Lähftel
Lähftel
Lahftel, irgendein Typ mit vielen lauwarmen Einstellungen zu Videospielen. Hauptsächlich verantwortlich für den FFXIV-Bereich und einige Verity-Inhalte. Großer Nerd. Top-Typ, kluger Typ, gebildeter Redner.

Elden Ring Wie man zum Geweihten Schneefeld kommt

Teilen auf Twitter
Tweet
Share on Facebook
Teilen
Empfehlen über reddit
reddit
Teilen Sie per E-Mail
E–Mail

Einer der größeren optionalen Bereiche von Elden Ring ist das Geweihte Schneefeld, das zu zwei weiteren optionalen Bereichen und ein paar weiteren Bossen führt. Erfahren Sie, wie Sie dorthin gelangen!


Um zu diesem saftigen Inhalt zu gelangen, möchte Elden Ring, dass Sie sich auf eine kleine Schnitzeljagd begeben. Während eine Hälfte ziemlich früh in einem Spieldurchgang aufgenommen werden kann, ist der zweite Teil des Medaillons erst verfügbar, wenn Sie es weit in die zweite Hälfte des Spiels geschafft haben.

Der rechte Teil des geheimen Medaillons von Hailigtree

Der rechte Teil des Medaillons befindet sich in Liurnia der Seen im Dorf der Albinauriker. Unter einem Berg südwestlich des Sees weggezogen. Um dorthin zu gelangen, müssen Sie nur vom Seeufer aus in Richtung des besagten Berges gehen, an einer Giftbörse und einigen Riesenkrabben vorbeireiten und schon finden Sie einen Weg nach oben.

20220314154949 1
Der NPC sollte genau hier sein, und unter diesem Berg sollten Sie das Dorf finden.

Das Dorf ist ziemlich dunkel, daher empfehlen wir eine Lichtquelle und ein offenes Auge für Feinde, die dich aus den Schatten anspringen. In der Mitte des Dorfes findest du neben einem Brunnen eine Gnade und einen Geist. Von dort aus gehen Sie eine Treppe hinauf und nehmen nicht die Brücke zu Ihrer Linken. Stattdessen möchten Sie weiter nach Osten in Richtung Sackgasse fahren. Dort finden Sie einen verdächtigen Topf, gegen den Sie würfeln können, um einen NPC zu enthüllen. Sprich mit ihm, erschöpfe seinen Dialog und er wird dir den richtigen Teil des Medaillons geben.

MEHR VON ESTNN
Ein genauerer Blick auf die brandneue PlayStation Plus

Der linke Teil des geheimen Medaillons von Hailigtree

Jetzt ist der linke Teil des Medaillons in einem optionalen kleinen Dungeon sehr weit nördlich der Karte versteckt. Ein Ort namens Castle Sol, der nur ein wenig abseits liegt, wenn Sie der Hauptquest folgen. Sobald Sie die Bergspitzen der Riesen im Westen erreicht haben, fahren Sie einfach geradeaus nach Norden. Gehen Sie einige steile Berge hinauf, am besten, indem Sie nach Westen umkreisen, wenn Sie von der Anmut der Ancient Snow Valley Ruins kommen. Springen Sie auf einen Geisterbrunnen, einige Hügel hinauf und an einem Friedhof vorbei, und Sie sollten ihn leicht finden, wenn Sie nach Norden fahren. Es gibt auch eines dieser wandelnden Mausoleen vor dem Bergfried, also ist es schwer zu übersehen.

20220314154344 1
Und da ist Castle Sol.

Nachdem Sie sich Ihren Weg durch Castle Sol gebahnt und Kommandant Niall getötet haben, gehen Sie an seinem Bossbereich vorbei und einen Turm hinauf. Dort finden Sie einen Geist, mit dem Sie sprechen können, aber Sie können auch den linken Teil des Medaillons plündern. Jetzt können wir mit unserer Suche fortfahren.

Wie man das geweihte Schneefeld betritt

Jetzt ist es Zeit für das Hauptereignis. Um zum geweihten Schneefeld zu gelangen, müssen Sie zurück zum Grand Lift of Rold gehen. (Diejenige, mit der Sie ursprünglich in die Bergspitzen der Riesen, auch bekannt als das Verbotene Land, gelangt sind.) Sobald Sie dort angekommen sind, können Sie jetzt zu der Option wechseln, das geheime Hailigtree-Medaillon zu hissen; und du wirst in einigen Katakomben landen. Sie können jetzt entweder fortfahren, den Boss dort zu finden und etwas Beute zu bekommen. Oder gehen Sie nach draußen, um das geweihte Schneefeld zu finden. Von dort aus können Sie zu Miquella's Hailigtree und dem Mohgwyn Palace gehen.

▰ Mehr Allgemeines News

▰ Neueste Esports News

WERBUNG