Matt Pryor
Matt Pryor
Matt ist Absolvent der Southern New Hampshire University. Er schätzt alle Esport-Titel, konzentriert sich aber hauptsächlich auf Fortnite und Call of Duty. Matt analysiert ständig das Gameplay und spielt die Spiele selbst, um die Entscheidungen der besten Spieler der Welt im Spiel besser zu verstehen.

Fortnite Kapitel 2 Finale „The End“ Event Recap – Jonesy, Cube Queen & The Rock

Die Fortnite-Charaktere Jonesy und The Foundation erscheinen in einer der Zwischensequenzen während des The End-Events von Fortnite Chapter 2
Teilen auf Twitter
Tweet
Share on Facebook
Teilen
Empfehlen über reddit
reddit
Teilen Sie per E-Mail
E–Mail

ESTNN fasst alles zusammen, was sich im Fortnite Chapter 2-Finale entfaltet hat.


Fortnite Chapter 2 ist vorbei und fertig mit der Verfolgung des als "The End" bekannten Abschiedsereignisses. Der letzte filmische Saisonabschluss von Epic Games hatte alles, was sich die Fans wünschen konnten. Die Veranstaltung bestätigte, dass Dwayne „The Rock“ Johnson tatsächlich Teil von Fortnites Welt ist, und zwar von Anfang an. Darüber hinaus hat sich Fortnite Battle Royale, wie wir es kennen, für immer verändert.

Heute fasst ESTNN alle Ereignisse zusammen, die sich während „The End“ abgespielt haben, während wir auf das nächste Fortnite-Kapitel 3 blicken. Denken Sie daran, dass dieser Artikel Spoiler enthält. Wenn Sie die Veranstaltung also nicht gesehen haben, besuchen Sie Fortnites YouTube-Konto und erleben Sie es selbst.

Spieler laden ein und warten auf den Zorn der Würfelkönigin

Der massive, leuchtende, blaue Würfel schwebte über der Landschaft, als die Spieler im The End-Event von Fortnite Chapter 2 in das Spiel geladen wurden

Das Event begann damit, dass Spieler neben dem Blue Cube spawnten und zusätzliche 30 Minuten warten mussten, um zu sehen, was Epic Games auf Lager hatte. Während der Wartezeit erhielten die Spieler Waffen, um Würfelmonster zu eliminieren, die die äußere Hülle des Würfels durchbrachen. Der Timer tickte bald auf Null und die Würfelkönigin löste Chaos aus.

Die Würfelkönigin erwacht

Ein heller, orangefarbener Lichtstrahl schießt von einem leuchtenden Portal am Himmel herab

Die Würfelkönigin erwachte aus ihrem Schlaf über der Pyramide und rief: „Die letzte Realität ist nahe“. Sie schöpfte Kraft aus den Würfeln unter der Pyramide und öffnete scheinbar ein Portal zu einer anderen Welt über ihnen. UFOs begannen in die Atmosphäre zu fliegen, bevor die Würfelkönigin das Portal weiter öffnete und massive fliegende Untertassen am Himmel enthüllte. Schließlich zerbrachen die Schutzschichten des Blauen Würfels und ermöglichten den feindlichen Streitkräften, vorwärts zu marschieren.

Der orangefarbene Strahl entfesselt seine Kraft auf den Würfel und knackt ihn

Hausmeister begannen, die unmittelbare Umgebung zu überfluten, und die Spieler mussten sich mit einem epischen Sturmgewehr und einer Magnum wehren, bis die fliegenden Untertassen sie beschlagnahmten. „Der letzten Realität kann man nicht entkommen“, sprach The Cube Queen, als sich die Spieler in den Blue Cube zurückzogen, bis ein mächtiger Strahl ihn vollständig zerschmetterte.

MEHR VON ESTNN
Fortnite: Wo man geneigte Türme in Kapitel 3 findet

Die unterirdische IO-Basis mit Slone & Jonesy

Der Fortnite-Bösewicht, Dr. Slone, beugt sich über die Schulter von Jonesy, die Untertitel von Slones Dialog erscheinen am unteren Rand des Bildschirms "Obwohl ich es vorhabe, es zu genießen."

Ein Übergang führte die Spieler in den Untergrund, wo ein Film in einer geheimen IO-Basis auf sie wartete. An diesem Punkt erschien Slone zusammen mit ihren IO-Wachtruppen. „Weck ihn auf“, sagte Slone, als sie sich einer gefangenen Jonesy näherte. Jonesy kommt zu sich, Slone befriedigt sein Bedürfnis, ein Held zu sein. „Weißt du, was mit Helden passiert?“ fragte Slone. "Sie leben, um an einem anderen Tag zu kämpfen?" fragte Jonesy. Slones Handlanger schalten eine Maschine ein, die mit Jonesy verbunden ist.

