Zlosterr
Zlosterr
Zlosterr ist seit vielen Jahren ein Fan von Esports und konzentriert sich hauptsächlich auf Dota 2. Er hat mehr als fünf Jahre Erfahrung im Schreiben von Dota 2-Inhalten für zahlreiche Plattformen. Er ist nicht nur ein leidenschaftlicher Fan des Spiels, sondern hat auch für verschiedene Amateurmannschaften gespielt.

Dota 2: Die vergessenen Helden in Patch 7.32b

Der Held Brewmaster, einer der vergessenen Helden von 7.32bs Meta
Tweet
Teilen
reddit
E–Mail

Wir werfen einen Blick auf einige der Helden, die seit 7.32b von Pubs vergessen wurden.


Nachdem Sie mehrere Artikel über die besten Helden im Spiel erstellt haben, ist es an der Zeit, einen Schritt zurückzutreten und sich etwas anderes anzusehen. Anstatt auf einige der Panzer, Unterstützungen, Schadensverursacher usw. einzugehen, geht der Artikel auf die Helden ein, die vergessen zu sein scheinen.

Das aktuelle Dota 2-Meta ist eigentlich ziemlich gut, wenn es um die Anzahl der aktiven Helden geht. Tatsächlich ist es definitiv besser als einige der Optionen von vor ein paar Jahren, wo die Spieler nur ein paar Alternativen genutzt haben. Trotzdem gibt es bestimmte Helden, die einfach nicht so beliebt sind wie andere.

Die Informationen, die Sie sehen werden, können sich in Zukunft ändern. Da The International jedoch um die Ecke ist, ist es unwahrscheinlich, dass diese Helden in Aktion zu sehen sind, zumindest nicht in mehreren Spielen.

Die unten gezeigten Statistiken stammen aus der höchsten MMR-Klasse von Dota 2.

Braumeister

 

Der erste Held, den wir in die Liste aufnehmen möchten, ist einer der interessantesten Offlaner. Braumeister hat in den letzten Monaten tatsächlich ein paar Buffs erhalten, die ihn viel stärker gemacht haben. Leider scheint dies nicht auszureichen, um den Helden zurück in die Meta zu bringen, weil er einfach nicht so zuverlässig ist wie andere Offlaner.

Der Braumeister ist ein Held, der den Verlauf eines Teamkampfs leicht bestimmen kann. Wenn er seine Fähigkeiten richtig einsetzt, kann er Einheiten deaktivieren und ordentlich Schaden anrichten. Die Tatsache, dass er gekontert werden kann und dass er nicht leicht zu meistern ist, zwingt die Menschen jedoch, andere Optionen zu wählen.

Wir erwarten, Brewmaster mindestens ein paar Mal bei TI 11 zu sehen, da einige Teams versuchen werden, ihre Gegner zu überraschen. Dies wird jedoch kein beliebter Held sein, der so oft in der Ban/Pick-Phase sein wird.

Alter Titan

Der nächste Name auf der Liste ist sehr interessant und das aus gutem Grund. Elder Titan war noch nie eine der wichtigsten Optionen in Professional oder PUB Dota 2. Tatsächlich gehörte er immer zu den vernachlässigten Position 4s, weil sich die Spieler auf andere Helden verlassen haben.

MEHR VON ESTNN
Battle Pass 2022 – Schwierigste wöchentliche Quests für Woche 12

Abgesehen davon gab es während des beliebten Morphling-ES-Meta eine Ausnahme. ET war eine großartige Wahl gegen den tödlichen Agilitätstransport, da seine passive Fähigkeit die gesamte Rüstung von Morphling entfernte. Daher könnten Kernhelden ihn leicht mit einem Schuss treffen.

Leider ist dieses Meta schon lange vorbei, ebenso wie Elder Titan. Der Held könnte in ein paar Matches auftauchen, besonders wenn Team Secret sich einen der letzten beiden TI-Plätze sichert. Allerdings wird es definitiv nicht so oft zu sehen sein wie andere Helden auf Position 4.

Dunkler Seher

Jeder erfahrene Dota 2-Spieler weiß, dass Dark Seer vor einigen Jahren der beliebteste Offlaner war. Aufgrund der unglaublichen Farming-Geschwindigkeit des Helden und seiner Fähigkeit, gegen alles anzutreten, war DS einer der bevorzugten Kerne. Leute wie MinD_ContRoL haben den Helden ständig benutzt und sich sogar einen Namen als die Besten gemacht.

