Matt Pryor
Matt Pryor
Matt ist Absolvent der Southern New Hampshire University. Er schätzt alle Esport-Titel, konzentriert sich aber hauptsächlich auf Fortnite und Call of Duty. Matt analysiert ständig das Gameplay und spielt die Spiele selbst, um die Entscheidungen der besten Spieler der Welt im Spiel besser zu verstehen.

Fortnite Kapitel 3: Alle Vault-Standorte und wie man sie öffnet

Ein großes blaues Gewölbe erscheint mit leicht angelehnter Tür, wenn die Gewölbe in Fortnite Chapter 3 Season 1 zurückkehren
Teilen auf Twitter
Tweet
Share on Facebook
Teilen
Empfehlen über reddit
reddit
Teilen Sie per E-Mail
E–Mail

Lernen Sie alle Vault-Standorte von Fortnite Chapter 3 und verschiedene Möglichkeiten, sie zu öffnen.


Die Tresore sind in Fortnite Battle Royale in zurückgekehrt Kapitel 3 Staffel 1, sehr zur Freude der frühen Fans von Kapitel 2. Diese mit Beute gefüllten Container stellten alles dar, was an Kapitel 2, Staffel 2 bis Kapitel 2, Staffel 4, Spaß macht. Epic hat sich kurz von Vaults entfernt, um sie beim bisher bedeutendsten Saisonstart des Spiels zurückzubringen.

Heute zeigen wir Ihnen, wo Sie jeden Vault-Standort in Kapitel 3, Staffel 1 finden können, und geben einige hilfreiche Hinweise, wie Sie ihre Mauern durchbrechen können.

Alle Vault-Standorte in Kapitel 3, Staffel 1

 

Die Karte von Kapitel 3, Staffel 1, mit allen Vault-Standorten, die durch einen roten Kreis markiert sind

Spieler, die in Fortnites neueste Saison einsteigen, werden schließlich über Vaults stolpern, wenn man bedenkt, dass es insgesamt sieben auf der Karte gibt. Sie können diese finden, indem Sie zu einem von sieben „Sieben Außenposten“ navigieren – benannt nach der Gruppe, die versucht, den Imaginierten Orden (IO) zu stoppen. Außenposten erscheinen in fast jedem erdenklichen Gebiet auf der Karte, daher gibt es mehrere Optionen für diejenigen, die Vaults erkunden möchten. Nicht-Spieler-Charaktere (NPCs), die als „Seven Sentrys“ bekannt sind, patrouillieren die Außenposten, greifen jedoch nicht an, es sei denn, sie werden provoziert.

Sie können jeden Außenposten auf der Karte oben eingekreist sehen. Als Nächstes behandeln wir jede bekannte Technik zum Öffnen von Vaults.

So öffnen Sie Vaults in Kapitel 3, Staffel 1

In Fortnite Chapter 3 Season 1 ragt eine Statue der Foundation am Horizont auf

Im Gegensatz zu Kapitel 2, Staffel 2 und Staffel 3, werden Vaults in Kapitel 3, Staffel 1 nicht mit einer Schlüsselkarte geöffnet. Stattdessen bietet das Spiel mehrere verschiedene Methoden, um Zugang zu erhalten. Der einfachste Weg ist, sich in Duos, Trios oder Squads einzureihen und Ihr gesamtes Team zu einem Vault navigieren zu lassen. Ein paar Sekunden vor der Tür zu stehen reicht schon.

MEHR VON ESTNN
Fortnite: Epic reduziert die Verwendung von Spider-Man Mythic von 80 auf 20 im Wettkampf

Andere Methoden, die in Solos funktionieren, wurden ebenfalls entdeckt. Viele Spieler haben bestätigt, dass das Einfangen eines Huhns und das Bringen in den Tresor Zutritt gewährt. Zusätzlich einen der beiden Sieben Wachen, die sich bei den Außenposten befinden, klopfen und die Leiche zu den Vault-Werken tragen. Diese Änderungen machen das Durchsuchen einer dieser verstärkten Goldminen viel einfacher.

Der Kompromiss ist jedoch eine Herabstufung der Beute. Die Tresore von Kapitel 3 sind nicht robust und bieten eine raffinierte Auswahl an Waffen und Heilgegenständen. Trotzdem macht es Spaß, in einem Außenposten zu landen, um diese Grotte-Gefühle von Kapitel 2 Staffel 2 noch einmal zu erleben.

Das deckt alles ab, was Sie über Vaults in Kapitel 3, Staffel 1 wissen müssen. Denken Sie daran, diese Informationen zu berücksichtigen, wenn Sie das nächste Mal an einem Spiel teilnehmen.

Feature Image: Epic Games

▰ Mehr Fortnite News

▰ Neueste Esports News

WERBUNG