Die Stiftung rettet den Tag

Dwayne „The Rock“ Johnson wird als das Gesicht hinter The Foundation enthüllt

Die mysteriöse Figur – The Foundation – bricht in den Raum ein, um Jonesy zu retten und Slones Versuch, ihm zu schaden, zu vereiteln. "Unmöglich. Ich habe dich sterben sehen“, sagte Slone. „Mir ging es besser“, antwortete The Foundation, die seine Maske abnahm, um seine Identität als Dwayne „The Rock“ Johnson zu enthüllen. „Du hast mir Genō versprochen“, sagte The Foundation zu Jonesy nach der Rettung. Genō ist eine Figur, die Jonesy versprochen hat, der Foundation im Finale von Kapitel 2 – Staffel 6 zu helfen, sie aufzuspüren.

Die Foundation beauftragt Jonesy, alle IO-Wächter zu stoppen, die den Raum betreten, während er sich darauf vorbereitet, die „andere Seite“ zu betreten. Jonesy wehrt die Wachen ab, als The Foundation zwei Stromquellen verbindet und Jonesy bittet, das Gyro-System der Hauptkonsole zu deaktivieren. Er drückt einen roten Knopf und fordert die Foundation auf, per Funk einen Befehl zu senden, um Phase zwei einzuleiten.

PHASE ZWEI

Foundation drückt seinen Rücken gegen eine Wand, während er über sein Kommunikationsgerät spricht, und macht sich bereit, eine Offensive zu starten

Zurück über der Erde fliegen zwei weitere Mitglieder von The Seven – The Scientist und The Visitor – ein und evakuieren Spieler, die als „Looper“ bezeichnet werden, durch einen versiegelten Bunker. Der Wissenschaftler führt den Widerstand zur Brücke durch den bröckelnden Untergrund. Jeder erreicht schließlich das Epizentrum der Insel, wo The Foundation und Jonesy warten. Jonesy verrät The Foundation, dass er seine Waffe von früher fallen gelassen hat, woraufhin er fragt: "Warum bringt sie mich immer dazu, dich zu retten?"

Fortnite umgedreht

Die Fortnite-Insel erscheint vertikal geneigt, das Portal erscheint oben glühend

Es stellt sich heraus, dass die Basis unter Wasser ist, und ein Hausmeister taucht auf, um das Glasfenster zu durchbrechen, das das Epizentrum umgibt. Der Bildschirm schneidet einen schwarzen Bildschirm ein und aus, während die Spieler schnell an die Oberfläche schweben. Als sie die Oberfläche erreicht, dreht sich die Insel auf den Kopf, wobei das Portal noch oben offen ist und die Würfelkönigin weiterhin Chaos anrichtet. Die Insel von Kapitel 2 dreht sich schließlich vollständig um, bevor der Bildschirm schwarz wird.

MEHR VON ESTNN
Fortnite: Epic bestätigt Änderungen an Stinger SMG, MK-Seven Rifle & More

Ein Fortnite-Charakter schwimmt im Wasser und blickt nach dem Flip auf die andere Seite der Insel

Auf der anderen Seite wartete kein schwarzes Loch, wie viele erwartet hatten, sondern ein Bild Ihres im Wasser treibenden Charaktermodells. Es dauerte nicht lange, bis vor Fortnite Kapitel 3 virales Marketing und Lecks begannen.

Fortnite Kapitel 3 Frühe Informationen – Vermutete Spider-Man-Kollaboration & #FortniteFlipped

Im Anschluss an die Veranstaltung aktivierte Epic Games den Hashtag #FortniteFlipped. Wenn Sie auf die Website fliptheisland.com navigieren, wird eine größtenteils verschwommene Kapitel-3-Karte angezeigt. Der offizielle Twitter-Account von Fortnite bestätigte, dass jedes Mal, wenn einige Tweets den Hashtag #FortniteFlipped twittern, mehr von der Karte enthüllt wird.

Das FaZe-Clan-Mitglied Nate Hill hat ein Bild getwittert, das bestätigt, dass Spider-Man in Kapitel 3 – Staffel 1 erscheinen wird. Das Foto zeigt eine Anzeige für Fortnite Flipped in New York City mit Netzen um die Buchstaben F und O. Es ist noch früh, um es sicher zu sagen , aber es scheint, dass Spider-Man das nächste bedeutende Fortnite x Marvel-Crossover ist.

Es ist nicht klar, wann Epic Games Kapitel 3 veröffentlichen wird, aber einige Gerüchte deuten auf 10 Uhr EST am 5. Dezember hin. Die Lecks und Informationen werden sicherlich während der Ausfallzeiten in gewisser Weise weitergehen. Informieren Sie sich in den nächsten Tagen bei ESTNN über weitere Details!

Feature Image: Epic Games

▰ Mehr Fortnite News

▰ Neueste Esports News

WERBUNG