Lähftel
Lähftel
Lahftel, irgendein Typ mit vielen lauwarmen Einstellungen zu Videospielen. Hauptsächlich verantwortlich für den FFXIV-Bereich und einige Verity-Inhalte. Großer Nerd. Top-Typ, kluger Typ, gebildeter Redner.

Die verpfuschte Empyreum-Eröffnung von Final Fantasy XIV

Teilen auf Twitter
Tweet
Share on Facebook
Teilen
Empfehlen über reddit
reddit
Teilen Sie per E-Mail
E–Mail

Die Eröffnung des Empyreum-Viertels sollte ein Grund zum Feiern sein! Aber aufgrund eines serverseitigen Fehlers konnte sich nicht jeder ein neues Haus schnappen. Eine Zusammenfassung der Ereignisse des Wochenendes haben wir hier.


Die Gewinnzahl ist … 0. Vielleicht haben Sie in Zukunft mehr Glück!

Spieler konnten auf Grundstücke im Bezirk Empyreum wetten, sobald die Server nach der Veröffentlichung von 6.1 live gingen. Das vielgeliebte Cookie-Clicker-System war nun einer Lotterie gewichen (wir haben detailliert beschrieben, wie dieses System funktioniert ). Der Plan war, jedem eine faire Chance auf das Grundstück zu geben, das er wollte, ohne mehrere Stunden darauf campen zu müssen. Und theoretisch hat es funktioniert, aber als die Lotterie diesen Samstag gezogen wurde, verloren zahlreiche Spieler gegen den Lottoschein Nummer 0. Das bedeutet, dass niemand das Haus bekommen hat, und schlimmer noch, einige können nicht einmal ihr Geld zurückbekommen.

Das war nicht der einzige Grund für Aufruhr. Am Dienstag stellte sich heraus, dass nur die letzten sechs Stationen (19-24) für Einzelunterbringung geöffnet waren. Die anderen 18 Stationen waren nur freien Unternehmen vorbehalten. Freie Unternehmen ziehen natürlich viel mehr Nutzen aus einem Haus. Neben einem beliebten Treffpunkt gibt es die Firmenwerkstatt. Dadurch können freie Unternehmen Luftschiffe und U-Boote für Materialien herstellen und einsetzen. Das wird auch benötigt, um die Buffs der freien Gesellschaft der Stufe 3 herzustellen, die Sie sonst nirgendwo benötigen. Aber selbst mit dem Island Sanctuary am Horizont erwies sich dies bei einer Reihe von Spielern als unbeliebt.

MEHR VON ESTNN
Final Fantasy XIV Live Letter 72 – Variant Dungeons und Criterion Dungeons

Spieler in der OCE-Region waren davon besonders hart betroffen. Seit dem Start des Materia-Rechenzentrums im Januar dieses Jahres war das Wohnen dort vollständig deaktiviert. Der Grund dafür ist, dass Leute, die neue Charaktere erstellen oder wechseln, genug Zeit hätten, Geld zu sammeln und kostenlose Unternehmen zu leveln. Und die Führer der freien Gesellschaft von Materia versammelten sich, um sicherzustellen, dass jeder die Handlung bekam, die er wollte.

Und der Helm des Reiches sagt …

Neben Serverinstabilitäten beim Start neuer Erweiterungen und dem Desaster 1.0. Dies könnte wohl einer der größten Fehler in der Geschichte von Final Fantasy XIV sein. Daher ist es keine Überraschung, dass Regisseur und Produzent Naoki Yoshida veröffentlicht hat mehrere Aussagen rede seitdem über das Thema. Zuerst entschuldigen Sie sich für die Probleme, die all dies verursacht hat, und bestätigen Sie, dass sie sich mit dem Problem befassen. Das Problem ist nur, dass sie noch nicht genau festlegen konnten, worum es geht. Laut Yoshida waren alle Lotterien auf dem dafür zuständigen Server korrekt gezogen worden. Und das Problem scheint zu sein, dass der Server mit dem Gehäusesystem kommuniziert, um die Ergebnisse richtig anzuzeigen.

Während sie sich mit dem Problem befassen, bestätigt Naoki Yoshida, dass alle Ergebnisse ordnungsgemäß gespeichert wurden und kein Rollback erforderlich sein sollte. Er erklärte auch, dass Spieler, die ein Grundstück erhalten haben, sich keine Sorgen machen müssen, dass es ihnen weggenommen wird. Und fordert Spieler, die im Lotto gewonnen haben, auf, ihre Ergebnisse zu bestätigen, damit sie sich diese Prozesse nicht ebenfalls ansehen müssen.

MEHR VON ESTNN
Final Fantasy XIV Live Letter 72 – Variant Dungeons und Criterion Dungeons

Das erweist sich als holpriger Start für ein System, das das Wohnen barrierefreier machen sollte. Aber wenn uns die Geschichte etwas gelehrt hat, dann dass das Team von Final Fantasy XIV sich der Behebung von Problemen wie diesem verschrieben hat. Vorerst wurde die Lotterie bis auf weiteres komplett eingestellt und ein Hotfix sollte bald kommen. Selbstverständlich halten wir Sie hier über die aktuelle Situation auf dem Laufenden ESTNN

▰ Mehr FFXIV News

▰ Neueste Esports News