Eliana Bollati
Eliana Bollati
Eliana ist eine freiberufliche Redakteurin und Journalistin aus Australien mit einer Leidenschaft für Esports und Videospiele. Sie ist seit fast drei Jahrzehnten eine begeisterte Spielerin von Videospielen und begann in den 2010er Jahren, professionellen E-Sport-Zirkeln zu folgen. Sie bringt sowohl die Spieler- als auch die langjährige Fan-Perspektive in ihren Kommentar zu den Profiszenen ein.

Dota 2: WePlay AniMajor Wildcard-Highlights

WePlay AniMajor-Moderator Richard "Rich" Campbell plaudert mit Neal "Tsunami" Khandheria und Brian "BSJ" Canavan auf der von Tokio inspirierten Bühne in Kiew vor einer der Wild Card-Serien des Tages
Teilen auf Twitter
Tweet
Share on Facebook
Teilen
Empfehlen über reddit
reddit
Teilen Sie per E-Mail
E–Mail

Vici und Nigma sind der Legende in Kiew einen Schritt näher gekommen!


Wenn Sie die Wild Card-Phase beim WePlay AniMajor, wissen Sie, dass es bei unseren sechs Teams viele Überraschungen gegeben hat.

Wir führen Sie durch einige der bisher größten Momente in Kiew.

Tag 1: Vici vs Secret – 65-minütiger Stand-Off

In einer unserer aufregendsten Serien am ersten Tag haben Vici und Secret in unserem längsten Wildcard-Spiel die Köpfe gesperrt. Secret hielt die Führung aus der Laning-Phase heraus, aber Vici Gaming war wie alles andere stur. Sich weigern, Secrets Vergehen nachzugeben und das Spiel auf über eine Stunde zu verschieben.

Dieses Spiel war voll von hochkarätigen Spielen und beeindruckenden Herzögen. Die 24-Minuten-Marke sah einige schöne Hin- und Her-Kämpfe im Fluss in der Nähe der oberen Lane, wobei Vici nach fast einer Minute des Tauschens schließlich Lasse „MATUMBAMAN“ Urpalainens Wraith King besiegte. Aber sie lassen sich offen für den Rest von Secret, um einzukehren und die Dinge aufzuräumen.

Ein weiterer Höhepunkt kam nach 31 Minuten, nachdem Secret ihren zweiten Rosh gewonnen hatte. Vici stürzte sich auf einen ahnungslosen Puck (Michał „Nisha“ Jankowski), um einen leichten Kill zu machen. Obwohl Secret kam, um für Nisha zu kämpfen, bedeutete eine unvergleichliche Chronosphäre aus Yang „poyoyo“ Shaohans gesichtsloser Leere, dass dieses Gefecht Vicis Namen überall trug.

Tag 2: Invictus Gaming vs. ASM.GMB – IGs Snowball Stomp

Invictus Gaming und AS Monaco Gambit beendeten unsere Wild Card-Matches auf Stream B mit einem 1:1-Unentschieden, bei dem iG in Spiel 2 zurückkam. ASM.GMB lieferte dem chinesischen Team auf der ersten Karte eine souveräne Niederlage mit einem Stellvertreter stand Artem „Lorenof“ Melnick zeigt eine Show auf seinem Puck und geht am 9 über die 1-Minuten-Spiele.

Aber Invictus Gaming war nicht bereit, ein zweites Mal eine Niederlage zu schmecken. Sie nahmen Storm Spirit für Zhou „Emo“ Yi, Thiay „JT-“ Jun Wen auf dem Mars und einen Morphling für Jin „FlyFly“ Zhiyi in Spiel 2. Die gierige Aufstellung hätte für ASM.GMB ein Segen sein können. Aber es funktionierte gut für iG, und ihre Kerne stiegen schnell zu einem dominierenden Nettovermögen auf. JT- ging am 4 auf dieser Karte auf dem Mars. FlyFly erwies sich auch für die Jungs aus der GUS als unzerbrechliche Barriere. Er ging 0/10/8 in diesem Schneeball-Stampf. ASM.GMB rief GG nach 0-minütiger Schlachtung an.

