Eliana Bollati
Eliana Bollati
Eliana ist eine freiberufliche Journalistin aus Australien mit einer Leidenschaft für den Sport, insbesondere Dota 2. Eliana war fast ein Jahrzehnt lang ein gelegentlicher Spieler des Spiels und verfolgte während TI5 eifrig die Profikreisläufe. Sie bringt eine Gelegenheitsspieler- und Hardcore-Fanperspektive in ihren Kommentar zur professionellen Szene ein.

Dota 2: Alle bestätigten Offseason-Roster-Mischungen bisher

Die Worte "Dota Pro Circuit" erscheinen neben einem roten Kreis mit einem kleineren Kreis und zwei Linien, die sie verbinden. Im Hintergrund ist ein dunkelschwarzes und graues Mosaik
Teilen auf Twitter
Tweet
Share on Facebook
Teilen
Empfehlen über reddit
reddit
Teilen Sie per E-Mail
E–Mail

Das International 10 kam vor einer Woche zu seinem aufregenden Abschluss, als Team Spirit sich vom Ende des Feldes bahnte, um den begehrtesten Preis von Dota – die Aegis of the Immortals – zu gewinnen.

Aber jetzt ist die Aufregung vorbei und es ist Zeit für die jährlichen Dienstpläne. Wir haben alle bestätigten und gemunkelten Bewegungen im gesamten DPC bisher verfolgt, um Sie darüber auf dem Laufenden zu halten, wo Ihr Lieblingsspieler gelandet ist.

Schauen Sie immer wieder vorbei, denn wir werden weiterhin mit neuen Informationen aktualisieren, sobald sie verfügbar sind.
Letztes Update: 4.

Bestätigte Änderungen

Alle bestätigten Kader-Mischungen in der Offseason.

OG

Am 8. November gab OG den Abgang von Sumail „SumaiL“ Hassan und Martin „Saksa“ Sazdov bekannt. Die Nachricht kam über die Org's Twitter, mit einer etwas längeren Erklärung auf ihrem Blog.

Es gibt noch keine Neuigkeiten, wer die Plätze 1 und 4 besetzen könnte, aber es gab einige Gerüchte auf reddit darüber, wo Saksa enden könnte.

Die aktuelle Aufstellung von OG:

  • Topias "Topson" Taavitsainen
  • Sébastien "Ceb" Debs
  • Johan "N0tail" Sundstein

Team Empire

Team Empire hat seinen neuen Kader bekannt gegeben. Die Nachricht kam nach dem Abgang des Trainers der Mannschaft, Vladimir „Chappie“ Kuzmenko, am 18. Oktober, kurz nachdem sich die Vorhänge bei TI geschlossen hatten. Im Oktober liefen auch die Verträge von Oleg „sayuw“ Kalenbet und Ivan „VANSKOR“ Skorokhod aus. Lassen Sie Empire frei, um einige Mischvorgänge durchzuführen. Sie haben ihren neuen Kader am 7. November auf Twitter bekannt gegeben.

Der neue Kader von Team Empire:

  1. Alexander „lichtloser“ Potapenko
  2. Vitaly „mannik“ Brezgin
  3. Andrii „Ghostik“ Kadyk
  4. Sergey "[T] SA" Timchenko
  5. Oleh „Kaori“ Medvedok

Team-flüssiges

Kurz nachdem er seinen Abschied von Secret bekannt gegeben hatte, twitterte Ludwig „zai“ Wåhlberg bekannt geben er würde sich Team Liquid anschließen. Es ist unbestätigt, welche Position zai derzeit im Team einnehmen wird, aber die meisten erwarten, dass er die IGL-Position besetzen wird, die durch Gabriel „FalleN“ Toledos Abgang von der Rolle vakant wurde.

Der aktuelle Kader von Team Liquid ist:

  • 1: Michael „miCKe“ Vu
  • 2: Max „qojqva“ Bröcker
  • 3: Samuel „Boxi“ Svahn
  • 4: Tommy „Taiga“ Le
  • 5: Aydin „iNSaNiA“ Sarkohi
  • Angenommene IGL: Ludwig „zai“ Wåhlberg

 

Teamgeheimnis

Am 3. November gab das europäische Team den Austritt von zai aus der Teamliste über eine Erklärung von zai auf ihrem Twitter bekannt. Mannschaftskapitän Clement „Puppey“ Ivanov auch gab eine Erklärung ab wünscht seinem ehemaligen Teamkollegen alles Gute.

