Corey Pollack
Corey Pollack
Corey ist ein Teammitglied einer der weltweit größten Sportorganisationen. Corey ist außerdem Gründer von Wave Digital Media, einem der am schnellsten wachsenden kanadischen 60-Unternehmen. Weitere Informationen zu Corey finden Sie auf unserer Seite "Über".

Esports Awards: Esports-Spieler des Jahres 2018

IG Rookie
Tweet
Teilen
reddit
E–Mail

Auszeichnung: Anfänger - Liga der Legenden

Von: Ibriz Daya | LoL-Experte

Könnte es jemand anderes als unser Weltmeister Midlaner sein? Nachdem Rookie im Rahmen der ersten Welle des koreanischen Exodus zu Invictus Gaming in 2014 gestoßen war, kam er dank der Hinzufügung einiger herausragender Unterstützungsstars um ihn zu neuem Leben in 2018. Rookie nutzte die Investitionen seines Teams und setzte alle ihm zur Verfügung stehenden Ressourcen für einen guten Zweck ein. Rookie war mit dem Herausbringen eines Highlight-Spiels nach dem anderen zufrieden und trug den Besitzer seines Teams zu einem Sieg in der regulären Saison. 2014 war das letzte Mal, dass das Gesicht von Invictus Gaming einen aussagekräftigen Titel erhielt. Ein Sieg in der koreanischen OGN (jetzt LCK), der nicht zu einem WM-Liegeplatz führte.

Während er nach einem enttäuschenden Ausscheiden aus der Meisterschaft 2015 weitere drei Jahre brauchte, um sich eine weitere WM-Teilnahme zu sichern, war Rookie unerschüttert, als er dieses Jahr einen nahezu unbestrittenen Anspruch auf den Thron geltend machte. 2018 war das Jahr von Invictus Gaming; das Jahr, in dem ein nichtkoreanisches Team Welten gewann; das Jahr, in dem sich Rookie als bester Midlaner der Welt festigte – wenn auch nur für ein paar Monate. Alle Augen sind auf den IG Midlaner gerichtet, während er 2019 versucht, seine Form beizubehalten, die er vor dem größten vorstellbaren Publikum gezeigt hat.


Auszeichnung: jjonak - Overwatch

JJoNak Overwatch-Spieler des Jahres

Von: Michael 'mykL' Padilla | Overwatch-Experte

Es ist kaum zu leugnen, dass JJoNak der beste Esportler des Jahres ist. Die Erfolge, die er in 2018 erzielt hat, sind unübertroffen. Während der gesamten Saison 1 der Overwatch League dominierte JJoNak den Wettbewerb und verdiente sich MVP. Nach dem Ende der Overwatch League war das nächste große Ereignis die Weltmeisterschaft. JJoNak wurde ausgewählt, um für Südkorea anzutreten, wo er Gold und einen weiteren MVP mit nach Hause nahm. Ab einem bestimmten Punkt wundert man sich, was JJoNak nicht leisten kann.

MEHR VON ESTNN
So entsperren Sie Kiriko in Overwatch 2

Verfolger, Zweitplatzierter, Vizemeister: s1mple - CS: GO

s1mple Spieler des Jahres

Von: Max Mellit | CS: GO-Experte

Die Größe von s1mple in 2018 kann leider nicht in der Einheit der Trophäen gemessen werden. Im Gegensatz zu den meisten anderen Transienten, die zu allen Zeiten große Konkurrenten waren, wurde sein Können (noch) nicht direkt in den Berg des Bestecks ​​eingebracht, den es haben sollte. Aber seine Arbeitsrate im Spiel ist nicht unberücksichtigt. Statistisch gesehen ist er ein Ausreißer unter den Ausreißern. Und anstatt in der Lage zu sein, das unmögliche "Gefühl" beim Anschauen von s1mple zu malen, und auch, warum er der CS: GO-Spieler von 2018 mit Worten ist, können stattdessen vielleicht die Zahlen.

Bei den wichtigsten Ereignissen in 2018 hat s55mple in über 1% der Runden mehr als eine Person getötet. Er hat den höchsten Kill / Death und +/- der Spieler bei diesen Ereignissen. S1mple hatte 300 mehr Kills als der zweithöchste Spieler, obwohl fünf Karten weniger gespielt wurden. Er gewann sein Eröffnungsduell die meiste Zeit bei 65. Trotzdem warf er mehr Flashbangs als Xizt und STYKO. Er gewann auch die zweithäufigste Anzahl an Kupplungen der Welt bei 75 (eine hinter Xyp9x auf Platz eins). Von den verschiedenen 21-Kategorien, die HLTV in seiner 'Bestenliste' hat, ist s1mple die Nummer eins in 11 und die Top fünf in einer weiteren 5.

Er hatte das dominanteste Jahr aller Spieler und die wettbewerbsfähigste Zeit, um Counter-Strike zu spielen. Diese Zahlen wurden unter dem ständig drohenden Schatten von Astralis verdient – ​​dem besten Team in der CS:GO-Geschichte und obwohl es seinem Team immer wieder nicht gelungen ist, signifikante Fortschritte in den Playoffs zu erzielen. Es besteht kein Zweifel an der großartigen Reichweite und Wirkung dessen, was s1mple in diesem Jahr erreicht hat, nicht nur für CS:GO, sondern auch für den Esport.

MEHR VON ESTNN
Overwatch 2: Wie man mit Roadhog aufsteigt

Gewinner: Serral - Starcraft 2

Serral Esports Spieler des Jahres 2018

Von: Scott Abrams | Starcraft-Experte

Wenn man sich die Ergebnisse ansieht, sollte es für niemanden zweifelhaft sein, dass Serral, der finnische Zerg, der beste Spieler der StarCraft-Welt und der absolut dominanteste Spieler des Jahres ist. Wenn Sie mir nicht glauben, lassen Sie uns seine Erfolge durchgehen. Serral ist derzeit der erste und einzige Grand-Slam-Champion, da er alle vier WCS Circuit-Turniere in 2018 gewonnen hat. Er gewann GSL gegen die Welt. Er, ein ausländischer nicht-koreanischer Profi, wurde während der Blizzcon zum Weltmeister im WCS Global Finals gekürt - etwas, was in der 20-Jahresgeschichte von StarCraft noch nie zuvor gemacht wurde. Dann, fast unmittelbar danach, gewann er den HomeStory Cup XVIII - und das nur wenige Tage nach einer großen Bilanzveränderung. In der Tat hätte er ohne seinen zweiten Platz im 2018 WCS Leipzig Challenger alle WCS Challenger und Main Events von 2018 gewonnen.

2018 war sein Jahr, es war Serrals Jahr und es war das Jahr, in dem er seine Spuren in der Geschichte hinterlassen hat.

▰ Mehr CS: GO, League of Legends, Wacht, StarCraft News

▰ Neueste Esports News

WERBUNG