Matt Pryor
Matt Pryor
Matt ist Absolvent der Southern New Hampshire University. Er schätzt alle Esport-Titel, konzentriert sich aber hauptsächlich auf Fortnite und Call of Duty. Matt analysiert ständig das Gameplay und spielt die Spiele selbst, um die Entscheidungen der besten Spieler der Welt im Spiel besser zu verstehen.

Fortnite: FNCS-Champion Andilex kündigt seinen Vertrag mit dem Team MCES

Alexandre "Andilex" Christoph am PC in seinem MCES-Trikot während eines Live-Spiels von Fortnite
Teilen auf Twitter
Tweet
Share on Facebook
Teilen
Empfehlen über reddit
reddit
Teilen Sie per E-Mail
E–Mail

Wettbewerbsfähige Fortnite-Spieler und -Fans versammeln sich hinter dem Gewinner der Fortnite Champion Series (FNCS), Alexandre „Andilex“ Christoph.


Der Hashtag #FREEANDILEX wurde am vergangenen Wochenende auf Twitter veröffentlicht, um ein Top-Fortnite-Talent in der europäischen Szene zu unterstützen. Andilex ist derzeit Mitglied der französischen Organisation Team MCES, wo er größere Erfolge erzielt hat als die meisten wettbewerbsfähigen Fortnite-Spieler. Er trat dem Team im November 2018 bei, bevor er als großer Champion durchbrach. Trotz der Neuunterzeichnung beim Team MCES im letzten Jahr will Andilex angeblich, dass das Esport-Team ihn freigibt. Fortnite Twitter hat es sich erneut zur Aufgabe gemacht, die Hand der Organisation zu erzwingen.

Lesen Sie auch: Team Liquid auf nur drei Pro-Spieler

#FREEANDILEX

Die Unterstützung für Andilex begann am Wochenende mit einem bekannten Trend in der Fortnite-Szene. Viele Persönlichkeiten, darunter der Fortnite-Weltcup-Finalist Jaden „Wolfiez“ Ashman, schlossen sich der Twitter-Tirade an, in der Hoffnung, das Team MCES dazu zu zwingen, Andilex von einem langfristigen Vertrag zu befreien. Obwohl die Länge und die Bedingungen dieses Geschäfts unklar sind, hat Andilex dies kürzlich getan stimmen einer Verlängerung mit der Organisation am 31. Mai zu. Diese Vereinbarung erfolgte einen Monat, nachdem der französische Spieler sein erstes Fortnite Champion Series-Event gewonnen hatte. Einen Monat später belegte Andilex beim FNCS Invitational den siebten Platz.

Zehn Monate nach der Neuunterzeichnung bei Team MCES will Andilex raus. Andilex hat sich noch nicht mit der # FREEANDILEX-Bewegung befasst, aber der Gründer und Präsident der Organisation hatte einige Worte zur Situation.

MEHR VON ESTNN
Fortnite: Ist Kapitel 3 Staffel 1 die schlechteste Wettbewerbs-Meta? Profispieler glauben es

Lesen Sie auch: $ 34.5K DreamHack Cash Cup Extra - Alles was Sie wissen müssen

Team MCES Präsident spricht aus

Romain Sombret, Gründer und Präsident des Teams MCES, veröffentlichte eine kurze Erklärung auf Twitter. "Um auf #FREEANDILEX eine Nachricht zu beantworten, dass ich bisher kein Angebot für Andi erhalten habe", schrieb er. "Wir sind sehr stolz darauf, ihn über 2 Jahre bei uns zu haben - als ihn niemand kannte -, aber er ist nicht im Gefängnis, nur unter Vertrag."

Die Haltung der Organisation ist sicherlich nicht empörend. Verträge sind aus einem bestimmten Grund rechtsverbindlich. Das Team MCES hat keine Anzeichen dafür gezeigt, dass es bereit ist, Andilex zu diesem Zeitpunkt von seinem Vertrag zu befreien. Die Twitter-Hashtag-Methode hat sich jedoch im wettbewerbsorientierten Fortnite schon oft als erfolgreich erwiesen.

Vertragsgeschichte - Eine warnende Geschichte

Vertragsstreitigkeiten im wettbewerbsorientierten Fortnite sind nichts Neues. Für jeden Spieler, der sich unerwartet hervorhebt, scheint eine weniger bekannte Esportorganisation dahinter zu stehen. Der erfahrene Fortnite-Konkurrent Dmitri „Mitr0“ Van de Vrie löste das vielleicht berüchtigtste Vertragsproblem in der Geschichte aus, das dazu führte, dass # freemitr0 Twitter Kampagne.

MEHR VON ESTNN
Fortnite: Die Top-OCE-Profis VortexM und Sunz kündigen Umzug nach Europa an

Schließlich seine vorherige Organisation - Team Atlantis - gewährte seine Freilassung, was ihn zu einem freien Agenten machte, um andere Optionen zu erkunden. Eine ähnliche Situation entwickelte sich zwischen dem NA East-Profispieler Benjamin „Edgey“ Peterson und FlyQuest.

Diese Vorfälle treten in Fortnite häufig auf, weil die Gemeinde im Großen und Ganzen jünger ist. Andilex hätte sich im Mai vom Team MCES trennen und andere Optionen prüfen können. Leider ist das nicht passiert und der Spieler und die Organisation sind sich uneins. Andilex und diejenigen, die der Situation nahe stehen, möchten vergangene Erfolge mit #FREEANDILEX wiederholen. Das Ergebnis könnte völlig davon abhängen, wie viel Wärme Team MCES von der Fortnite-Community empfindet.

Wir halten Sie über wichtige Aktualisierungen dieser Geschichte auf dem Laufenden.

Ausgewähltes Bild: Team MCES

▰ Mehr Fortnite News

▰ Neueste Esports News

WERBUNG