"Ich liebe diesen Mann nur, er ist nicht nur ein großartiger und hartnäckiger Teamkollege, er ist auch ein großartiger Freund.“
Clement "Puppey" Ivanov

Die aktuelle Liste von Secret:

  • 1: Lasse Aukusti „MATUMBAMAN“ Urpalainen
  • 2: Michał „Nisha“ Jankowski
  • 3: Ungefüllt
  • 4: Yazied „YapzOr“ Jaradat
  • 5: Clemens „Welpe“ Ivanov

Virtus.pro

Am 1. November Virtus.pro angekündigt sie würden vor Beginn der DPC-Saison neue Spieler auf Position 1 und Position 4 testen. Laut ihrem Beitrag auf Twitter hat das Team unterschiedliche Ideen, wie man am besten zusammen vorgehen kann, und es gibt äußere Komplikationen, die sich ihrer Meinung nach auf ihr Spiel auswirken. Der Prozess ist ein Versuch, wieder einige Synergien zu finden. Das Team hat gesagt, dass bis zu einem späteren Zeitpunkt keine offiziellen Entscheidungen über das Schicksal des aktuellen Kaders getroffen werden, und es besteht die Möglichkeit, dass der Kader gleich bleibt.

Team unsterblich

Team Undying gibt bekannt, dass sie für die nächste DPC-Saison zusammenhalten werden. Ein Twitlonger von David „MoonMeander“ Tan Boon Yang gab den Fans einen Einblick in die Zukunftspläne des Teams und bestätigte, dass sie sich von Trainer Kim „Febby“ Yong-min getrennt haben.

Die fortlaufende Liste von Undying:

  • 1: Enzo „Timado“ Gianoli
  • 2: Jonathan Bryle „Bryle“ Santos De Guia
  • 3: Jonáš „SabeRLight-" Volek
  • 4: David „MoonMeander“ Tan Boon Yang
  • 5: Kim „DuBu“ Doo-jung

T1

T1 hat den Rücktritt seines Dota 2-Kaders bestätigt. Die Ankündigung kam am 30. Oktober über das Team Facebook
"März wird unser DOTA 2-Team erneut anführen, da das Team wieder bei T1 unterschreibt!“, sagte die Post. Tolle Neuigkeiten für Fans der SEA Teams-Performance bei TI 10.

Die fortlaufende Liste von T1:

  • 1: Nuengnara „23savage“ Teeramahanon
  • 2: Karl „Karl“ Jayme
  • 3: Carlo „Kuku“-Palad
  • 4: Kenny „Xepher“ Deo
  • 5: Matthew „Whitemon“ Filemon

PSG.LGD

Hier ist nicht viel zu sehen. Nachdem der General Manager von PSG.LGD erneut den zweiten Platz bei einem International belegt hat, hat er bestätigt, dass das Team in der DPC-Saison 21/22 weiterhin zusammen spielen wird. Die Bestätigung kam per Weibo im Oktober 18.

MEHR VON ESTNN
Dota 2: Die besten Gegenstände für Medusa

Die fortlaufende Liste von LGD:

  • 1: Wang „Ame“ Chunyu
  • 2: Cheng „Nichts zu sagen“ Jin Xiang
  • 3: Zhang „Faith_bian“ Ruida
  • 4: Zhao „XinQ“ Zixing
  • 5: Zhang „y`“ Yiping

Donnerprediger

Die Grand Finals sollten noch gespielt werden, als Thunder Predator den Abgang seines gesamten Kaders ankündigte.

Leonardo „LeoStyle-“ Sifuentes, Frank „Frank“ Arias, Alonso „Mnz“ León, Romel „Mjz“ Quinteros und Joel Mori „MoOz“ Ozambela fanden sich am 16. Oktober alle als Free Agents wieder aus den Gruppen ohne einen einzigen Sieg. Trotzdem hatte der Kader in der DPC-Saison 2021 einige gute Siege und nach MoOz, das Kader beabsichtigt, unter neuen Bannern weiter zusammen zu spielen.

Thunder Predator hat seinen neuen Kader am bekannt gegeben Twitter am 21. Oktober, gebildet aus Mitgliedern des ehemaligen NoPing-E-Sport-Kaders.

Der neue Kader von TP:

  • 1: Christlicher „Engel“ Savina
  • 2: Gonzalo „Darkmago“ Herrera
  • 3: Oscar David „Oscar“ Chavez
  • 4: Farith „Matthew“ Puente
  • 5: Jose Leonardo „Pandaboo“ Padilla Hernandez

Quincy Crew

Update November 4: Quincy Crew hat ihren neuen Kader bestätigt, in dem drei neue Spieler dem Kader hinzugefügt werden. Maurice „KheZu“ Gutmann entfernt sich von der Free Agent-Liste und tritt QC auf Platz 3 bei, während Milan „MiLAN“ Kozomara den Platz 4 einnimmt. Zusammenfassung des neuen Kaders singapurischer Spieler Remus „ponlo“ Goh Zhi Xian tritt als ihre neue Position ein 5.

