Lähftel
Lähftel
Lahftel, irgendein Typ mit vielen lauwarmen Einstellungen zu Videospielen. Hauptsächlich verantwortlich für den FFXIV-Bereich und einige Verity-Inhalte. Großer Nerd. Top-Typ, kluger Typ, gebildeter Redner.

Final Fantasy XIV Brief des Produzenten 69: Neuer Kampfinhalt

Teilen auf Twitter
Tweet
Share on Facebook
Teilen
Empfehlen über reddit
reddit
Teilen Sie per E-Mail
E–Mail

Was Sie von Final Fantasy XIVs Patch 6.1 erwarten können


Mit dem 6.1-Patch, der Mitte April veröffentlicht werden soll, wird es viele neue FF XIV-Kampfinhalte geben, auf die sich die Spieler freuen können.

Neue extreme Prüfung: The Endsinger's Aria

Der dritte Prozess gegen Endwalker war ein unvergessliches Spektakel. Während es thematisch und visuell ein zufriedenstellender Abschluss der Hydaelyn- und Zodiark-Saga war, fehlte es ihm etwas an Schwierigkeit. Aber natürlich würden wir bald eine Extreme-Version bekommen. Und das wird mit Patch 6.1 sein. Regisseur und Produzent Naoki Yoshida erklärte, dass der Kampf selbst für Extreme-Standards ziemlich hart sei. Das Team brauchte zwei volle Lockouts (das sind 120 Minuten für Uneingeweihte).

Die Prüfung wird höchstwahrscheinlich eine ilvl 595-Waffe, die Musikrolle, ein Reittier und vielleicht sogar einen Diener oder Handwerksmaterial fallen lassen. Yoshida sagte auch, dass der Abschluss des Prozesses zwei Token anstelle des üblichen einbringen wird. Was bedeuten könnte, dass dies ein ziemlich langer Kampf ist oder ein ziemlich harter. Aber Sie brauchen nur 10 Token, wenn Sie beim Wurf Pech haben, Ihre Waffe zu bekommen. Aber 99, um das Reittier zu bekommen.

Final Fantasy XIV neue Kampfinhalte

Ultimate: Reprise des Drachengesangs

Viele der Hardcore-Spielerbasen waren verärgert darüber, dass Shadowbringers nur eine ultimative Prüfung hatte, das jetzt berüchtigte Epic of Alexander. Dragonsong's Reprise wird eine Zusammenstellung der Hauptszenario-Prüfungen von Heavensward sein und sie in ein ordentliches, sehr anspruchsvolles Paket packen. Wir haben Screenshots von Thordan und seinen Rittern gesehen. Aber auch die Drachen Nidhogg und Hraesvelgr, die für diese Geschichte wesentlich waren. Laut Yoshida wird dieser Kampf etwas anders sein als die anderen Ultimates. Und dass das Team hinter dem Kampf versucht hat, so viele passende Mechaniken von A Realm Reborn bis hin zu Endwalker in diesen Kampf zu werfen. Er selbst hat bereits alle Phasen miterlebt und ist zuversichtlich, dass dieser Kampf großartig ausgegangen ist.

MEHR VON ESTNN
Final Fantasy XIV: Der letzte Gil Making Guide, den Sie jemals brauchen werden

Ultimates sind die schwierigsten Inhalte von Final Fantasy XIV. Normalerweise braucht eine Gruppe zwischen 50 und 70 Stunden, um sie zu löschen. Während die Belohnungen für diesen Inhalt nur kosmetischer Natur sind, ist dieser Inhalt der ultimative Test für die eigenen Fähigkeiten in Final Fantasy XIV. Dragonsong's Reprise wird 2 Wochen nach 6.1 mit dem Patch 6.11 veröffentlicht.

Final Fantasy XIV neue Kampfinhalte

Ultimas Fluch (unwirklich)

Mit 6.1 werden wir auch die Rückkehr der unwirklichen Prüfungen sehen. Dabei handelt es sich um ältere Inhalte, die an die aktuelle Ausrüstung und das Level-Cap angepasst sind. Die unwirklichen Prüfungen von Endwalker beginnen mit Ultima, das ursprünglich in 2.1 eingeführt wurde. Damals war der Kampf ziemlich unkompliziert und leicht zu brutaler Gewalt. Yoshida warnt, dass dies mit dieser Version des Kampfes nicht möglich sein wird. Unreal Trials belohnen eine wöchentlich begrenzte Währung, mit der Spieler an einem Minispiel teilnehmen können. Dieses Minispiel wird einzigartige Kosmetika und Upgrade-Materialien belohnen.

Final Fantasy XIV neue Kampfinhalte

Neuer PvP-Modus und PvP-Überarbeitung

Wir haben viel über den Kristallinen Konflikt-Modus und eine längst überfällige PvP-Überarbeitung gehört. Aber wir haben noch nichts Konkretes in dieser Angelegenheit gesehen. Bisher wissen wir nur, dass der neue PvP-Modus ein 5-gegen-5-Spieler-Inhalt sein wird, der das Festmahl von Final Fantasy XIV ersetzen wird. Es wird auch eine allgemeine Überarbeitung geben, wie die Klassenbalance im PvP funktionieren wird. Aber dafür müssen wir auf den nächsten Live Letter warten, der laut Yoshida „extrem bald“ sein sollte.

MEHR VON ESTNN
Final Fantasy XIV: Der letzte Gil Making Guide, den Sie jemals brauchen werden

Mehr zu Final Fantasy XIV findet ihr hier ESTNN.

▰ Mehr FFXIV News

▰ Neueste Esports News

WERBUNG