Matt Pryor
Matt Pryor
Matt ist Absolvent der Southern New Hampshire University. Er schätzt alle Esport-Titel, konzentriert sich aber hauptsächlich auf Fortnite und Call of Duty. Matt analysiert ständig das Gameplay und spielt die Spiele selbst, um die Entscheidungen der besten Spieler der Welt im Spiel besser zu verstehen.

Fortnite: Bucke unterschreibt mit NRG

Logan „Bucke“ Eschenburg lächelt in einem Sessel mit den Worten „Welcome Bucke“ um ihn herum.
Teilen auf Twitter
Tweet
Share on Facebook
Teilen
Empfehlen über reddit
reddit
Teilen Sie per E-Mail
E–Mail

Bucke wird das neueste Mitglied des Fortnite-Teams von NRG.


Logan „Bucke“ Eschenburg, der sechsmalige Finalist der Fortnite Champion Series (FNCS), ist die neueste Ausgabe des beeindruckenden Fortnite-Kaders von NRG. Der Spieler und die Organisation gaben heute die aufregenden Neuigkeiten auf Twitter bekannt. Viele glaubten, dass Bucke einen Deal mit einer anderen hochkarätigen E-Sport-Organisation abgeschlossen hatte, nachdem er Built By Gamers Anfang dieses Monats verlassen hatte.

In Anbetracht seiner Präsenz bei Twitch und wettbewerbsfähigen Fortnite-Auszeichnungen sollte es keine Überraschung sein, dass NRG den 18-Jährigen verpflichtet hat. Er schließt sich einem Kader an, das im kompetitiven Fortnite seinesgleichen sucht.

NRG fügt Bucke hinzu

Die Organisation machte die Ankündigung auf Twitter offiziell mit einem Video, in dem Bucke als ihr neuestes Mitglied begrüßt wurde. In typischer NRG-Manier enthielt das Video die Kollegen Cody „Clix“ Conrod, Ronaldo und Grady Rains – den Executive Producer der Organisation. Die Enthüllung parodierte Outer Banks, die neueste Hit-Show von Netflix, und fand im Content-Haus der Marke, bekannt als NRG Castle, statt. Bucke stand als „Wildcard“ im Mittelpunkt, der versprach, sicherzustellen, dass jeder die ganze Zeit eine gute Zeit hat.

Eine Karriere mit Erfolg und konstanten Ergebnissen

Bucke ist neben Clix, Ronaldo, Zayt, benjyfishy, ​​Edgey und EpikWhale vielleicht der beste Kader in Fortnite. Wie die anderen aufgeführten hat Bucke seit Beginn seiner Fortnite-Karriere einen ziemlichen Lebenslauf zusammengestellt. Er wurde einer von nur 100 Spielern, die 2018 das Fortnite World Cup Solo Finals erreichten und schließlich den 64. Platz belegten. Zu seinen jüngsten Ergebnissen gehören ein siebter Platz beim FNCS Solo All-Star Showdown, ein siebter Platz beim FNCS Season 6 Finale und ein dritter beim FNCS Season 5 Finale.

MEHR VON ESTNN
Fortnite: Wie man Batman Who Laughs Outfit bekommt – Erscheinungsdatum & Preis

Der 18-jährige Fortnite-Star arbeitet derzeit mit NRG-Teamkollege Clix und dem langjährigen Duo-Partner Nate „BBG Kreo“ Kou zusammen. Darüber hinaus hostet Bucke einen der beliebtesten Fortnite-Streams auf Twitch, bei dem er laut durchschnittlich etwa 4K-Zuschauer pro Stream hat Zuckender Tracker. Es ist eine weitere außergewöhnliche Ergänzung für NRG, die sich weiterhin von den anderen in der Szene involvierten Organisationen trennt.

Ausgewähltes Bild: NRG

▰ Mehr Fortnite News

▰ Neueste Esports News

WERBUNG