Quincy Crew erlebte ihre erste Abfahrt, kurz nachdem sich die Vorhänge bei TI 10 geschlossen hatten. Rodrigo „Lelis“ Santos kündigte an, dass er sich von QC verabschieden wird Twitter am 18. Oktober. Heute hat Arif „MSS“ Anwar auch angekündigt, dass er verließ den Kader.

Jack „KBBQ“ Chen hatte getwittert dass das Team nach dem enttäuschenden 9.-12. Platz von QC in diesem Jahr erhebliche Veränderungen sehen würde.

Quincy Crews bestätigter Kader:

  • 1: Yawar „YawaR“ Hassan
  • 2: Quinn „Quinn“ Callahan
  • 3: Maurice „KheZu“ Gutmann
  • 4: Mailand „MiLAN“ Kozomara
  • 5: Remus „ponlo“ Goh Zhi Xian

Allianz

Alliance kündigte zunächst den Abgang von Linus „Limmp“ Blomdin und Artsiom „fng“ Barshak auf beiden Seiten an Blog . Twitter 21. Oktober. Wie Quincy belegte Alliance nach einem beeindruckenden Lauf während der DPC-Saison den 9.-12. Platz bei TI 10. Als Alliance sich auf ihre neue Reise begab und ihren Dienstplan überarbeitete, ein weiteres bekanntes Gesicht trat aus dem Kader aus.

Mit dem Rücktritt von Gustav „s4“ Magnusson vom Kapitänssitz bleiben Alliance nur noch zwei Mitglieder aus ihrem Kader für 2021 übrig. Obwohl bisher nur einer ist bestätigt zurück zu sein.

Die aktuelle Liste der Allianz:

  • 1: Nikolay „Nikobaby“ Nikolov
  • 2: Ungefüllt
  • 3: Ungefüllt
  • 4: Simon „Handsken“ Haag
  • 5: Ungefüllt

NoPing E-Sport

NoPing e-Sports trennte sich am 19. Oktober von seiner Organisation. Obwohl sich das Team nicht für TI 10 qualifizieren konnte, lieferten sie in der südamerikanischen Region in der zweiten Staffel des DPC eine beeindruckende Leistung ab und qualifizierten sich für den WePlay AniMajor.

Die ehemaligen Mitglieder Cristian „Angel“ Savina, Oscar David „Oscar“ Chavez, Farith „Matthew“ Puente, Jose Leonardo „Pandaboo“ Padilla Hernandez und Gonzalo „Darkmago“ Herrera sind das neue Gesicht von Thunder Predator. In der Zwischenzeit hat NoPing angekündigt, einen neuen Kader für die neue Saison zu reformieren, der unter dem Banner von . spielen wird Lava.

 

Fnatic

Das Team ging dieses Jahr bei TI 10 nach dem Gewinn des SEA-Qualifikationsturniers bis an seine Grenzen, aber es reichte nicht für den Durchbruch in der oberen Reihe. Sie beendeten ihren Lauf auf den Plätzen 9-12, und da die Verträge sowohl für Ng „ChYuan“ Kee Chyuan als auch für Yang „Deth“ Wu Heng ausliefen, waren einige Änderungen unvermeidlich. Fnatic kündigte den Abgang beider Spieler an Facebook am 21. Oktober.

Aktueller Kader von Fnatic:

  • 1: Marc Polo Luis „Raven“ Fausto
  • 2: Ungefüllt
  • 3: Ungefüllt
  • 4: Anucha „Jabz“ Jirawong
  • 5: Djardel Jicko B. „DJ“ Mampusti

SG-Sport

Nach dem letzten Platz bei TI 10 hat sich der Kader von SGE entschieden, sich von der Organisation zu trennen. Otávio „Tavo“ Gabriel, Guilherme Silva „Costabile“ Costábile, Matheus „KJ“ Diniz, Thiago de Oliveira „Thiolicor“ Cordeiro und Adriano de Paula „4dr“ Machado sind alle gegangen und verlassen SG esports, um einen neuen Kader für den nächsten DPC zu unterzeichnen Jahreszeit. Die Ankündigung erfolgte über Twitter am 21. Oktober.

MEHR VON ESTNN
Dota 2: Die besten Gegenstände für Phantom Assassin

HellRaisers

HellRaisers verabschiedete sich von Bakyt „w_Zayac“ Emilzhanov und ließ den Support-Spieler offen, um neue Möglichkeiten zu erkunden. Und eine solche Gelegenheit klopfte bereits.

Update November 1: Nach dem Abgang von w_Zayac am 23. Oktober, HellRaisers angekündigt die Abreise von Ilja „Lil“ Iljuk. Lils Abgang hinterlässt das Team ohne aktive Spieler, die derzeit in der Aufstellung des Kaders sind.