AS Monaco Gambit hat es vielleicht nicht bis zur nächsten Etappe des Majors geschafft, aber sie haben uns jede Menge Dota der Spitzenklasse beschert. Vor allem, wenn man bedenkt, dass ihr Qualifikationskader zwei Mitglieder fehlte. Sie zeigten viel Belastbarkeit und ihre Stellvertreter leisteten einen bewundernswerten Job, um in so kurzer Zeit Synergien mit dem Rest des Teams zu entwickeln. Wir freuen uns auf jeden Fall, sie bald wieder mit ihrem kompletten Kader in Aktion zu sehen.

MEHR VON ESTNN
Dota 2: Die Top-Helden bei der ESL One Stockholm 2022

Mit dem Unentschieden in der Tasche schlug Invictus Gaming nach dieser Serie Team Secret mit 2: 0. Wir zwingen einen Wild Card-Tiebreaker, um unsere Aktion von Tag 2 abzuschließen.

Tiebreaker: Team Nigma vs. Invictus Gaming

Team Nigma hat in der Wild Card-Phase eine beeindruckende Leistung gezeigt. Beenden Sie das Round-Robin mit einer Endzählung von 2-2-1. Ihre mit Spannung erwartete Serie gegen Team Secret an Tag 2 war verärgert über Serverprobleme auf der Valve-Seite, und sie kamen am Ende mit einem 1:1 heraus. Aber als iG Secret mit zwei schnellen Siegen besiegte, musste Nigma erneut die Bühne betreten. Diesmal um zu entscheiden, wer den begehrten zweiten Platz hinter Vici Gaming belegen und in die Gruppenphase einziehen würde.

Der Tiebreaker Bo1 eröffnete mit zwei soliden Zügen auf beiden Seiten. Obwohl Amer „Miracle-“ Al-Barkawi auf einem Invoker in der Mitte immer ein Anblick ist, der einer gegnerischen Seite etwas Angst einjagen sollte. Immer noch mit FlyFly auf einem Todespropheten und Emo auf Morphling sah es so aus, als hätten beide Teams ihren gerechten Anteil an Komforthelden für die Kerne.

Als das Spiel begann, wurde Invictus aggressiv und nahm das erste Blut und den zweiten Kill in der ersten Minute des Spiels. Aber Nigma wurde von den frühen Pick-Offs nicht abgebremst und unsere Teams schafften es sogar auf den Bahnen herauszukommen. Als das Spiel in die Mittelphase überging, begann Nigma wirklich die Kontrolle zu übernehmen. Maroun „GH“ Merhej verdient hier eine besondere Erwähnung. Er war ein großer Teil von Nigmas Weg zum Sieg auf seinem Elder Titan, der am 7 ging und eine wirklich verheerende Unterstützung bot.

MEHR VON ESTNN
Dota 2 Evil Geniuses fügt JerAx, iLTW und KheZu zum Roster hinzu

Nach 28 Minuten war klar, dass es für Invictus kein Comeback geben würde. Sie riefen GG an und Nigma holte sich den entscheidenden Sieg, um in Kiew im Rennen zu bleiben.

Hier ist der Endstand nach der Wild Card-Phase:

Eine Grafik, die den Endstand für die Wild Card Stage zeigt; 1. Vici Gaming, 2. Team Nigma, 3. Invictus Gaming, 4. Team Secret, 5. Ausführung, 6. ASM.Gambit

Natürlich gab es noch viel mehr Nervenkitzel und Leckerbissen durch die Wild Card-Phase. Wenn Sie etwas verpasst haben, tun Sie sich selbst einen Gefallen und holen Sie sich die VODs bei Offizieller Twitch-Kanal von WePlay oder Youtube.

Da die Gruppen kurz vor dem Anpfiff stehen und unsere Teams wirklich auf dem Weg sind, zur Legende zu werden, sind wir gespannt, welche unvergesslichen Momente uns der AniMajor als nächstes bringen wird!

Bleiben Sie auf jeden Fall auf ESTNN für mehr Berichterstattung aus Kiew!

Feature-Bild und Platzierungen: WePlay Esports

▰ Mehr Dota 2 News

▰ Neueste Esports News

WERBUNG