Matt Pryor
Matt Pryor
Matt ist Absolvent der Southern New Hampshire University. Er schätzt alle Esport-Titel, konzentriert sich aber hauptsächlich auf Fortnite und Call of Duty. Matt analysiert ständig das Gameplay und spielt die Spiele selbst, um die Entscheidungen der besten Spieler der Welt im Spiel besser zu verstehen.

Fortnite x Naruto kommt am 16. November an und der Hype ist real

Die Logos von Fortnite und Naruto Shippuden erscheinen über den Worten "Believe it!" und das Datum 11.16.21 mit strahlend blauem Himmel im Hintergrund.
Teilen auf Twitter
Tweet
Share on Facebook
Teilen
Empfehlen über reddit
reddit
Teilen Sie per E-Mail
E–Mail

Naruto wird am 16. November offiziell Fortnite beitreten und wird schnell zum am meisten erwarteten Crossover in der Geschichte des Spiels.


Fortnite Battle Royale ist zum Synonym dafür geworden, Charaktere aus verschiedenen Universen in das Spiel zu bringen. Allerdings konnten nur wenige der unzähligen faszinierenden Kollaborationen der letzten vier Jahre mit dem Hype um Narutos Ankunft mithalten. Seit Mai dieses Jahres alles von Gerichtsdokumente zu seriöse Lecks hat auf diesen unvermeidlichen Übergang hingewiesen. Vor Staffel 9 wurden all diese Gerüchte Wirklichkeit.

Der Chief Creative Officer von Epic Games – Donald Mustard – bestätigte, dass Naruto irgendwann in Staffel 8 in Fortnite eintreten würde. Obwohl er feststellte, dass es sich nicht um einen Battle Pass-Crossover handeln würde, waren die Fans sowohl innerhalb als auch außerhalb der Fortnite-Szene begeistert. Das Spiel ist jetzt tief in Kapitel 2 – Staffel 8, und ein kürzlich veröffentlichter Tweet von Fortnites offiziellem Twitter-Account enthüllte ein Datum für die Zusammenarbeit.

Dieser Tweet hat seitdem fast jeden Social-Media-Rekord in der illustren Geschichte von Fortnite zerstört. Es wäre eine Untertreibung zu sagen, dass Narutos Präsenz im Battle Royale-Modus die Leute verliebt hat.

Fortnite x Naruto kommt am 16. November

Der 10. November pünktlich um 5 Uhr ET war der Moment, in dem Naruto- und Fortnite-Fans darauf gewartet haben. Epic Games kündigte offiziell den 16. November als den Tag an, an dem Naruto in die Welt von Fortnite eintreten würde. Seitdem sind weniger als 24 Stunden vergangen, und der Tweet hat in den letzten zwei Jahren fast jeden Rekord gebrochen. Der Ankündigungs-Tweet hat mehr als 200 Favoriten und 50 Retweets gesammelt. Diese Statistiken stellen es nur hinter die BTS-Kooperation ab September 2020 das generierte mehr als 500 Favoriten und über 100 Retweets vom verifizierten Twitter-Account der südkoreanischen Boyband.

MEHR VON ESTNN
The Rock neckt Fortnite Crossover in der jüngsten Anzeige für ZOA Energy Drink

Der am meisten erwartete Crossover in der Geschichte von Fortnite?

Die Zusammenarbeit mit Naruto könnte das Interesse wieder auf Fortnite lenken und wird zweifellos Millioneneinnahmen generieren. ShiinaBR – ein seriöser Leaker in der Szene – weist darauf hin, dass der Naruto-Tweet der zweitbeliebteste in der vierjährigen Geschichte des Spiels ist. Es sitzt nur hinter dem Fortnite x Avengers: Infinity War-Crossover aus 2018, die über 250 Favoriten erhielt.

Die Fortnite x Naruto-Partnerschaft funktioniert effektiv auf zwei Ebenen; Anime ist heute beliebter denn je und viele erkennen Naruto als einen der besten aller Zeiten an. Die Vorfreude hinter der Naruto-Kollaboration ist echt und sie könnte die profitabelste der Geschichte werden. Marvel Comics und Star Wars sitzen jeweils oben diese Liste. Wir werden vielleicht nie wissen, wie viel Umsatz die Naruto-Kollaboration generiert, aber sie steigt bereits auf und die Auszahlung erfolgt am 16. November.

Ausgewähltes Bild: Epische Spiele

▰ Mehr Fortnite News

▰ Neueste Esports News

WERBUNG