Matt Pryor
Matt Pryor
Matt ist Absolvent der Southern New Hampshire University. Er schätzt alle Esport-Titel, konzentriert sich aber hauptsächlich auf Fortnite und Call of Duty. Matt analysiert ständig das Gameplay und spielt die Spiele selbst, um die Entscheidungen der besten Spieler der Welt im Spiel besser zu verstehen.

Fortnite Kapitel 3: Beste Drop-Spots

Die Foundation erscheint mit einem Teil der Fortnite Chapter 3-Karte hinter ihm, über ihm erscheinen die Worte "Fortnite Chapter 3 Season 1 Best Landing Spots" in fetten, schwarzen Buchstaben
Teilen auf Twitter
Tweet
Share on Facebook
Teilen
Empfehlen über reddit
reddit
Teilen Sie per E-Mail
E–Mail

ESTNN hebt die besten Drop-Spots hervor, die Sie in Fortnite Chapter 3 Season 1 ausprobieren sollten.


Fortnite Kapitel 3 Staffel 1 ist in vollem Gange und vieles hat sich geändert. Die vielleicht bemerkenswerteste Änderung liegt in der völlig neuen Karte. Diejenigen, die das Fortnite Chapter 2-Finale eingeschaltet haben – The End – wissen, dass die vorherige Insel umgedreht ist. Zehn primäre Points of Interest (POIs) und einige weitere Orientierungspunkte erwarteten die Spieler auf der anderen Seite.

Einige neue Orte sind Sleepy Sounds und das von Spider-Man inspirierte Daily Bugle, während die Fanfavoriten Greasy Grove und Shifty Shafts zurückgekehrt sind. Kapitel 3 Staffel 1 könnte für diejenigen, die in eine neue Saison eintauchen, überwältigend sein, und es könnte eine Herausforderung sein, die besten Landeplätze zu bestimmen.

Heute hebt ESTNN die Top-Standorte hervor, die in Kapitel 3, Staffel 1, priorisiert werden müssen, um Ihnen zu helfen, eine gestapelte Ausrüstung aufzubauen und diese zu verdienen Siegeskronen zum Endspiel.

Schläfriger Sound

Sleepy Sound ist eine malerische Alpenstadt, die von einem gewundenen Fluss umgeben ist

Der freundlichste Ort dieser Saison liegt im nördlichen Abschnitt der Karte. Sleepy Sound ist einer von zehn neuen Locations in Kapitel 3. Er bietet alles, was ein Solo, Duo, Trio oder Squad beim Bodenkontakt erhoffen kann. Sleepy Sound besitzt innerhalb seiner Grenzen und Außenbezirke maximal 54 Truhen.

Spieler können in diesem Bereich auch Angelplätze und Kühler finden. Ersteres bietet heilende Gegenstände und Waffen, während letzteres Guzzle Juice und Chug Splashes enthält. Sleepy Sound hat viel zu bieten, und es lohnt sich, beim Verlassen des Battle Bus darüber nachzudenken.

Chonkers Speedway

Der Chonker's Speedway POI ist eine Wüstenrennstrecke, die an die Rennstrecke von Paradise Palms in Staffel X erinnert

Nachdem wir im Norden gestartet sind, bringt uns der folgende Ort auf unserer Liste zum südlichsten POI. Chonkers Speedway verströmt eine ähnliche Atmosphäre wie die Rennstrecke von Paradise Palms in Staffel X. Der Speedway von Kapitel 3 Staffel 1 ist jedoch zweifellos ein Upgrade.

Chonker's Speedway und die Umgebung enthalten 52 potenzielle Truhen, 18 Kühler und 12 Fahrzeuge. Wenn Sie sich nach Südosten wagen, gelangen Sie außerdem zu Seven Outpost IV, wo Sie einen Vault und drei Rift-Spawns finden. Im Laufe der Saison wird sich herausstellen, dass Chonker's Speedway ein erstklassiger Ort ist.

Das tägliche Signalhorn

Das ikonische Daily Bugle-Gebäude aus Marvels Spiderman erscheint als neuer POI in Fortnite Kapitel 3

Die Spider-Man-Kollaboration von Kapitel 3 Staffel 1 ebnete den Weg für einen Ort, der dem Superhelden gewidmet ist. Als Ergebnis wurde The Daily Bugle geboren. Epic Games positionierte den Arbeitsplatz von Peter Parker im Nordosten der Karte. Es fühlt sich ähnlich an wie Tilted Towers, da anscheinend die Hälfte der Lobby dort landet.

Der starke Verkehr hat jedoch einen guten Grund. Das Daily Bugle enthält 45 potenzielle Truhen-Spawns – Grund genug, dort zu landen. Während Sie mit mehreren Gegnern zu kämpfen haben, zwingt das Bugle die Spieler, sich auf schlaue Winkel und vertikale Höhen zu verlassen, um lebendig herauszukommen. Eine Fülle der neu hinzugekommenen Spider-Man Web-Shooter macht The Daily Bugle zu einem beeindruckenden Drop-Spot.

Logjam Holzplatz

Der Logjam Lumberyard liegt an einem See, umgeben von Pinien

Mit 38 potenziellen Truhen-Spawns und einem unendlichen Vorrat an Holz sicherte sich Logjam Lumberyard einen Platz auf dieser Liste. Logjam Lumberyard liegt im nordwestlichen Abschnitt der Karte und ist ein weit geöffneter POI. Es enthält nur eine Handvoll Gebäude, aber es gibt mehr Holz zu bewirtschaften, als sich jeder Spieler vorstellen kann. Logjam besitzt außerdem jede Menge Bodenbeute, Angelplätze und Autos für den Transport.

Obwohl es nicht der attraktivste Ort zum Landen ist, wird Logjam unterschätzt. Es ist nicht ein Ort, an dem viele andere normalerweise landen, und er enthält genug Beute und Materialien, um es lohnenswert zu machen.

Greasy Grove

Der Point of Interest, Greasy Grove, eine kleine Stadt abseits der ausgetretenen Pfade, die in Kapitel 3 nach Fortnite zurückkehrt

Der fünfte und letzte POI von Kapitel 3 Staffel 1 auf unserer Liste bietet eine Explosion in die Vergangenheit für Fortnite-Spieler der alten Schule. Greasy Grove kehrte nach dem neuen Start von Kapitel 3 in all seiner Pracht zurück und ist eine solide Ergänzung der Karte. Greasy enthält 33 Truhen-Spawns, vier Kühler und Transportmöglichkeiten wie Autos und Lastwagen. Aufgrund seiner südwestlichen Lage liegt Greasy jedoch etwas abseits der ausgetretenen Pfade.

Überraschenderweise ist dies ein beliebter Bereich und rangiert dort mit The Daily Bugle. Vielleicht ist es Nostalgie, oder die Spieler haben Greasy Grove als verstecktes Juwel in Kapitel 3, Staffel 1 angesehen.

Hoffentlich helfen Ihnen diese Informationen bei Ihrer Suche nach einem geeigneten Drop-Spot! Weitere Informationen zu Fortnite Kapitel 3 finden Sie in unserem aktuelle Anleitungen und Artikeleinschließlich Waffenrangliste und vieles mehr!

▰ Mehr Fortnite News

▰ Neueste Esports News

WERBUNG