Slava Britvin
Slava Britvin
Slava "innersh1ne" Britvin ist CS: GO-Analyst und Sportjournalist. Derzeit tritt er als Analyst für den FaZe Clan und als Partnerautor von CS.MONEY bei ESTNN auf. Weitere Informationen zu Slava finden Sie auf unserer Info-Seite. Twitter @ innersh1necsgo.

FURIA schließt CS: GO Roster mit Junior Signing ab

Pro CS: GO-Spieler Paytyn "⁠junior⁠" Johnson steht selbstbewusst mit verschränkten Armen und einem FURIA-Trikot mit dem FURIA-Panther-Logo neben sich
Teilen auf Twitter
Tweet
Share on Facebook
Teilen
Empfehlen über reddit
reddit
Teilen Sie per E-Mail
E–Mail

Der FURIA CS: GO-Dienstplan ist jetzt einsatzbereit.


FURIA hat Paytyn „⁠junior⁠“ Johnson, den ehemaligen 20-jährigen AWPer von Triumph, unter Vertrag genommen. Fünf Tage vor Beginn des ersten Events im Jahr 2021 hat FURIA nun ein vollständiges Line-up.

Obwohl die Übertragung gerade angekündigt wurde, lieferten die Medien von Rush B Informationen über den möglichen Umzug von Johnson nach FURIA im November.

„Seit FURIA nach NA gezogen ist, sind sie mein Lieblingsteam auf und neben dem Server. Ich habe schon lange zu ihrem Line-Up, ihrem rohen Können und ihren unterstützenden Fans aufgeschaut. Ich könnte nicht glücklicher sein, mich ihnen anzuschließen und die brasilianische Gemeinschaft stolz zu machen!” – Junior sagte auf Twitter.

Vor fünf Tagen beschloss Henrique „⁠HEN1⁠“ Teles, sich von FURIA zu trennen und sich mit seinem Bruder Lucas „⁠LUCAS1⁠“ Teles in einem neuen Projekt unter der Leitung von Raphael „⁠cogu⁠“ Camargo wieder zu vereinen.

Dies war der erste Dienstplanwechsel für FURIA innerhalb der letzten 15 Monate. Die gemeldeten Kosten für den Transfer von Junior von Triumph zu FURIA betrugen rund 55,000 US-Dollar.

Von nun an lautet die Liste von FURIA:

  • Andrei „⁠arT⁠“ Piovezan
  • Yuri „⁠yuurih⁠“ Santos
  • Kaike „⁠KSCERATO⁠“ Cerato
  • Vinicius „⁠VINI⁠“ Figueiredo
  • Paytyn „⁠junior⁠“ Johnson
  • Nicholas „⁠guerri⁠“ Nogueira (Trainer)

▰ Mehr CS: GO News

▰ Neueste Esports News

WERBUNG