Trotz der unglaublichen Laning-Fähigkeiten des Helden und seiner Teamkampf-Präsenz ist DS nicht im Meta. Der Grund ist ziemlich einfach – die Teams wollen einen dritten Landwirtschaftskern verwenden, der im späten Spiel möglicherweise in einen Carry übergehen kann. Obwohl DS einen massiven Einfluss auf das Spiel hat, ist er definitiv kein rechtsklickendes Monster und wird es auch nie sein.

Underlord

Dies ist ein Held, den wir aufgrund all der Dinge, die er bietet, nicht auf der Liste erwartet hatten. Underlord ist zweifellos einer der besten Teamkampf-Offlaner, die Sie bekommen können. Der Held ist unglaublich robust, verursacht viel Schaden und kann ziemlich schnell farmen. Darüber hinaus hat er die Fähigkeit, seine Verbündeten zu teleportieren, sodass sie bei Bedarf der Gefahr entkommen können.

Die schlechte Nachricht ist, dass Underlord von denselben Problemen geplagt wird, die sich auf die Popularität von Dark Seer auswirken. Der Held ist gut, aber der Meta konzentriert sich auf etwas anderes, weshalb er zurückgelassen wird.

Natürlich ist es möglich, Underlord viel öfter bei TI 11 zu sehen, insbesondere wenn sich einige Teams entscheiden, ihn in ihrem Arsenal einzusetzen. Die meisten von ihnen werden jedoch wahrscheinlich bei dem bleiben, was funktioniert, und versuchen, einen dritten Rechtsklicker für das Offlane zu bekommen.

MEHR VON ESTNN
Battle Pass 2022 – Was Sie im Sammlercache von Diretide 2022 erwartet

Abaddon

Ein paar Helden sind so vielseitig wie Abaddon, aber selbst das reicht nicht aus, um den Helden in die Meta zu bringen. Vor einigen Patches war dies einer der beliebtesten Supports und Offlaner, und einige Leute benutzten ihn sogar als Safe-Lane-Carry. Leider sind diese Zeiten längst vorbei, denn Abaddon ist derzeit einer der unbeliebtesten Helden in der Meta.

Einer der Gründe dafür ist seine langsame Farming-Geschwindigkeit. Im Gegensatz zu vielen seiner Kollegen farmt Abaddon sehr langsam und braucht viel Zeit, um aktiv zu werden. Dies ist kein Problem, wenn sich das Meta auf Monster im späten Spiel konzentriert, aber das ist nicht der Fall.

Es scheint, als würden die Leute lieber Helden bekommen, die schneller farmen, weil sie dadurch viel schneller an Kämpfen teilnehmen können.

Gezeitenjäger

Der Nachname auf der Liste ist sehr interessant und wahrscheinlich der bisher beliebteste Name. Obwohl Dota 2 tonnenweise beliebte Offlaner hatte, kommt fast niemand an Tidehunter heran, weil der Held einfach auf einer anderen Ebene ist.

Er ist robust, hat eine der besten Ultimaten im Spiel und kann sich leicht gegen die tödlichsten Nahkampfhelden behaupten. Trotzdem skaliert er nicht so gut wie andere Top-Offlaner in der aktuellen Meta, weshalb Teams ihn lieber meiden.

Tidehunter ist definitiv einer der verborgenen Schätze, und wir werden ihn mit ziemlicher Sicherheit mindestens ein paar Mal bei The International 11 sehen. Er ist vielleicht nicht Teil der Taktik jedes Teams, aber diejenigen, die wissen, wie man seine Angebote nutzt, werden es tun stellte ihn auf die Probe.

Apropos Testen, vergessen Sie nicht, dass The International 2022 unzählige Wettmöglichkeiten bieten wird. Schauen Sie sich also einige der besten an Dota 2 Wettseiten.

Wette auf Dota 2

Dota 2 Matchwetten Grundlagen und Leitfaden für Wettseiten

▰ Mehr Dota 2 News

▰ Neueste Esports News

Wette auf Dota 2

Dota 2 Matchwetten Grundlagen und Leitfaden für Wettseiten

WERBUNG