Sid
Sid
Mit einem Bachelor-Abschluss in Journalismus und Massenkommunikation schreibt Sid seit 2016 über Esports. In Krisenzeiten findet Sid Trost in Filmen und Kunst. Auch Schokolade!

GTA 6 mit einer spielbaren weiblichen Protagonistin

Teilen auf Twitter
Tweet
Share on Facebook
Teilen
Empfehlen über reddit
reddit
Teilen Sie per E-Mail
E–Mail

Rockstars kommender GTA-Ableger, GTA 6, wird eine weibliche Protagonistin in einer fiktiven Umgebung von Miami City zeigen.


Laut dem neuesten Bericht von Bloomberg wird der mit Spannung erwartete sechste Teil der Grand Theft Auto-Reihe zwei spielbare Protagonisten haben, von denen einer eine Latina-Frau sein wird. „Rockstars Plan ist es, das Spiel im Laufe der Zeit kontinuierlich zu aktualisieren und regelmäßig neue Missionen und Städte hinzuzufügen, von denen die Führung hofft, dass sie im letzten Monat des Spiels zu weniger Crunch führen werden.“ Lesen Sie den Bericht von Bloomberg.

Der Bloomberg-Bericht beleuchtet auch die kulturellen Veränderungen innerhalb des millionenschweren Studios im Zuge der zahlreichen Kontroversen um Polizeigewalt.
Die zunehmenden Fälle von Polizeigewalt in den Vereinigten Staaten veranlassten Rockstar, einen Spielmodus namens „Cops 'n' Crooks“ im Sommer 2020 auf Eis zu legen. Der neueste Bericht enthüllt auch, dass sich der kommende Teil „ganz anders“ anfühlen wird als sein Vorgänger.

Neben der detaillierten Beschreibung von Rockstars Versuchen, die Arbeitskultur und die allgemeinen Ziele mit dem Spiel zu überarbeiten, enthüllte der Journalist, dass das Spiel zwei Protagonisten spielen wird, die von Bonnie und Clyde beeinflusst werden. Die Einbeziehung einer weiblichen spielbaren Hauptfigur ist der Versuch des Studios, die anstößige Darstellung von Frauen und den frauenfeindlichen Humor der Serie anzusprechen. Das Spiel, das jetzt in einer fiktiven Version von Miami City spielt, sollte früher eine riesige Karte enthalten, die Teile dieses Nord- und Südamerikas abdeckte.

MEHR VON ESTNN
MTG: Alle Warhammer 40k Precons wurden enthüllt!

„Die Produktion von Grand Theft Auto VI war langsamer als erwartet, hauptsächlich aufgrund der Pandemie, aber auch aufgrund dieser Änderungen, da sich die Mitarbeiter an die Arbeit bei diesem neuen Rockstar gewöhnen. Aber viele sagen, die Moral ist höher denn je und die kulturellen Veränderungen lohnen sich.“ enthüllte Jason Schreier.

Obwohl wir keine Informationen über ein Veröffentlichungsdatum für das kommende Krimi-Epos erhalten haben, sollten Fans damit rechnen, zwei weitere Jahre zu warten, da Rockstar alle seine Ressourcen einsetzt, um die Veröffentlichung des Spiels zu beschleunigen.

▰ Mehr Allgemein, GTA 6 News

▰ Neueste Esports News

WERBUNG