Zlosterr
Zlosterr
Zlosterr ist seit vielen Jahren ein Fan von Esports und konzentriert sich hauptsächlich auf Dota 2. Er hat mehr als fünf Jahre Erfahrung im Schreiben von Dota 2-Inhalten für zahlreiche Plattformen. Er ist nicht nur ein leidenschaftlicher Fan des Spiels, sondern hat auch für verschiedene Amateurmannschaften gespielt.

Fünf CS 1.6-Legenden, die CSGO gespielt haben

cs1.6-Hintergrundbild
Tweet
Teilen
reddit
E–Mail

Leute, die mehr über Counter-Strike wissen, wissen, dass es dieses Spiel schon seit vielen Jahren gibt. Trotzdem war CS 1.6 die beliebteste Version vor der Ankunft von CSGO. 


Jeder, der CS 1.6 mochte und damals die professionelle Szene verfolgte, weiß, dass es unzählige legendäre Spieler gab. Einige von ihnen sind heute aktiv und gehören weiterhin zu den besten der Welt. Dennoch sind bestimmte Akteure nicht mehr aktiv, spielen aber weiterhin eine wichtige Rolle.

Es stimmt zwar, dass wir nicht jeden Spieler aufnehmen können, der uns einfällt, aber es gibt ein paar Namen, die es verdienen, auf der Liste zu stehen. Gehen wir also einige der legendärsten CS 1.6-Spieler und ihre Rollen in CSGO durch.

Abdisamad „Spawn“ Mohamed 

Es gibt keinen einzigen CS 1.6-Spieler, der das Spiel aus nächster Nähe verfolgt hat und nicht von SpawN gehört hat. Er war zweifellos der berühmteste CS-Spieler der Welt vor CSGO, weil er Teil der erfolgreichsten Teams war.

Der 36-jährige Superstar war zwischen 2001 und 2010 aktiv. In dieser Zeit gewann SpawN so ziemlich jedes Event, insbesondere mit SK Gaming. Er war auch ein wichtiger Teil der schwedischen Nationalmannschaft und half ihr, die ESL-Europameisterschaften 2004 und 2006 zu gewinnen.

Neben SK Gaming war SpawN auch Teil von Matrix, Ninjas in Pyjamas, H2k, 2easy und einigen anderen Teams. Auch wenn er kein aktiver Spieler mehr ist, spielt SpawN weiterhin eine wesentliche Rolle in Counter-Strike. Er wird oft in Interviews vorgestellt und ist ein besonderer Gast bei vielen Veranstaltungen.

Christian „Vilden“ Lidström

Jeder AWP-Spieler blickte damals zu Vilden auf, weil er einer der besten Spieler der Welt war. Obwohl seine Karriere nicht so glamourös war wie die von SpawN, war er auch Teil mehrerer großer Teams. Dabei erzielte er die besten Ergebnisse mit Ninjas in Pyjamas, wo er mehr als zwei Jahre verbrachte. 

MEHR VON ESTNN
BLAST Herbstfinale 2022 Grand Finals Rekapitulation

Vilden spielte auch für SK Gaming, Eyeballers, Team64.AMD und ein paar andere große Namen. Leider hatte er noch nicht die Gelegenheit, sein Können in der Pro-CSGO-Szene zu zeigen. Wir wissen nicht, ob wir den 37-jährigen Superstar noch einmal in Aktion sehen werden, aber wer weiß, vielleicht entscheidet er sich für ein Comeback.

Marcus „Delpan“ Larsson

Wo wir gerade beim Thema AWP-Spieler sind, müssen wir auch den letzten Superstar von SK Gaming vor CSGO erwähnen – Delpan. Der 32-Jährige wurde schnell populär, nachdem er 2008 Profi geworden war. Er verbringt einige Zeit in Teams wie Meet Your Makers und Fnatic. Am Ende wechselte er zu SK Gaming, wo sie viele bedeutende Events wie ESWC 2011, IEM VI Global Challenge New York und mehr gewann. 

Delpan ist ein bekannter AWP-Spieler und gehörte zu den besten der Welt. Er gehört auch zu den wenigen Namen auf der Liste, die auch CSGO gespielt haben. Er verbrachte einige Zeit bei Lemondogs, SK Gaming und ESG!. Delpan war auch ein Teil von Team Property.

Emil „HeatoN“ Christensen

Jeder Artikel über legendäre CS-Spieler muss HeatoN enthalten. Der 38-jährige Schwede gehörte zu den beliebtesten Spielern der Welt und konkurrierte sogar mit SpawN.

HeatoN war Teil vieler großer Namen, darunter Ninjas in Pyjamas, Spirit of Amiga und natürlich SK Gaming. Der Spieler gewann im Laufe der Jahre viele wichtige Trophäen und gehörte immer zu den Besten der Welt. 

MEHR VON ESTNN
CSGO: Gerät zur Rückkehr nach Astralis

HeatoN hat CSGO nie professionell gespielt, aber er war zwischen 2012 und 2018 NiPs Manager. Interessant ist, dass der Spieler 2015 in eine Kontroverse verwickelt war, nachdem er keine Steuern gezahlt hatte. Am Ende wurde er zu einer Bewährungsstrafe verurteilt und musste einen kleinen Geldbetrag zahlen.

Yehor „Markeloff“ Markelov

Obwohl einige von Ihnen anderer Meinung sein mögen, denken wir, dass Markeloff es verdient, auf der Liste zu stehen, insbesondere nach seiner Dominanz mit Natus Vincere in CS 1.6. Der ukrainische Spieler war nicht so beliebt, bevor er sich der großen Organisation anschloss, aber er spielte für mehrere große Teams wie HellRaisers.

Vor diesem Hintergrund begann Markeloff zu glänzen, nachdem er 2010 zu Na'Vi kam. Er wurde schnell zum AWP-Spieler des Teams und zu einem der besten der Welt. Vor seiner Ankunft dachten die Leute, dass AWP-Spieler langsam seien, aber er bewies der Welt, dass sie extrem aggressiv sein können.

Es überrascht nicht, dass Markeloff mit seinem Team sehr erfolgreich und auf unzähligen Veranstaltungen unterwegs war. Er war auch ein Teil von Na'Vi in CSGO, bevor er sich anderen Teams wie Astana Dragons, Flipsid3 Tactic und anderen anschloss. Markeloff ging 2019 in den Ruhestand.

Es gibt noch viel mehr hochkarätige CS-Spieler, die es verdienen, auf der Liste zu stehen, also könnten wir Teil 2 machen. Wenn Sie das gesagt haben, schauen Sie sich unbedingt die heißesten CSGO-Wettseiten an, wenn Sie mehr über die Orte erfahren möchten, an denen Sie wetten können auf Ihre Lieblingsspieler.

▰ Mehr CS: GO News

▰ Neueste Esports News

WERBUNG