Matt Pryor
Matt Pryor
Matt ist Absolvent der Southern New Hampshire University. Er schätzt alle Esport-Titel, konzentriert sich aber hauptsächlich auf Fortnite und Call of Duty. Matt analysiert ständig das Gameplay und spielt die Spiele selbst, um die Entscheidungen der besten Spieler der Welt im Spiel besser zu verstehen.

Fortnite: Wie man Waffen unterschiedlicher Raritäten in Staffel 6 markiert

Die Worte "Fortnite Weapon Rarity Quest Guide" erscheinen auf fünf Bildern von Fortnite-Gewehren in verschiedenfarbigen Quadraten. Im Hintergrund ist ein kleines Küstendorf aus dem Spiel.
Teilen auf Twitter
Tweet
Share on Facebook
Teilen
Empfehlen über reddit
reddit
Teilen Sie per E-Mail
E–Mail

ESTNN bietet Tipps zum Abschließen einer epischen Waffen-Raritäts-Herausforderung in Fortnite Battle Royale.


In Fortnite Kapitel 2 - Staffel 6 ist eine neue Quest aufgetaucht, bei der die Spieler verschiedene Waffenraritäten markieren müssen. Dieses Konzept könnte diejenigen verwirren, die sich der verschiedenen Waffenqualitäten dieser Saison nicht bewusst sind. Einige Waffenraritäten sind leichter zugänglich als andere. Es gibt viel zu analysieren, wenn die Spieler ihre Reise beginnen, um diese epische Quest abzuschließen. Schauen wir uns also die Raritäten der Waffen an und entwickeln eine Strategie, die es wert ist, befolgt zu werden.

Lesen Sie auch: So beanspruchen Sie kostenlose FNCS Twitch Drops in Staffel 6 

Finde und markiere sieben Waffen-Raritäten-Aufschlüsselung und -Strategie

Kapitel 2 - Staffel 6 enthält insgesamt sieben Raritäten, und hier ein kurzer Überblick über diese:

  • Häufig (grau)
  • Gelegentlich (grün)
  • Selten (blau)
  • Epos (Lila)
  • Legendär (Orange)
  • Mythisch (Gold)
  • Exotisch (hellblau)

Wie zu erwarten ist, sind gewöhnliche, ungewöhnliche und seltene Waffen in einem bestimmten Spiel am einfachsten zu finden. Diese erscheinen normalerweise als Bodenbeute oder in normalen Truhen. Der beste Weg, diesbezüglich zu gehen, besteht darin, sich in ein Team Rumble-Match zu stellen und an einem beliebigen Punkt (POI) mit viel Beute zu landen. Da die Spieler in diesem Spielmodus wieder erscheinen können, ist es zumindest viel einfacher, die ersten Raritäten auszuschalten.

Nach der Landung sollten Sie den Bereich nach einer allgemeinen, ungewöhnlichen und seltenen Waffe durchsuchen und diese markieren, indem Sie entweder links auf dem Steuerkreuz (D-Pad) eines Controllers verwenden oder unter den Standardeinstellungen auf das Mausrad klicken. Mit den drei schmerzlosen Waffenraritäten aus dem Weg gehen wir zur schwierigeren Aufgabe dieser Quest über.

MEHR VON ESTNN
Fortnite: XSET trennt sich von RogueShark, Knight & Av

Lesen Sie auch: Wo man Island Soccer-Spieler in Staffel 6 findet 

Markieren von epischen und legendären Waffen

Epische und legendäre Waffen sind etwas schwieriger zu finden, es sei denn, Sie haben Glück oder verfügen über die richtigen Materialien, um sie zu verbessern oder herzustellen. Bei Ihrer Suche nach epischen und legendären Waffen sind einige Optionen zu berücksichtigen.

  • Finde eine seltene Truhe und markiere die Waffe darin, da sie episch oder legendär sein wird
  • Stelle eine epische oder legendäre Waffe her mit einer seltenen provisorischen oder ursprünglichen Waffe unter Verwendung mechanischer Teile oder Tierknochen
  • Beseitigen Sie einen Gegner, der eine legendäre oder epische Waffe besitzt
  • Verwenden Sie eine von mehreren Nicht-Spieler-Charaktere (NPCs) um eine seltene Waffe auf Epic zu aktualisieren

Die weniger anstrengende dieser vier Optionen ist die letzte, da es nicht allzu schwierig ist, eine seltene Waffe zu finden, und das Aufrüsten nur minimale Goldkosten kostet.

Markieren von mythischen und exotischen Waffen

Die letzten beiden Raritäten sind relativ einfach zu zerlegen. Drei exotische Waffen und ein Gegenstand haben den Übergang von Staffel 5 zu Staffel 6 überstanden, und das sind The Dub, Hop Rock Dualies, Shadow Tracker und Chug Cannon. Epic Games hat kürzlich auch den Unstable Bow hinzugefügt. Epic hat kürzlich ein Problem identifiziert, das den Chug Canon kennzeichnet, aber das sind sie Derzeit wird an einem Fix gearbeitet. Sie können einen der anderen vier Gegenstände von NPCs an folgenden Orten kaufen, ablegen und markieren:

  • Burnout - The Dub - Südwestlich von Steamy Stacks - 600 Gold
  • Gutbomb - Hop Rock Dualies - Durrburger (nordwestlich von Slurpy Swamp) - 500 Gold
  • Power Chord - Shadow Tracker - Apres Ski (südwestlich von Misty Meadows) - 400 Gold
  • Slurp Jonesy - Chug Cannon - Slurpy Swamp - 600 Gold
  • Wiedergeburtsrabe - Instabiler Bogen - Östlich von Fort Crumpet - 500 Gold
MEHR VON ESTNN
Fortnite: FaZe Players Mongraal & Nate Hill präsentieren Dune-Skins live von der Londoner Premiere

Mit Exoten aus dem Weg wenden wir uns Mythics zu, die wohl die größte Herausforderung darstellen. In Staffel 6 sind nur zwei Mythic-Waffen verfügbar, eine davon ist die neue Explosiver Bogen, auf die wir in einem früheren Artikel ausführlich eingegangen sind. Um es zu erhalten, musst du auf The Spire fallen, Raz eliminieren und die Waffe markieren, die er fallen lässt. Ein mythischer Goldfisch ist ebenfalls eine Option, aber es gibt eine von einer Million Chancen, ihn zu finden, also definitiv nicht zuverlässig.

Das deckt alles ab, was Sie über eine der neuesten epischen Quests von Fortnite wissen müssen. Wenn Sie es abschließen, erhalten Sie 24 XP. Beende die Quest und nähere dich den hohen Battle Pass-Belohnungen.

▰ Mehr Fortnite News

▰ Neueste Esports News

WERBUNG