Zlosterr
Zlosterr
Zlosterr ist seit vielen Jahren ein Fan von Esports und konzentriert sich hauptsächlich auf Dota 2. Er hat mehr als fünf Jahre Erfahrung im Schreiben von Dota 2-Inhalten für zahlreiche Plattformen. Er ist nicht nur ein leidenschaftlicher Fan des Spiels, sondern hat auch für verschiedene Amateurmannschaften gespielt.

Dota 2: Update zu Dendis neuer Organisation

Dota 2 Dendi
Teilen auf Twitter
Tweet
Share on Facebook
Teilen
Empfehlen über reddit
reddit
Teilen Sie per E-Mail
E–Mail

Danil “Dendi” Ishutin ist wahrscheinlich der bekannteste Dota 2-Spieler, der das Spiel jemals gespielt hat. Er wurde sehr berühmt in DotA, wo er als der beste Mid-Player der Welt galt. Sein Können wechselte später zu dem damals neu erschienenen Dota 2, wo er in Natus Vincere spielte. Sein Können übertrug sich gut auf Dota 2, als es veröffentlicht wurde und ein Schlüsselspieler in Natus Vincere war.

Während seiner Jahre im ukrainischen Kraftwerk gewann Dendi so ziemlich alles, einschließlich TI 1. Das Team hat sich im letzten Jahr, bevor er ging, nicht so gut geschlagen. Infolgedessen entschied er, dass es höchste Zeit für ihn war, etwas Neues auszuprobieren, und verließ das Team.

Nur ein paar Wochen später tat sich Dendi mit einigen berühmten Spielern in SEA unter dem Namen Tiger zusammen. Das neue Team war jedoch nur von kurzer Dauer und konnte nichts Bedeutendes gewinnen. Danach hat Dendi an ein paar Online-Turnieren teilgenommen, aber das war es auch schon.

Das Interview mit Yana Khimichenko

Gerade als wir dachten, wir hätten alles vom ukrainischen Superstar gesehen, sagte er in einem Interview, er habe Pläne, seine eigene Organisation und das Dota 2-Team zu gründen. Ein paar Monate später kam ein schneller Vorlauf, und Dendi beschloss, uns auf den neuesten Stand zu bringen.

In einer kürzlich YouTube-Video, Der Ex-Na'Vi-Spieler sagte, dass er langsam Fortschritte macht. Dieses ehrgeizige Projekt erwies sich jedoch als viel komplizierter als er dachte.

MEHR VON ESTNN
Dota 2: Mid Lane Heroes, um Kunkka in der Laning Stage zu schlagen

So wie es aussieht, wird Dendis neues Team aus Nikola „LeBronDota“ Popović, Alik „V-Tune“ Vorobey, Rinat „KingR“ Abdullin und Alexey „nongrata“ Vasilyev bestehen. Das Überraschendste war jedoch, dass Dendi weiterhin Mitte spielen wird. Heutzutage neigen fast alle Kapitäne dazu, eine Nebenrolle zu übernehmen, weil es einfacher ist, das Spiel zu beobachten. Es scheint jedoch, dass Dendi für diesen Übergang noch nicht bereit ist, obwohl er etwas anderes sagte.

Fazit

Wir werden Dendis neuen Stack im Februar sehen, wenn die neuen DPC-Qualifikationsspiele beginnen. Bis dahin werden sie auf dem neuen Patch üben.

Vergiss nicht, dir den kommenden ONE Esports Dota 2 World Pro Invitational anzuschauen. Auch wenn es nicht in der DPC enthalten ist, hat dieses Turnier immer noch einen riesigen 500K-Preispool. In nur zwei Tagen treten zwölf der besten Teams der Welt gegeneinander an.

▰ Mehr Dota 2 News

▰ Neueste Esports News

WERBUNG