. bis 20. Mai separate Gruppenphasen durchführen. In den Gruppenphasen werden die acht besten Teams aus den Qualifikationsrunden mit den 16 besten Teams aus den ESL PUBG Masters: Phase 1-Gruppenphase der einzelnen Subregionen gemischt. Während die Teams um ihren Anteil von 25,000 US-Dollar kämpfen, werden die sechs besten Teams des Wettbewerbs das PCS4 Americas Grand Finale erreichen. Die Teams mit dem 7. bis 14. Rang aus jeder subregionalen Gruppenphase treten jedoch im PCS4 Americas Last Chance Qualifier am 22. und 23. Mai gegeneinander an.

Der Zeitplan für das PCS4 Grand Finale lautet:

  • Amerika: 10.-11. Juni | 17.-18. Juni | 24. bis 25. Juni
  • Asien-Pazifik: 10.-11. Juni | 17.-18. Juni | 24. bis 25. Juni
  • Europa: 12.-13. Juni | 19.-20. Juni | 26. bis 27. Juni
  • Asien: 12.-13. Juni | 19.-20. Juni | 26. bis 27. Juni

Details zu Crowd-Funded Prize Pools

Auf dem PCS4 wird die Pick 'Em Challenge zurückkehren. Dies gibt den Fans die Möglichkeit, im Spiel Belohnungen zu verdienen, indem sie das Ergebnis jedes regionalen Turniers vorhersagen. Fans können Abstimmungsgutscheine erhalten, indem sie thematische PCS4-Artikel kaufen oder sich die Turniere ansehen. Mit diesen Gutscheinen können sie Stimmen abgeben und an der Herausforderung teilnehmen. Laut Krafton werden 30% der Einnahmen aus dem Verkauf von PCS4-Artikeln dem Gesamtpreispool hinzugefügt.

▰ Mehr PUBG News

▰ Neueste Esports News

WERBUNG