Anuj Gupta
Anuj Gupta
Anuj Gupta ist ein freiberuflicher Journalist, der das Konzept des Esports liebt. Er hat mehrere Titel gespielt und verfügt über umfangreiche Erfahrungen in Dota 2 und CS: GO. Als leidenschaftlicher Fan von Dota 2 liebt Anuj es, Spiele zu analysieren und neue Spieler zu coachen.

Dota 2: TI 10 Teams Vorschau - Fnatic

Das Fnatic-Logo, ein stilisiertes Monogramm-Symbol, das umgestaltet werden kann, um den Namen des Teams zu buchstabieren, erscheint in Orange vor einem rauchigen schwarzen Hintergrund mit orangefarbenen Flammenstreifen an den Rändern
Teilen auf Twitter
Tweet
Share on Facebook
Teilen
Empfehlen über reddit
reddit
Teilen Sie per E-Mail
E–Mail

Fnatic ist in der Lage, auf dem aufzubauen, was sie erreichen können, aber können sie es in The International tun?


Fnatic ist das zweite südostasiatische Team, das an The International 10 teilnimmt. Es wurde 2004 gegründet und ist eines der ältesten Teams, das Teil der professionellen Dota 2-Szene ist. Da Fnatic eines der beliebtesten Teams in Asien ist, muss es im kommenden Turnier noch stärker werden. Ihr letztes Länderspiel war nicht die beste Leistung, und das muss der neu formierte Kader ändern.

Reise in die Internationale

Der Dota 2-Kader für Fnatic erscheint in ihren Team-Trikots. Die Worte "Wir qualifizieren uns für The International 10" erscheinen darunter in fetten weißen Buchstaben

Fnatics Lauf in TI 9 war kurz. Sie belegten den sechsten Platz in Gruppe B, aber Liquid besiegte sie in der ersten Runde der Lower Brackets. Nach einem frühen Ausscheiden aus dem Wettbewerb änderte Fnatic seinen Kader. Die erste Staffel des Dota Pro Circuit sah Marc Polo Luis „Raven“ Fausto anstelle von Nuengnara „1savage“ Teeramahanon als ihren sicheren Träger. Kam "Moon" Boon Seng trat anstelle von Abed Azel L. Yusop in die Mid Lane ein. Schließlich ersetzte der Offlaner Natthaphon „Masaros“ Ouanphakdee Daryl Koh „iceiceice“ Pei Xiang.

Staffel 1 von DPC erwies sich für Fnatic als großartig, der die Tabelle anführen konnte. Ihr Erfolg hielt jedoch nicht lange an und das Team konnte beim Singapore Major nicht gut abschneiden. Der Spitzenplatz in der DPC verschaffte Fnatic den direkten Einzug in die Playoffs, verlor jedoch in den Upper Brackets gegen Evil Geniuses. Das Team konnte sich gegen Neon Esports nicht erholen und musste den Major verlassen.

MEHR VON ESTNN
Dota 2: Alle bestätigten Offseason-Roster-Mischungen bisher

Nach einem Wechsel der Offlane-Position, wo Masaros Ng „ChYuan“ Kee Platz machte, machte sich Fnatic für die DPC Season 2 auf den Weg die Rennbahn. Sie wurden Vierte, verloren aber ihre Chance, am Kiewer Major teilzunehmen.

Fnatic hat nach DPC einige Anpassungen vorgenommen. Sie brachten Yang „Deth“ Wu Heng als ihren Spieler auf Position 3 ins Spiel. ChYuan wechselte auf Position 2, nachdem Moon dem Team SMG beigetreten war. Fnatic konnte sich auch nach einer brillanten Saison 1 in der DPC nicht qualifizieren und musste in regionalen Qualifikationsspielen um einen Sitz in Dota 2s renommiertestem Wettbewerb spielen.

Quoten im Turnier

Die regionalen Qualifikationsspiele sind ein Beispiel für die Fähigkeiten von Fnatic als Team. Um ihre Plätze bei The International 10 zu buchen, musste sich Fnatic harten Gegnern wie TNC Predator, Neon Esports und Omega Esports stellen. Das Team kämpft jedoch gegen große Namen und TI 10 wird voll von ihnen sein. Dies ist nicht nur das Problem von Fnatic, sondern leider können die meisten SEA-Teams in Bukarest Schwierigkeiten haben, wo der Einsatz extrem hoch sein wird.

Die letzte Teilnahme von Fnatic am OGA Dota PIT Invitational verlief nicht gut. Sie verloren 2:1 gegen Tundra Esports, die im Wettbewerb ausgezeichnet waren. Sie konnten auch in den LBs nicht gegen Team Spirit gewinnen und wurden aus dem Turnier geworfen. Fnatic hat einen guten Kader mit erfahrenen Spielern wie Raven und Djardel Jicko B. „DJ“ Mampusti, der auch ihr Kapitän ist. Die 10. Ausgabe von The International hat jedoch einige der formstärksten Teams. Ehrlich gesagt, wäre es für Fnatic eine große Herausforderung, das Turnier zu gewinnen. Aber jeder Fortschritt, den sie in den Gruppen oder später in den Playoffs machen, wird eine enorme Leistung für den Kader sein.

MEHR VON ESTNN
Dota 2: Dragon's Blood - Alles, was wir aus dem Teaser-Trailer wissen

Feature Image: Fnatic

▰ Mehr Dota 2 News

▰ Neueste Esports News

WERBUNG