Kirgisistans neuer Kader

Evgenii „Blizzy“ Ri kündigte die Bildung eines neuen Kaders auf seiner Seite an Twitter letzte Woche. Der noch namenlose Kader soll aus ihm selbst, Kiyalbek „dream“ Tayirov, Ruslan „Askold“ Temiraliev, Mirlan „Mika/Le don“ Kozhombaev und Bakyt „w_Zayac“ Emilzhanov bestehen.

OB.Neon

Am 18. Oktober gab OB.Neon bekannt, dass Jinn Marrey „Palos“ Lamatao, ehemaliger Execration Carry, dem Line-up beitreten würde. Die neueste Ergänzung bedeutet, dass Neon sich vor Beginn der nächsten Saison noch einen Spieler auf Position 2 sichern muss.

Dann am 28. Oktober das Team angekündigt dass Erice „Erice“ Guerra für den 5. Spieler, Jaunuel „Jaunuel“ Arcilla, einspringen würde.

OB.Neons neuer Kader:

  • 1: Jinn Marrey „Palos“ Lamatao
  • 2: Ungefüllt
  • 3: Michael Roi „Enryu“ Ladines
  • 4: Ravdan „Hustla“ Narmandakh
  • 5: Erice „Erice“ Guerra

Brame

Das EU-Team Brame konnte sich nicht für TI 10 qualifizieren. Es gab aber auch einige Änderungen in der Offseason in diesem Monat. Position 1-Spieler Tasos „Focus“ Michailidis wurde ein Free Agent, als das Team Dmitry „Nefrit“ Tarasich als neuen Träger an Bord begrüßte.

Brames Kader ist jetzt:

  • 1: Dmitri „Nefrit“ Tarasich
  • 2: Irakli „W1sh-“ Peranidze
  • 3: Kharis „SkyLark“ Zafeiriou
  • 4: Nikolay „CTOMAHEH1“ Kalchev
  • 5: Giorgos „SsaSpartan“ Giannakopoulos

BOOM-Sport

Das indonesische Team BOOM Esports konnte sich nicht für The International 10 qualifizieren, stattdessen verbrachte es die Vorbereitung auf das Turnier damit, einen neuen Kader für die DPC 21/22-Saison zu festigen. Sie haben ihren neuen Kader bereits im September angekündigt, und obwohl dies technisch gesehen nicht nach der Saison ist, könnte es Ihnen vergeben werden, die Nachrichten während des ganzen TI-Hypes zu verpassen.

Sowohl der Träger des Teams, Randy Muhammad „Dreamocel“ Sapoetra, als auch ihr Pos 4, Brizio Adi „Hyde“ Putra, trennten sich von der Organisation. Während Rafli Fathur „Mikoto“ Rahman auf die Bank wechselte, bevor er sich am 27. Oktober endgültig von BOOM trennte.

Die Organisation begrüßte Erin Jasper „Yopaj“ Ferrer, Saieful „Fbz“ Ilham, Timothy „Tims“ Randrup und Rolen Andrei Gabriel „skem“ Ong. Chai „Mushi“ Yee Fung wurde als neuer Trainer des Teams eingestellt.

Ein Spieler für den Platz 1 des Kaders wird noch bekannt gegeben.

Die aktuelle Liste von BOOM:

  • 1: Ungefüllt
  • 2: Erin Jasper „Yopaj“ Ferrer
  • 3: Saieful „Fbz“ Ilham
  • 4: Timothy „Tims“ Randrup
  • 5: Rolen Andrei Gabriel „skem“ Ong

Gerüchte & Free Agents

In der Nebensaison kursieren immer viele Gerüchte und Top-Free Agents, die einen Platz in einem Kader ergattern möchten. Wir machen eine Bestandsaufnahme, worauf es zu achten gilt und wer noch im Pool ist.

Gerüchte

Es gibt nicht viele Neuigkeiten aus China, aber es gibt Gerüchte, die eine Fusion der Vici Gaming- und Elephant-Reihen nahelegen auf reddit rumschweben. Aber die Aufstellung ist völlig unbestätigt.

Es gibt auch Berichte dass Mikhail „Misha“ Agatov die Kapitänsrolle für OG übernehmen wird. Aber das Team hat keine offizielle Ankündigung über den Rücktritt von Johan „N0tail“ Sundstein veröffentlicht. Da müssen wir also auf weitere Bestätigungen warten.

Es gibt auch einige widersprüchliche Gerüchte über das Schicksal von Evil Geniuses, aber es scheint so zu sein Andreas "Cr1t-" Nielsen, das sind sie. Aber da Lelis behauptet, dass sich Quincy Crew vollständig aufgelöst hat in seinem Stream, und Leostyles-Freundin sprechen über die Möglichkeit von Quinn wechselt ins Line-Up von EG, es ist schwer zu sagen.

Freie Agenten

Alle aktuellen DPC Free Agents, alphabetisch sortiert nach Tags.

▰ Mehr Dota 2 News

▰ Neueste Esports News

WERBUNG